Jetzt kostenlos testen

Danach 9,95 € pro Monat. Jederzeit kündbar.

ODER
Im Warenkorb

Bist du Amazon Prime-Mitglied?

Audible 60 Tage kostenlos testen

    Inhaltsangabe

    1699 in den Carolina-Kolonien Amerikas...

    Die Einwohner von Fount Royal sind überzeugt, dass eine Hexe für die unerklärlichen Tragödien in ihrem Dorf verantwortlich ist. Sie verlangen, dass die schöne Witwe Rachel Howarth vor Gericht gestellt und wegen Hexerei hingerichtet wird.

    Der Prozess wird vom reisenden Richter Isaac Woodward mithilfe seines scharfsinnigen jungen Gerichtsdieners Matthew Corbett geführt.

    Matthew glaubt an Rachels Unschuld und muss sich bald dem wahren Bösen stellen, das in Fount Royal umgeht...
     

    >> Diese ungekürzte Hörbuch-Fassung genießt du exklusiv nur bei Audible.

    ©2017 Luzifer Verlag. Übersetzung von Nicole Lischewski (P)2021 Audible Studios

    Das sagen andere Hörer zu Matthew Corbett und die Hexe von Fount Royal 1

    Bewertung
    Gesamt
    • 4.5 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      33
    • 4 Sterne
      9
    • 3 Sterne
      4
    • 2 Sterne
      1
    • 1 Stern
      0
    Sprecher
    • 5 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      35
    • 4 Sterne
      9
    • 3 Sterne
      0
    • 2 Sterne
      0
    • 1 Stern
      0
    Geschichte
    • 4.5 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      30
    • 4 Sterne
      8
    • 3 Sterne
      2
    • 2 Sterne
      3
    • 1 Stern
      0

    Rezensionen - mit Klick auf einen der beiden Reiter können Sie die Quelle der Rezensionen bestimmen.

    Sortieren nach:
    Filtern:
    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Sehr schöne mittelalterliche Geschichte!

    Mit gemischten Gefühlen habe ich mich diesem Buch zugewandt und ausschlaggebend für diesen Kauf war letztendlich, dass dieses Buch von Michael Hansonis gelesen wurde, der zu den von mir bevorzugten Vor-Lesern gehört.
    Und nun kann ich nur hoffen, dass die weiteren Teile nicht lange auf sich warten lassen und auch weiter von Herrn Hansonis eingelesen werden.
    Die Handlung ist erzählt in Anlehnung der Hexenjagd derer von Salem, nur an einem anderen Handlungsort. Wer sich also für das mittelalterliche Leben interessiert, wird diesem Buch sehr zugetan sein.
    Mir jedenfalls hat der Inhalt des Buches sehr gefallen und auch Herr Hansonis hat einen guten Job gemacht.

    17 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      4 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      4 out of 5 stars

    gemein plötzliches ende, neugierig wie es weiter

    super gesprochen . die Geschichte läßt viel raum für die eigene Fantasie und regt zu Spekulationen an, kaum glaubt man das offensichtliche erkannt zu haben, nimmt alles eine überraschende neue Richtung an. die Neugier und Spannung steigt stetig an.

    5 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      2 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      2 out of 5 stars

    Nach 3 Stunden abgebrochen...

    Leider langweilig, nachdem nach 3 Stunden immernoch nichts wirklich spannendes passiert war habe ich abgebrochen. Der Sprecher hat seine Sache aber gut gemacht.

    4 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      3 out of 5 stars
    • Sprecher
      4 out of 5 stars
    • Geschichte
      2 out of 5 stars

    Cabaret Marcocello + Comic

    Guter, verheissungsvoller Start in eine spannende, gut geschriebene Geschichte - und dann wird es blöd und blöder. Ich meine, ein gefeierter Autor muss seine Leserschaft veräppeln, wenn er ihr solch einen theatralischen, handlungsarmen Dialog-Schmarren vorsetzt.
    Der Sprecher liest spannend und gut, schafft es aber nicht, verliehene Stimmen konsequent durchzuziehen und so muss man sich schon immer mal wieder fragen: Wer spricht?
    Das ganze Geschehen wird ad absurdum getrieben, Spannung ist keine auszumachen - und ein grosses Dankeschön an den Verlag, dass er die Geschichte portioniert hat - ich würde mich über diesen Kauf noch viel mehr ärgern, wenn er dopoelt so lange dauern würde.
    Wer Klamauk und Theater sucht, ist hier richtig.

    3 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      3 out of 5 stars
    • Sprecher
      4 out of 5 stars
    • Geschichte
      4 out of 5 stars

    Eigentlich

    kommt die Geschichte durchaus unterhaltsam daher - die Geschehnisse in einer Ansiedlung im Amerika des ausgehenden 17. Jahrhunderts, wo hier und da noch der Glaube an Hexerei existiert, bietet ja auch Stoff für einen historischen Roman.
    Der Sprecher, auch wenn er vielleicht nicht zu den besten seines Faches zählt, macht seine Sache ganz ordentlich, selbst wenn er hin und wieder die Stimmen der Protagonisten nicht korrekt differenziert.
    Eine an sich schmackhafte Suppe verliert, wenn sie immer wieder mit Wasser verdünnt/verlängert wird, ähnlich verhält es sich bei diesem Hörbuch - zunehmend werden selbst banale Nebensächlichkeiten übermäßig geschildert, so daß der Spannungsbogen spürbar leidet. Hier wäre weniger eindeutig mehr gewesen, so reicht es nicht ganz zu einem wirklich guten Hörbuch.
    Die Geschichte ist, wie auch in der Rubrik "bald bei Audible" zu erkennen, auf eine Fortsetzung ausgelegt. Dann wäre die Story der Hexe von Fount Royal auf mehr als 30 Stunden aufgeblasen - eindeutig zu lang und damit eher langweilig!
    Ich bin unschlüssig, ob ich mir den bald erscheinenden zweiten Teil (oder soll es gar weitergehen?) antue...

    1 Person fand das hilfreich

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Hammer Gutes Hörbuch !!!!!

    Ich kann harnicht verstehen das dieses tolle Hörbuch so wenig gute Bewertungen hat. Ein großartiger Historischer Roman , der völlig ungekürzt gelesen wurde.
    Ich hatte nie das Gefühl das rs langatmig oder langweilig wurde .Ganz im Gegenteil, endlich ein Buch das von A bis Z alle Gefühle und Ereignisse beschreibt.
    Klare Hörempfehlung