Jetzt kostenlos testen

Jenseits der Erwartungen

Autor: Richard Russo
Sprecher: Stefan Kaminski
Spieldauer: 12 Std. und 8 Min.
Kategorien: Liebesromane
4,4 out of 5 stars (292 Bewertungen)

Danach 9,95 € pro Monat. Jederzeit kündbar.

ODER
Im Warenkorb

Inhaltsangabe

An einem Spätsommertag auf Martha’s Vineyard treffen sie sich wieder: Lincoln, Teddy und Mickey. Die drei Männer planen, das Wochenende in einem Ferienhaus auf der Insel zu verbringen - um der alten Zeiten willen. Seit dem Studium zu Vietnamkriegszeiten sind sie miteinander befreundet. Sie sind sehr unterschiedliche Wege gegangen, doch alle waren sie einst in dasselbe Mädchen verliebt, Jacy Calloway. Kurz nach ihrem Abschluss verschwand Jacy spurlos.

Aber keiner von ihnen hat die Freundin vergessen - oder die Frage, wen von ihnen Jacy eigentlich liebte. Schließlich beginnt Lincoln, sich erneut mit den Umständen ihres rätselhaften Verschwindens zu beschäftigen. Was ist damals wirklich passiert? Richard Russo erzählt von drei Menschen, die sich fremd geworden sind, und vom Umgang mit der Unsicherheit, ob die eigenen Lebensentscheidungen die richtigen waren. Wie nebenbei ergibt sich daraus das Porträt eines Landes, das sich selbst nicht mehr ganz versteht. Mit "Jenseits der Erwartungen" zeigt Russo seine ganze Könnerschaft - als großer Erzähler und als Menschenkenner.
 

>> Diese ungekürzte Hörbuch-Fassung wird Ihnen exklusiv von Audible präsentiert und ist ausschließlich im Download erhältlich.

©2020 DuMont Buchverlag GmbH & Co. KG. Übersetzung von Monika Köpfer (P)2020 Audible Studios

Das könnte Ihnen auch gefallen

Das sagen andere Hörer zu Jenseits der Erwartungen

Bewertung
Gesamt
  • 4.5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    171
  • 4 Sterne
    79
  • 3 Sterne
    31
  • 2 Sterne
    5
  • 1 Stern
    6
Sprecher
  • 4.5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    214
  • 4 Sterne
    39
  • 3 Sterne
    15
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    4
Geschichte
  • 4.5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    147
  • 4 Sterne
    81
  • 3 Sterne
    31
  • 2 Sterne
    6
  • 1 Stern
    5

Rezensionen - mit Klick auf einen der beiden Reiter können Sie die Quelle der Rezensionen bestimmen.

Sortieren nach:
Filtern:
  • Gesamt
    4 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    4 out of 5 stars

Wieder Kandidat für Mögen oder zum Gähnen finden

Es ist eines dieser Bücher, die viele als umständlich, langweilig, um zehn Ecken bezeichnen. Ich mag sowas. Ich denke, wer Jonathan Franzen etwas abgewiinnen kann, ist auch hier richtig. Und es ist gut gelesen.

14 Leute fanden das hilfreich

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Eine Hand für Charaktere

Russos Bücher sind sowieso allesamt ganz wunderbare Lese und Hörerlebnisse. Er zeichnet seine Charaktere so herzlich und behutsam man meint nach der Lektüre sie alle zu kennen. Großartig, bitte mehr davon😊!

11 Leute fanden das hilfreich

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Ein tolles Buch

Das ist das zweite Buch, dass ich von Richard Russo lese und es wird nicht das letzte sein. Die Geschichte ist spannend erzählt und von der ersten bis zur letzten Seite fühlt man sich hervorragend unterhalten. Russo skizziert seine Protagonisten detailliert und warmherzig. Man lernt Sie im Laufe der Geschichte besser kennen und erkennt sicher auch einige Dinge aus dem eigenen Leben in ihm wieder. Am Ende hat man das Gefühl sie gut zu kennen und nimmt Anteil an jeder Wendung. Bis zum Schluss bleibt die Geschickte spannend und Stefan Kaminski ist einer der besten Sprecher, die ich bisher gehört habe. Ich kann das Buch jedem empfehlen, der Geschichten aus den normalen Leben unserer Mitmenschen mag.

7 Leute fanden das hilfreich

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Außergewöhnlich

Die Erzählweise erinnert mich etwas Jonathan Franzen. USA zur Hippie-Zeit und heute. Sehr analytisch, feinfühlig und spannend durch seine ausgefeilten Charaktere. Unbedingt hörenswert.

5 Leute fanden das hilfreich

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    4 out of 5 stars

Vielleicht nicht Sein bestes Buch

aber immer noch ein wunderbares ..ich liebe diesen Autor wie er einfühlsam Charaktere zeichnet die einen schlichtweg interessieren mit diesem subtilen Humor den der geniale Stefan Kaminski so richtig zum Genuss werden lässt..

1 Person fand das hilfreich

  • Gesamt
    3 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    2 out of 5 stars
  • KN
  • 15.09.2020

Viel Charakter wenig Dynamik

Der Sprecher ist herausragend und trägt massgeblich dazu bei, die Geschichte zu Ende zu hören. Die Charakterstudien sind gelungen, bisweilen jedoch übertrieben und der zentrale Handlungsstrang leidet darunter.

  • Gesamt
    2 out of 5 stars
  • Sprecher
    4 out of 5 stars
  • Geschichte
    2 out of 5 stars

So viele Worte ...

... für so eine dürftige Geschichte. Was will uns der Autor erzählen? Warum braucht er sooooo viel Vorlauf, um zum Kern zu kommen? Wir haben tapfer durchgehalten, um dann enttäuscht und erschöpft auf das Ende zu warten. Nein, es herbeizusehnen. Die hohe Qualität von Stefan Kaminski hat vorm frühzeitigen Abschalten bewahrt. Im Nachhinein leider die falsche Entscheidung.

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Top

Stefan Kaminski ist für mich zum Garant für gute Bücher geworden. Diese Geschichte hat mich beim Lehmputzen in der Speisekammer bestens begleitet.

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Eine gut erzählte Geschichte,

sowie Stefan Kaminski als einer der besten Vorleser, die mir begegnet sind. Ein rundum gelungener Hörbuch Genuss.

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Ein Buch für entspannte Stunden

Der Sprecher hat mir ausgesprochen gut gefallen. Er hat die Charaktere lebendig gemacht und die Stimmung der Geschichte wunderbar getragen.