Jetzt kostenlos testen

Danach 9,95 € pro Monat. Jederzeit kündbar.

ODER
Im Warenkorb

Bist du Amazon Prime-Mitglied?

Audible 60 Tage kostenlos testen

    Inhaltsangabe

    Norah

    Die Nachricht, dass mein Vater gestorben ist, war eine Erleichterung für meine gequälte Seele. Endlich hat der Mistkerl bekommen, was er verdient.

    Dann las ich die Fußzeile: Testamentsverkündung in drei Tagen. Anwesenheit zwingend notwendig.

    Ich wollte das Geld des alten Mannes nicht und ich hatte mir geschworen, nie wieder einen Fuß über die Schwelle seines Hauses zu setzen. Auf der anderen Seite wusste ich von dem Aktenschrank mit seinen ganzen Papieren, Akten und Unterlagen. Ein letzter Besuch, um endlich Antworten auf die Fragen zu bekommen, die das Monster mir nie beantwortet hatte.

    Und ein letztes Mal meinen Bruder sehen. Ich vermisste ihn so sehr.

    Reed

    Bitte komm nicht her. Sei klüger als ich. Fall nicht auf den verdammten letzten Trick des alten Mannes herein und bleib weg. Du hast dir nie viel aus Geld gemacht. Ich bete zu Gott, dass es noch immer so ist...

    Düstere Themen. Eindeutige Szenen. Deutliche Sprache. In sich abgeschlossen.

    Wir weisen dich darauf hin, dass dieser Titel nicht für dich geeignet ist, wenn du unter 18 Jahre alt bist.

    ©2019 Mia Kingsley (P)2020 Miss Motte AUDIO

    Das könnte dir auch gefallen

    Das sagen andere Hörer zu The Line We Don't Cross

    Bewertung
    Gesamt
    • 4.5 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      44
    • 4 Sterne
      16
    • 3 Sterne
      9
    • 2 Sterne
      6
    • 1 Stern
      1
    Sprecher
    • 4.5 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      50
    • 4 Sterne
      18
    • 3 Sterne
      5
    • 2 Sterne
      2
    • 1 Stern
      0
    Geschichte
    • 4 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      43
    • 4 Sterne
      10
    • 3 Sterne
      11
    • 2 Sterne
      9
    • 1 Stern
      2

    Rezensionen - mit Klick auf einen der beiden Reiter können Sie die Quelle der Rezensionen bestimmen.

    Sortieren nach:
    Filtern:
    • Gesamt
      3 out of 5 stars
    • Sprecher
      2 out of 5 stars
    • Geschichte
      2 out of 5 stars

    totaler Schrott

    Geschichte nicht richtig durchdacht und Erotikszenen viel zu schnell ohne Knistern. Weibliche Sprecherin ohne Gefühl in der Stimme wie ein Roboter!

    5 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      2 out of 5 stars
    • Sprecher
      4 out of 5 stars
    • Geschichte
      2 out of 5 stars

    Merkwürdig

    Schade, aber die Story war etwas merkwürdig. Ich bin ein Mia Kingsley Fan, aber die letzten Bücher waren eine einzige Katastrophe. Was für durcheinander!

    2 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      2 out of 5 stars
    • Sprecher
      3 out of 5 stars
    • Geschichte
      2 out of 5 stars

    Schlecht durchdacht...

    Die meisten Geschichten von Mia haben wenigstens ansatzweise Kopf und Fuß, auch, wenn sie überzogen sind. Hier stimmt allerdings kaum was. Sexszenen sind ebenfalls nicht der Rede wert. Werde es umtauschen.

    2 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      2 out of 5 stars
    • Sprecher
      4 out of 5 stars
    • Geschichte
      1 out of 5 stars

    ganz ok bin besseres gewohnt

    Die Story fand ich diesmal irgendwie schlecht, lag aber vorhalle an der Geschichte selbst. Die Figuren und die Sprecher haben mich trotzdem überzeugt. Für zwischendurch ganz ok, aber es fehlte eben dieser oha- oder aha-Moment den ich sonst bei Mia Kingsley habe.