Jetzt kostenlos testen

Tod eines Charmeurs

Bunburry - Ein Idyll zum Sterben 4
Sprecher: Uve Teschner
Spieldauer: 2 Std. und 58 Min.
4.5 out of 5 stars (258 Bewertungen)

Danach 9,95 € pro Monat. Jederzeit kündbar.

Inhaltsangabe

Frische Luft, herrliche Natur und weit weg von London! Das denkt sich Alfie McAlister, als er das Cottage seiner Tante in den Cotswolds erbt. Und packt kurzerhand die Gelegenheit beim Schopfe, um der Hauptstadt für einige Zeit den Rücken zu kehren. Kaum im malerischen Bunburry angekommen, trifft er auf Liz und Marge, zwei alte Ladys, die es faustdick hinter den Ohren haben und ihn direkt in ihr großes Herz schließen. Doch schon bald stellt Alfie fest: Auch wenn es hier verführerisch nach dem besten Fudge der Cotswolds duftet - Verbrechen gibt selbst in der schönsten Idylle. Gemeinsam mit Liz und Marge entdeckt Alfie seinen Spaß am Ermitteln und als Team lösen die drei jeden Fall!

Folge 4 - Tod eines Charmeurs:
Mario Bellini ist bereit, die Cotswolds zu erobern - mit der besten Eiscreme ganz Englands und mit seinem unwiderstehlichen Charme! Doch dann liegt der attraktive Unternehmer eines Morgens tot auf den Stufen des indischen Pavillons mitten in Bunburrys Park. Ein tragischer Unfall? Oder vielleicht doch ein Mord? Alfie will herausfinden, wer den charmanten Frauenhelden umgebracht haben könnte und zählt dabei fest auf die Unterstützung von Liz und Marge. Doch Liz scheint abgelenkt... Ist die alte Dame etwa selbst in krumme Geschäfte verwickelt?

©2019 Lübbe Audio. Übersetzung von Sabine Schilasky (P)2019 Lübbe Audio

Das könnte Ihnen auch gefallen

Hörerrezensionen

Bewertung

Gesamt

  • 4.5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    170
  • 4 Sterne
    65
  • 3 Sterne
    17
  • 2 Sterne
    5
  • 1 Stern
    1

Sprecher

  • 5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    213
  • 4 Sterne
    26
  • 3 Sterne
    1
  • 2 Sterne
    1
  • 1 Stern
    0

Geschichte

  • 4.5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    146
  • 4 Sterne
    55
  • 3 Sterne
    26
  • 2 Sterne
    10
  • 1 Stern
    4
Sortieren nach:
  • Gesamt
    4 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    4 out of 5 stars

Endlich erschienen

Zwei Wochen Verzögerung bei der Veröffentlichung steigern natürlich die Vorfreude, wenn es dann endlich da ist. Allerdings steigt auch die Erwartungshaltung und das Risiko enttäuscht zu werden. Ganz ehrlich, mich haben die nicht mal drei Stunden Laufzeit nicht wirklich überzeugt. Toll gelesen war es sicherlich, es war auch eine recht gute Unterhaltung, aber so richtig überzeugt hat mich die Geschichte nicht. Trotzdem freue ich mich auf Teil 5.

3 von 3 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    2 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    1 out of 5 stars

Spannung gleich null

Leider ist die Geschichte mehr als durchsichtig, geradezu lieblos konstruiert.
Bereits ab dem Moment als die Hauptakteure zum ersten Mal gemeinsam in Erscheinung treten weiß man bereits wer Opfer und wer Täter sind. Die Figuren sind zu dem hoffnungslos überzeichnet und gekünstelt.

Krimi für Dummies?

1 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    4 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    4 out of 5 stars

Folge weniger spannend

Die Story war dieses mal nicht so spannend wie gewohnt.
Ansonsten aber unterhaltsam und nett.

1 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Urlaubslektüre

Leichte Urlaubslektüre, die leichte außergewöhnlich facettenreichen Schilderung führt uns mitten hinein in einen Krimi, der bei Laune hält.

1 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Wieder eine gute Fortsetzung

Wieder eine gute Fortsetzung, die mir gefallen hat. Die Idee der Handlung gefällt mir, auch wenn die Lösung des Falls am Schluss zügig geht (fast ein bisschen schnell). Auch kann ich mich langsam daran gewöhnen, das die Erzählzeit aller Bücher nicht so eine lange Zeitspanne umfasst und man Buch für Buch nur ein wenig mehr über die Hauptfiguren erfährt. Auch mal was anderes. Ich warte gespannt auf das nächste Hörbuch!

1 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    3 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    3 out of 5 stars

So schnell schon die Luft raus?

Wie bei anderen Cosy Krimis habe ich den Eindruck, das auch hier so langsam die Luft raus ist. Ich hatte mich sehr über eine Fortsetzung gefreut aber irgendwie kam beim "hören", trotz großartigem Sprecher nicht so wirklich Freude auf, die ich bei den anderen Büchern empfand. Mal sehen wie das nächste Buch wird, eine Chance gebe ich noch.

1 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

bellissimo

Mario konnte man förmlich vor sich sehen als eleganten Charmeur, so gut war er gesprochen. Leider kam auch der Sergeant so überzeugend rüber, daß ich ihm am liebsten einen Tritt versetzt hätte: bisher war er schon ekelhaft, aber in diesem Hörbuch ist er wahrhaft unerträglich.

1 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Sehr gut aber für mich zu kurz

Grundsätzlich wieder mit dem üblichen Charme, aber ich fand diesmal leider etwas zu kurz. Bin trotzdem auf die Fortsetzung gespannt.

  • Gesamt
    3 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    2 out of 5 stars

Diesmal etwas weniger unterhaltsam

Ich mag diese Krimis in Bunburry sehr und habe mich gefreut, als ich sah, dass es neue Titel gab. Diesmal ist es aber ein bisschen hingeschludert, ein bisschen uninspiriert, ein bisschen ohne. Normalerweise gibt's Witz und Charme, die drei Hauptpersonen sind ein sich zugetanes Team, aber diesmal ist davon nichts zu merken. Wäre das mein erster Bunburry, ich würde keine weiteren lesen. Ich bin aber auf die nächste Folge gespannt :-)

  • Gesamt
    3 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    2 out of 5 stars

Schade

Leider hat dieser Teil nicht viel mit den voran gegangenen zutun. Mir war es zuwenig um das Black Feder. Ich war entäuscht

0 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich