Jetzt kostenlos testen

Nestwärme, die Flügel verleiht

Halt geben und Freiheit schenken - wie wir erziehen, ohne zu erziehen
Sprecher: Nina West
Spieldauer: 7 Std. und 13 Min.
5 out of 5 stars (64 Bewertungen)
Regulärer Preis: 17,95 €
Danach 9,95 € pro Monat. Jederzeit kündbar.

Inhaltsangabe

Wie wir das Leben mit unseren Kindern glücklich gestalten. Kinder brauchen Eltern, die klar, authentisch, entspannt und liebevoll erziehen. Doch das ist leichter gesagt als getan, denn der Alltag vieler Eltern ist vollgestopft mit Pflichten und Terminen. Dieses Hörbuch will Sie entlasten, indem es Sie dazu anregt, die Beziehung zu Ihrem Kind und sich selbst zu reflektieren. Denn es ist wichtig, als Vater oder Mutter mit sich im Reinen zu sein und sich der eigenen Prägungen und Glaubenssätze bewusst zu werden. So können wir unser Kind nicht nur durch die Brille der eigenen Ansprüche und Bedürfnisse sehen, sondern erkennen, was es tatsächlich braucht.

©2018 GRÄFE UND UNZER VERLAG GmbH, München / Argon Verlag GmbH, Berlin (P)2018 Argon Verlag GmbH, Berlin

Hörerrezensionen

Bewertung

Gesamt

  • 5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    55
  • 4 Sterne
    6
  • 3 Sterne
    2
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    1

Sprecher

  • 5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    50
  • 4 Sterne
    6
  • 3 Sterne
    2
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    0

Geschichte

  • 4.5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    46
  • 4 Sterne
    8
  • 3 Sterne
    3
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    1
Sortieren nach:
  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Eltern-Kind-Beziehung: Tragende Säule der Kindheit

Mit „Nestwärme, die Flügel verleiht“ ist den Autorinnen Stefanie Stahl und Julia Tomuschat ein einfühlsames und wegweisendes Werk gelungen, durch das Eltern lernen können, sich selbst und in der Folge ihre Kinder, besser zu verstehen.

Die Eltern-Kind-Beziehung, als tragende Säule der Kindheit, steht im Fokus des Buches.

Wie diese gelingen kann, zeigen die Autorinnen vor dem Hintergrund fachlich fundierter psychologischer Methoden und Theorien aus der aktuellen Bindungsforschung. Diese lassen sie alltagsnah und gut verständlich in ihr Buch einfließen, so dass sie nicht nur der Fachwelt, sondern ganz besonders auch dem Laien zugänglich werden.

Die Fähigkeit, Kindern genügend Freiraum und Entfaltungsmöglichkeiten zu bieten, ohne sie alleine zulassen und/oder zu überfordern, sowie die notwendigen Grenzen aufzuzeigen, stellt eine der großen Herausforderungen in der Kindererziehung dar. Eine hierfür grundlegende Voraussetzung ist das Vorhandensein von Empathie und Reflexionsbereitschaft. Frau Stahl und Frau Tomuschat bieten mit Ihrem Buch eine wunderbare Anleitung diese Fähigkeiten in sich zu entdecken, sie zu stärken und weiterzuentwickeln.

Darüber hinaus bietet das Buch neben vielen anderen wichtigen Themen der Kindererziehung die Auseinandersetzung mit folgenden Inhalten: Vertrauen vs Kontrolle, zu frühe Verantwortungsübernahme, bedingungslose Liebe, Umgang mit intensiven Gefühlen, Konflikte infolge negativer Glaubenssätze und deren Aufspüren, das innere Kind als Wegweiser aus dem eigenen Gefühlslabyrinth.

Ein durchweg gelungenes Buch in Sprache und Inhalt sowie absolut empfehlenswert für alle Eltern, die eine Landkarte für den Beziehungsdschungel mit ihren Kindern suchen.


7 von 7 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Sehr empfehlenswert

Sehr leicht verständlich und dennoch höchst informativ. Super Hörbuch!
Man bekommt nicht nur neue Erkenntnisse über die Beziehung zu seinen Kindern, sondern auch ein klareres Bild über die Beziehung zu seinen eigenen Eltern.

3 von 3 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Ein Buch für jede Familie!

Wie heißt es so schön: Familie hat man und Freude kann man sich aussuchen. Doch vielleicht hilft Ihnen dieser Perspektivwechsel...
Ich werde das Buch noch viele Male verschenken!

2 von 2 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

unfassbar gutes Buch

Danke für dieses Mega tolle Buch. ich habe es das erste mal durch gehört und werde es direkt nochmal hören. die Ansätze sind richtig gut. Ich habe mich selbst und auch meinen Mann verstanden im Umgang mit unseren Kindern.
Danke für dieses wundervolle Buch+!!

1 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Sehr hilfreich!

Eine Rezension sollte aus 15 Wörtern bestehen, von denen mindestens 7 nicht doppelt vorkommen, oder?

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Lehrreich - Dynamiken gut erklärt

Das Buch ist sehr angenehm gesprochen. Es ist sehr aufschlussreich. Es ist kein typischer Erziehungsratgeber, enthält aber Erklärungen zu falschem Verhalten und woher es kommt und wie man das verändern kann, bzw. sollte.

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    4 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

öffnet die Augen

Meiner Meinung nach Pflichtlektüre für jeden. Punkt. Ob mit oder ohne Kind, wir alle sind Kinder unserer Eltern.
Dieses Hörbuch öffnet die Augen, warum wir uns so oder so verhalten. Danke.

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Alles ist miteinander verbunden

Denkt man über das Elternsein und seine eigenen Kinder nach, beschäftigt man sich zwangsläufig mit seiner Kindheit und seinen Eltern. Die Autoren dieses Buches helfen mit anschaulichen Beispielen, seine Kindheit zu reflektieren und wie man die Erkenntnisse daraus in seinem Erziehungsstil berücksichtigen kann. Klar und auf den Punkt. Ich hatte einige Aha-Momente. Ich empfehle dieses Buch allen, die ihre eigene Kindheit/Beziehung zu ihren Eltern nicht aufgearbeitet haben und dies im Alltag mit ihren Kindern merken und aus der „Wiederholungsfalle“ entfliehen wollen.

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Sehr hilfreich

Wenn man bereit ist bei sich selber hin zu schauen ist es ein sehr aufschlußreiches und nachhaltiges Hörbuch. Danke

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Perfekt für slle Eltern und Kinder !

inhaltlich absolut klasse. kein typischer Erziehungsratgeber. sehr verständlich und mit vielen Praxisbeispielen. viele Aha Momente möglich. beide Perspektiven jönnen eingenommen werden (Kind und Eltern )