Jetzt kostenlos testen

Danach 9,95 € pro Monat. Jederzeit kündbar.

ODER
Im Warenkorb

Bist du Amazon Prime-Mitglied?

Audible 60 Tage kostenlos testen

    Inhaltsangabe

    Können Maud und Lady Christabel den guten Ruf einer Lady retten?

    London, Sommer 1912. Ihre unkonventionelle Tante Lavinia bittet Lady Christabel um Hilfe. Eine Freundin Lavinias ist dem Charme eines Lakaien erlegen, der ihr eine Kette gestohlen hat und sie nun damit erpresst.

    Lady Christabel und Maud sollen versuchen, das Schmuckstück zurück zu stehlen. Nachdem Maud den Verdächtigen kennenlernt, kann sie nicht glauben, dass er zu einem Verbrechen fähig ist. Sie setzt alles daran, seine Unschuld zu beweisen - und bringt dadurch sich und Lady Christabel in Lebensgefahr.

    In ihrem zweiten Fall müssen die Amateurdetektivinnen Herz und Verstand einsetzen.

    >> Diese ungekürzte Hörbuch-Fassung genießt du exklusiv nur bei Audible.

    ©2020 AIKA Consulting GmbH (P)2021 Audible Studios

    Das könnte dir auch gefallen

    Weitere Titel des Autors

    Weitere Titel des Sprechers

    Das sagen andere Hörer zu Lügen einer Lady

    Bewertung
    Gesamt
    • 4.5 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      36
    • 4 Sterne
      8
    • 3 Sterne
      4
    • 2 Sterne
      1
    • 1 Stern
      1
    Sprecher
    • 4.5 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      37
    • 4 Sterne
      3
    • 3 Sterne
      3
    • 2 Sterne
      2
    • 1 Stern
      0
    Geschichte
    • 4.5 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      30
    • 4 Sterne
      7
    • 3 Sterne
      5
    • 2 Sterne
      2
    • 1 Stern
      1

    Rezensionen - mit Klick auf einen der beiden Reiter können Sie die Quelle der Rezensionen bestimmen.

    Sortieren nach:
    Filtern:
    • Gesamt
      4 out of 5 stars
    • Sprecher
      3 out of 5 stars
    • Geschichte
      3 out of 5 stars

    Zur Entspannung ganz nett

    Es gibt anspruchsvolleres, aber für nebenbeu zu hören okay. Aber warum wird Lady Christabels Charakter so nervig dumm interpretiert. Das ist nervig.

    3 Leute fanden das hilfreich