Jetzt kostenlos testen

One Dead

Autor: Chris Carter
Sprecher: Uve Teschner
Spieldauer: 1 Std. und 10 Min.
Kategorien: Thriller, Psychothriller
4.5 out of 5 stars (770 Bewertungen)

Danach 9,95 € pro Monat. Jederzeit kündbar.

ODER
Im Warenkorb

Inhaltsangabe

Robert Hunter, Anfang zwanzig, ist das Wunderkind der amerikanischen Polizei. Er verfügt über eine besondere Gabe: Er weiß, was Mörder denken. Als jüngster Ermittler in der Geschichte der USA tritt er in den Dienst des LAPD Morddezernats. Worüber sein neuer Chef alles andere als glücklich ist. Was soll er mit diesem Anfänger? Er übergibt ihm einen einfachen Selbstmord. Am Tatort angekommen, stellt Hunter fest, dass das Apartment von innen verschlossen war. Auf dem Bett liegt eine junge Frau in einer riesigen Blutlache. Trotzdem plagen Hunter schnell Zweifel. Er glaubt nicht an Selbstmord. Und beginnt mit der Jagd auf den Mörder...

Hunter und Garcia sind eine Legende beim LAPD - sie knacken selbst die schlimmsten Fälle. Und es sind immer die schlimmsten Fälle, die sie bekommen. Hier jetzt endlich die Story, wie alles begann: Hunters erster Fall, den er und seine Fans niemals vergessen werden...
©2014 Ullstein Buchverlage GmbH, Berlin. Übersetzung: Sybille Uplegger (P)2014 Hörbuch Hamburg HHV GmbH, Hamburg

Hörerbewertungen

Bewertung

Gesamt

  • 4.5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    495
  • 4 Sterne
    182
  • 3 Sterne
    62
  • 2 Sterne
    14
  • 1 Stern
    17

Sprecher

  • 5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    591
  • 4 Sterne
    82
  • 3 Sterne
    16
  • 2 Sterne
    5
  • 1 Stern
    1

Geschichte

  • 4.5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    405
  • 4 Sterne
    162
  • 3 Sterne
    88
  • 2 Sterne
    21
  • 1 Stern
    17

Rezensionen - mit Klick auf einen der beiden Reiter können Sie die Quelle der Rezensionen bestimmen.

Sortieren nach:
Filtern:
  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Sehr gutes Buch!

Ich habe die komplette Reihe (mittlerweile gibt es Band 8), gehört.
Die Hunterreihe ist wie ein Krimi/Thriller sein soll. Äußerst sympathische Protagonisten, spannende und auch zum Nachdenken anregende Handlung, mit dem hin und wieder "igitt" Gefühl, wenn die Details sehr detailliert dargestellt werden.

Uve Teschner macht ohne Frage einen tollen Job.

Wie man bemerkt kann ich die Reihe absolut weiterempfehlen;-)

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

👍👍👍

Sehr gutes Hörbuch. Hab mir dieses als 2tes Hörbuch von Detektiv Hunter angehört. Das erste war Kruzifix Killer. Finde es sehr spannend. So erfährt man mal wie genau er eig zu denn Job gekommen ist. Und obwohl es sehr kurz ist find ich war es den Preis wert. 🤗 ich mag den Sprecher irgendwie. Is angenehm zu hören und nimmt einen direkt mit in das Buch 👍

  • Gesamt
    4 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    3 out of 5 stars
  • JJ
  • 29.06.2018

Zu kurz

Na ja, was kann man bei einem Hörbuch, das nicht mal 2 Stunden geht schon erwarten?
Für die kurze Zeit ist der Fall ok.
Ich fand es eher langweilig.

Die Stimme war sehr gut!

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Robert Hunter, wie er leibt und lebt.

Der Sprecher hat mir, wie immer, sehr gut gefallen.
Endlich konnte ich Robert Hunters ersten Fall hören, alle anderen kannte ich schon.
Auch diesen Fall möchte ich sehr.

  • Gesamt
    1 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    1 out of 5 stars

Nicht lohnenswert - 1 Stunde Hörbuch

Diese kurze Story ist nicht einmal ein Halbes Guthaben wert. Zudem gibt es keine neuen Einblicke in Hunters Leben, die man nicht aus der eigentlichen Buchreihe schon kennt.

  • Gesamt
    4 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    4 out of 5 stars

1. Fall

Gut geschrieben, aber leider nur sehr kurz. Trotzdem ist es toll zu hören, wie bei Hunter alles begann.

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Aller Anfang...

... ist auch schwer für einen Robert Hunter. Musste schmunzeln er wurde anfangs genauso behandelt, wie er Jahre später seinen Partner Garcia behandelte. Die Geschichte war gut, hätte nur etwas länger dauern können.
Uve Teschner wie gewohnt in Hochform 👍 👍 👍

  • Gesamt
    4 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

One Dead

Upps, hätte ich fast verpasst,diesen ersten von Chris Carter zu lesen.Man merkt,dass er sich noch nicht so eingeschrieben hat
Auch toll,aber mit den anderen nicht zu vergleichen,aber als Fan muss man das auch gelesen haben

  • Gesamt
    4 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    3 out of 5 stars

spannender Titel... gute gemacht aber ...

er erste teil von Hunter soll das sein, ist es auch aber ist viel zu kurz und endet bevor der mörder grfasst wird.
was soll da von chris carter bin ich mehr gewohnt.
nicht wirklich zu empfehlen

  • Gesamt
    4 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    4 out of 5 stars

Sehr kurz aber unterhaltsam.

Kurz und schmerzlos ausser für das Opfer.
Gut zu wissen wie Hunters erster Fall und der Beginn im LAPD von allen anderen Beteiligten aufgenommen wurde. Und in der kurzen Episode hat er gleich zeigen können wie er tickt und was er drauf hat.