Regulärer Preis: 10,95 €

Details zum Angebot: Details zum Angebot:
  • 1 Hörbuch pro Monat
  • 30 Tage kostenlos testen
  • Dann 9,95 € pro Monat
  • Jederzeit kündbar
  • Unbegrenzt Audible Original Podcasts hören
ODER
Im Warenkorb

Inhaltsangabe

Eigentlich hatte sich André nach der Schule geschworen, seine Heimatstadt in der ostdeutschen Provinz erst wieder zu besuchen, wenn sie von einem herabstürzenden Meteoriten getroffen wurde. Eigentlich hatte für ihn nach der Schule etwas Großes beginnen sollen. Doch schon, als er zum ersten Weihnachtsfest zurück nach Sachsen-Anhalt fährt und seinen Eltern vom abgebrochenen Studium erzählen muss, merkt er, dass im Leben vieles anders läuft, als man es plant. Zwar kann man sich vornehmen, niemals zum jährlichen Klassentreffen am 27. Dezember zu gehen, doch manchmal kommt einem eben ein Typ namens Maik dazwischen, der sich in der Kleinstadt noch immer mit Cowboystiefeln und Jeansjacke dem Erwachsenwerden verweigert. Und er ist nicht der Einzige aus Andrés Schulzeit, er trifft sie alle wieder: Melissa, die es sich zur Aufgabe gemacht zu haben scheint, in jedem Jahr ein neues Kind zu bekommen; Rico, der sich bei einer zweifelhaften Castingshow ins Halbfinale gesungen hat, und nicht zuletzt seine Familie, die nur an der heiligen Trias der Kleinstadt interessiert ist: Heirat, Kind, Jack-Wolfskin-Jacke.

Ein Roman über die quarter life crisis, über zehn vergebliche Versuche, nicht zum Klassentreffen zu gehen und über eine Kleinstadt, die einen verfolgt wie die GEZ.
©2015 Voland & Quist (P)2015 Voland & Quist

Hörerrezensionen

Bewertung

Gesamt

  • 4.5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    70
  • 4 Sterne
    14
  • 3 Sterne
    7
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    0

Sprecher

  • 5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    71
  • 4 Sterne
    10
  • 3 Sterne
    3
  • 2 Sterne
    1
  • 1 Stern
    0

Geschichte

  • 4.5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    53
  • 4 Sterne
    23
  • 3 Sterne
    7
  • 2 Sterne
    2
  • 1 Stern
    0
Sortieren nach:
  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Unglaublich witzig und auf den Punkt gebracht.

Ein unglaublich witziges Hörbuch. Es spricht alles an, was einen Heranwachsenden beschäftigt, ohne den Witz dabei zu verlieren.
Große Klasse, aldaa !

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Klassenkampf ist Klasse!

Unglaublich lustig, viel Wortwitz und Situationskomik! Auch durchgehend unterhaltsam gelesen. Definitiv ein Tip für Fans witziger Bücher!

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

awesome!

Ich kann es sehr zu empfehlen. Ich hatte sehr viel Freude an dem Hörbuch. Hoffentlich bringt er noch eins raus.

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Selten so viel gelacht.

Bin Jahrgang 86 und bin in Halle / Merseburg aufgewachsen. Solltest du bei beiden Eigenschaften nicht ganz weit weg sein, dann ist das dein nächstes Hörbuch. Oder solltest du eine Mutti haben, deren Computer mit Toolbars vollgemüllt ist, dann geht das auch. Oder neben einem DönerHandyLadenReisebüro wohnen. Egal, einfach unglaublich lustig, manchmal wirr, aber authentisch und eben ostdeutsch. Werde mir das Hardcover kaufen, nur um es zu besitzen.

  • Gesamt
    5 out of 5 stars

sehr unterhaltsam

ich habe immer wieder herzhaft gelacht. ohne das buch gelesen zu haben, denke ich, dass die art des lesens von andré herrmann das hörbuch deutlich aufwertet. er ist sicher kein profisprecher, aber erst durch den dialekt an den richtigen stellen werden die figuren zu richtigen einheimischen. und auf ihre art liebenswert.

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Selten so oft gelacht

Würden Sie dieses Hörbuch einem Freund empfehlen? Wenn ja, was würden Sie ihm dazu sagen?

Wenn jemand auf Comedy steht, würde ich es weiterempfehlen

Welche Figur hat Ihnen am besten gefallen? Warum?

Maik, da ich der Meinung bin, dass jeder Junge Mensch einen Maik im Freundeskreit haben sollte...

Prinzipiell lassen sich aber viele Charaktere aus dem Buch auf - zumindest mein - Leben übertragen und finden sich dort wieder.

Hat Ihnen André Herrmann an der Geschichte etwas vermittelt, was Sie vielleicht beim Selberlesen gar nicht bemerkt hätten?

Der Slang der Gegend, aus der ich selbst komme, kommt im Buch mit Sicherheit so niemals vollständig rüber. Die ganze Betonung stimmt super.

Hat dieses Hörbuch Sie emotional stark bewegt? Mussten Sie laut z.B. lachen, weinen, zweifeln, etc.?

Lachen, alle 2 Minuten. Das Buch hat einen wirklich hohen Unterhaltungswert.

Was wäre für andere Hörer sonst noch hilfreich zu wissen, um das Hörbuch richtig einschätzen zu können?

Am Buch selbst, welches ja Romancharakter hat, wurde hier oft bemängelt, dass sich insb. die Romanfigur Antreh nicht weiterentwickelt. Ich selbst achte auf soetwas nicht aber meine Freundin ist derselben Meinung.

Mich persönlich stört das aber nicht, weil ich es der Unterhaltung wegen auf längeren Autofahrten gehört habe (mittlerweile 2 mal) und nicht, um etwas Neues zu erfahren. Dafür reicht mir auch ein Radio...

Das Buch ist mit sehr viel intelligentem aber doch leicht verständlichem Wortwitz und Humor verfasst und vorgelesen worden. Die Ideen fand ich zum Teil wirklich gut und ich bin mir nicht zu 100% sicher, wiviel sich der Autor davon wirklich ausgedacht hat und wiviel er vielleicht selbst erlebt hat....

Das ist der Grund, warum es mir auch sehr gut gefällt; viele Ereignisse lassen sich doch recht gut auf Begebenheiten übertragen, die tatsächlich im Leben vorkommen, auch wenn sie etwas überspitzt sind.

Ob es einen zweiten Teil gibt, bleibt offen aber angesichts des Endes' ist das sehr wahrscheinlich. Sollte es so kommen, werde ich mir diesen Teil auf jeden Fall auch zulegen!

  • Gesamt
    4 out of 5 stars
  • Sprecher
    3 out of 5 stars
  • Geschichte
    4 out of 5 stars

Witzig

Fand die Art des Vorlesen etwas anstrengend. Es war eigentlich immer nur dann flüssig, wenn wörtliche Rede im Originaldialekt gelesen wurde. Insgesamt aber sehr witzig.

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Einfach genial!

Bei den Geschichten wird sich jeder irgendwo wiedererkennen. So lebensnah geschrieben und gekonnt überspitzt. Ich musste ständig lachen. Für mich das unterhaltsamste Buch bisher. Liegt vielleicht auch an der Zeit in der es spielt. Auch wenn ich am 96er Jahrgangstisch sitze, so kann ich mit André und seinem Weg
ins Berufsleben durchaus mitfühlen. Super geschrieben und endlich beim "bösen A" zu bekommen ;-)