Entdecke mehr mit dem kostenlosen Probemonat

Mit Angebot hören

  • Fräulein Gold. Schatten und Licht

  • Die Hebamme von Berlin 1
  • Von: Anne Stern
  • Gesprochen von: Anna Thalbach
  • Spieldauer: 9 Std. und 57 Min.
  • 4,5 out of 5 stars (745 Bewertungen)
Angebot endet am 01.05.2024 um 23:59 Uhr. Es gelten die Teilnahmebedingungen.
Aktiviere das begrenzte Angebot und kündige jederzeit und ohne Verpflichtung.
Nach den 3 Monaten erhälst du eine vielfältige Auswahl an Hörbüchern, Kinderhörspielen und Original Podcasts für 9,95 € pro Monat.
Wähle monatlich einen Titel aus dem Gesamtkatalog und behalte ihn.
Aktiviere das kostenlose Probeabo und kündige jederzeit und ohne Verpflichtung.
Nach dem Probemonat bekommst du eine vielfältige Auswahl an Hörbüchern, Kinderhörspielen und Original Podcasts für 9,95 € pro Monat.
Wähle monatlich einen Titel aus dem Gesamtkatalog und behalte ihn.
Fräulein Gold. Schatten und Licht Titelbild

Fräulein Gold. Schatten und Licht

Von: Anne Stern
Gesprochen von: Anna Thalbach
Hol dir dieses Angebot 0,00 € - Kostenlos hören

9,95 € pro Monat nach 3 Monaten. Jederzeit kündbar.

9,95 € pro Monat nach 30 Tagen. Jederzeit kündbar.

Für 20,95 € kaufen

Für 20,95 € kaufen

Kauf durchführen mit: Zahlungsmittel endet auf
Bei Abschluss deiner Bestellung erklärst du dich mit unseren AGB einverstanden. Bitte lese auch unsere Datenschutzerklärung und unsere Erklärungen zu Cookies und zu Internetwerbung.

Diese Titel könnten dich auch interessieren

Auguste Titelbild
Das Opernhaus - Goldhell die Melodie Titelbild
Lindy Girls Titelbild
Drei Tage im August Titelbild
Die Frauen vom Inselsalon Titelbild
Das Adlon Titelbild
Kinderklinik Weißensee - Zeit der Wunder Titelbild
Meine Freundin Lotte Titelbild
Die Tuchvilla Titelbild
Die Schwestern vom Ku’damm. Jahre des Aufbaus Titelbild
Der Dorfladen - Wo der Weg beginnt Titelbild
Sturmjahre - Ein Gefühl von Unendlichkeit Titelbild
Die Frauen von der Davidwache - Hoffnungsschimmer Titelbild
Hinter dem hellen Schein Titelbild
Sehnsucht nach dem Dünenhof Titelbild
Novembersturm Titelbild

Inhaltsangabe

Hulda Gold - nah am Leben, nah am Tod 1922. Hulda Gold ist Hebamme, clever, unerschrocken und im Viertel äußerst beliebt. Das Schicksal der Frauen liegt ihr besonders am Herzen. Zumal sie bei ihrer Arbeit nicht nur neuem Leben begegnet, sondern auch dem Tod. Im berüchtigten Bülowbogen, einem der vielen Elendsviertel der Stadt, kümmert sich Hulda um eine Schwangere.

Die junge Frau ist erschüttert, weil man ihre Nachbarin tot im Landwehrkanal gefunden hat. Angeblich ein tragischer Unfall. Aber wieso interessiert sich der undurchsichtige Kriminalkommissar Karl North für den Fall? Und weshalb fühlt sich Hulda von ihm so angezogen? Sie stellt Nachforschungen an und gerät dabei immer tiefer in die Abgründe einer Stadt, in der Schatten und Licht dicht beieinander liegen.

©2020 Rowohlt Verlag GmbH, Hamburg (P)2020 Argon Verlag GmbH, Berlin

Das sagen andere Hörer zu Fräulein Gold. Schatten und Licht

Nur Nutzer, die den Titel gehört haben, können Rezensionen abgeben.
Gesamt
  • 4.5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    482
  • 4 Sterne
    188
  • 3 Sterne
    58
  • 2 Sterne
    11
  • 1 Stern
    6
Sprecher
  • 4.5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    533
  • 4 Sterne
    97
  • 3 Sterne
    43
  • 2 Sterne
    14
  • 1 Stern
    11
Geschichte
  • 4.5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    414
  • 4 Sterne
    202
  • 3 Sterne
    58
  • 2 Sterne
    18
  • 1 Stern
    4

Rezensionen - mit Klick auf einen der beiden Reiter können Sie die Quelle der Rezensionen bestimmen.

Sortieren nach:
Filtern:
  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars
  • Sy.
  • 21.11.2020

Zwischen 2 Weltkriegen

Ein gut recherchierter Einblick in die damalige einfache Gesellschaft; die Arbeit einer Hebamme, der bittere und unmenschliche Umgang mit psychischen Kranken, traumatisierten Soldaten und die Folgen des Menschenbildes.
Ein sehr guter Roman um sich der Zeit zwischen den Kriegen anzunähern!
Vielen Dank 🙏

Ein Fehler ist aufgetreten. Bitte versuche es in ein paar Minuten noch einmal.

Sie haben diese Rezension bewertet.

Wir haben Ihre Meldung erhalten und werden die Rezension prüfen.

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Wunderbar, spannend, authentische Hauptfigur

Wunderbare Geschichte. Ich kenne mittlerweile alle 6 Bände, 2 als Hörbücher und 4 als Buch. Die weibliche Hauptperson ist plastisch, lebendig gezeichnet und entwickelt sich spannend weiter im Lauf der Geschichte.

Das Leben sämtlicher sozialer Schichten wird lebendig und deutlich, deswegen auch oft schonungslos, erzählt in den 20er Jahren in Berlin, vor allem das der Frauen und Kinder.
Interessante historische Einblicke in jene Zeit, und für mich persönlich, macht es neugierig, die handelnden Plätze in Berlin heute nachzuspüren. Wie ich es auch schon in 1 anderen Stadt getan hab.
Die Leserin hat für mich einen tollen Job gemacht, das Hörbuch war genauso spannend und fesselnd wie die selbstgelesenen Bücher.

Absolute Empfehlung von meiner Seite!

Ein Fehler ist aufgetreten. Bitte versuche es in ein paar Minuten noch einmal.

Sie haben diese Rezension bewertet.

Wir haben Ihre Meldung erhalten und werden die Rezension prüfen.

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Wunderbar ehrlich und authentisch

Wunderbar authentisch gelesen von Anna Thalbach! Spannende Geschichte mit ungeahnten Wendungen. Historisch gut angebunden und im Kontext der Geschichte immer wieder aufgegriffen.

Ein Fehler ist aufgetreten. Bitte versuche es in ein paar Minuten noch einmal.

Sie haben diese Rezension bewertet.

Wir haben Ihre Meldung erhalten und werden die Rezension prüfen.

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Sehr empfehlenswert!

Phantastisch gelesen von Anna Thalbach!! Eine Gesellschaftsstudie in einem wunderbaren Hörerlebnis! Immer gerne wieder!

Ein Fehler ist aufgetreten. Bitte versuche es in ein paar Minuten noch einmal.

Sie haben diese Rezension bewertet.

Wir haben Ihre Meldung erhalten und werden die Rezension prüfen.

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Grandiose Geschichte grandios gelesen!

Eine spannende, zeitgenössische Geschichte in der Zwischenkriegszeit Berlins als Krimi und einer Prise Liebesromanze mit vielen Zwischentönen.

Ein Fehler ist aufgetreten. Bitte versuche es in ein paar Minuten noch einmal.

Sie haben diese Rezension bewertet.

Wir haben Ihre Meldung erhalten und werden die Rezension prüfen.

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Anna Thalbach ist grandios

Das ist ein Buch, das man tatsächlich hören sollte. Anna Thalbach liest nicht, sie erzählt eine Geschichte.

Ein Fehler ist aufgetreten. Bitte versuche es in ein paar Minuten noch einmal.

Sie haben diese Rezension bewertet.

Wir haben Ihre Meldung erhalten und werden die Rezension prüfen.

  • Gesamt
    4 out of 5 stars
  • Sprecher
    4 out of 5 stars
  • Geschichte
    3 out of 5 stars

Ganz interessant aber bisweilen langatmig

Die Geschichte hat mir gut gefallen und vor allem auch die Charaktere und die Beschreibungen, aber es wurde dann zeitweise so langatmig, dass ich obwohl ich dann 10 Minuten hier und da hat nicht mehr zugehört habe, ich absolut nichts wichtiges verpasst habe sondern trotzdem noch der Geschichte folgen konnte 😂. Manche Teile wurden einfach sehr ausgewalzt.

Also als Krimi fand ich es nicht spannend genug, von der historische Fiction Seite aber gut.

Die Sprecherin fand ich persönlich gut. Da gibts hier verschiedene Meinungen. Das ist wohl Geschmacksache.

Ein Fehler ist aufgetreten. Bitte versuche es in ein paar Minuten noch einmal.

Sie haben diese Rezension bewertet.

Wir haben Ihre Meldung erhalten und werden die Rezension prüfen.

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

ein super buch

Ich habe es genossen, dieses Buch zu hören.
Man taucht sofort in die Geschichte ein. Es ist ernst aber auch zum schmunzeln. Der Charakter von Fräulein Gold wird so lebendig natürlich auch dank der super Sprecherin. Wer könnte so gut den Berliner Dialekt sprechen. Und diese Vielfältigkeit in der Stimme.
einfach nur gut, kann ich sehr empfehlen

Ein Fehler ist aufgetreten. Bitte versuche es in ein paar Minuten noch einmal.

Sie haben diese Rezension bewertet.

Wir haben Ihre Meldung erhalten und werden die Rezension prüfen.

  • Gesamt
    4 out of 5 stars
  • Sprecher
    4 out of 5 stars
  • Geschichte
    4 out of 5 stars

Witzig, amüsant, aber nicht immer ganz historisch

Ich gebe zu, das ich Anna Thalbach mag, aber das Hören von Ihr gelesener Hörbücher am Anfang etwas schwierig fand. Es war etwas zu aufgesetzt. Aber ich habe mich dann doch dran gewöhnt (oder Frau Thalbach sich eingelesen, oder beides). Die Geschichte ist unterhaltsam und von der Grundstory her auch durchaus spannend. Manche Elemente des Buches haben mich stark an Alex Beers Reihe zu August Emmerich erinnert, wobei ich jetzt nicht weiß, wer sich hier von wem inspirieren lässt. (August Emmerich finde ich noch besser als dieses Hörbuch, aber wer Emmerich mag, wird auch dieses Hörbuch mögen...). Die Rolle der Hebamme Hulda Gold wird sehr unterhaltsam präsentiert, dürfte aber doch etwas weit von der historischen Realität entfernt sein. Es gibt zwar immer wieder richtige historische Elemente (z.B. Kriegszitterer), aber eine Person mit einem solchen Lebenswandel wie Hulda ihn pflegt, dürfte in den 1920er Jahren ziemlich schnell ihre Konzession als Hebamme verloren haben. In dieser Hinsicht wirkt Hulda etwas überemanzipiert und einige Dinge auch etwas überzeichnet. Das wäre gar nicht nötig, da die Zeit in sich viele spannende Entwicklungen besitzt, Aber ein historischer Roman muss ja nicht unbedingt historisches Wissen verbreiten, der/die Leserin sollte nur eben auch mit dem Wissen an und aus dem Buch gehen. Insgesamt kann ich aber durchaus eine Empfehlung geben. Trotz aller kritischen Bemerkungen habe ich das Hörbuch ziemlich interessiert und auf einen Rutsch durchgehört und mir den zweiten Teil auch noch zugelegt :).

Ein Fehler ist aufgetreten. Bitte versuche es in ein paar Minuten noch einmal.

Sie haben diese Rezension bewertet.

Wir haben Ihre Meldung erhalten und werden die Rezension prüfen.

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Tiefsinnige Krimireise ins Berlin der 1920er

Sehr stimmig erzählte, spannende Kriminalstory. Ich fand die Beschreibung sowohl der Figuren als auch der Begebenheiten treffend auch die Sprache passte zur Zeit, in der die Geschichte spielt. Besonders hat mir gefallen, dass auch der gesellschaftliche Hintergrund mit all seinen Facetten nicht ausgespart wurde. Die Erzählerin gab dem ganzen dann noch den richtigen Pfiff.

Ein Fehler ist aufgetreten. Bitte versuche es in ein paar Minuten noch einmal.

Sie haben diese Rezension bewertet.

Wir haben Ihre Meldung erhalten und werden die Rezension prüfen.