Kostenlos im Probemonat

  • In der Mitte liegt die Kraft: Mit Zen gelassen bleiben in der Arbeitswelt

  • Von: Hinnerk Polenski
  • Gesprochen von: Hinnerk Polenski
  • Spieldauer: 2 Std. und 34 Min.
  • 4,6 out of 5 stars (54 Bewertungen)

Streame eine vielfältige Auswahl an Hörbüchern, Kinderhörspielen und Original Podcasts.
Wähle monatlich einen Titel aus dem Gesamtkatalog und behalte ihn.
9,95 € pro Monat nach 30 Tagen. Flexibel pausieren oder jederzeit kündigen.
In der Mitte liegt die Kraft: Mit Zen gelassen bleiben in der Arbeitswelt Titelbild

In der Mitte liegt die Kraft: Mit Zen gelassen bleiben in der Arbeitswelt

Von: Hinnerk Polenski
Gesprochen von: Hinnerk Polenski
0,00 € - kostenlos hören

9,95 € pro Monat nach 30 Tagen. Jederzeit kündbar.

Für 7,95 € kaufen

Für 7,95 € kaufen

Kauf durchführen mit: Zahlungsmittel endet auf
Bei Abschluss deiner Bestellung erklärst du dich mit unseren AGB einverstanden. Bitte lese auch unsere Datenschutzerklärung und unsere Erklärungen zu Cookies und zu Internetwerbung.
Amazon Prime und Audible Logo

Bist du Amazon Prime-Mitglied?

Audible 60 Tage kostenlos testen

    Inhaltsangabe

    Wertvolle Hilfe für Menschen, die in ihrem Beruf andere führen und ihre Arbeit als Berufung sehen und erleben wollen. Hinnerk Polenski zeigt, wie wir im Job unsere Energien ausgleichen und über den Tag hinaus behalten, gelassen bleiben und unsere Kreativität ganz entfalten können. Einfache Meditations- und auch Sportübungen helfen, die Kraft des Zen auch im Arbeitsalltag zu erfahren. Burnout, Frust und Lustlosigkeit haben keine Chance, denn: In unserer Mitte liegt die Kraft. In seiner Mitte sein heißt, furchtlos, verantwortungsbewusst, klar und kraftvoll sein. Aus dieser Mitte wächst die Freude am Leben.
    ©2016 Steinbach Sprechende Bücher (P)2016 Lindhardt og Ringhof

    Das sagen andere Hörer zu In der Mitte liegt die Kraft: Mit Zen gelassen bleiben in der Arbeitswelt

    Nur Nutzer, die den Titel gehört haben, können Rezensionen abgeben.
    Gesamt
    • 4.5 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      41
    • 4 Sterne
      7
    • 3 Sterne
      4
    • 2 Sterne
      1
    • 1 Stern
      1
    Sprecher
    • 4.5 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      39
    • 4 Sterne
      6
    • 3 Sterne
      3
    • 2 Sterne
      1
    • 1 Stern
      0
    Geschichte
    • 4.5 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      37
    • 4 Sterne
      6
    • 3 Sterne
      3
    • 2 Sterne
      1
    • 1 Stern
      1

    Rezensionen - mit Klick auf einen der beiden Reiter können Sie die Quelle der Rezensionen bestimmen.

    Sortieren nach:
    Filtern:
    • Gesamt
      3 out of 5 stars

    Zu abgehoben

    Ich finde das Hörbuch im Vergleich zu anderen Büchern über Zen etwas abgehoben. Ich konnte aus anderen Büchern mehr ziehen.

    4 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Modernes Zen

    Das Hörbuch ist sehr gute Einführung in den Zen-Weg. Er stellt sein Konzept des des Zen-Leaderships sehr ausführlich vor, wobei er den Begriff Leader sehr weit fasst.

    Folgende Besonderheiten sind mir bei Hinnerk Polenski aufgefallen:

    * Abkehr von dem alten Verständnis von Autorität basierend auf Kontrolle und Macht.
    * Einbeziehung des Herzverstandes.
    * Nutzung der Intuition und der inneren Weisheit um seinen Weg selbst finden zu können.
    * Einbeziehung der inneren Freude.
    * Die Anleitung zur Atembetrachtung in dem Hörbuch finde ich sehr wirkungsvoll.
    * Die Erdung über das Hara (den Körper) vor dem Beginn des Zen-Trainings.
    * Berücksichtigung von Yin und Yang

    Hinnerk Polenski zeigt, wie wir den Weg als Leader selbstverantwortlich und in hohem Maße geschützt unter Nutzung von Körper, Gefühl, Verstand, Intuition, Weisheit, Herz, Freude zum Reinen Sein gehen können.
    Für die hier nicht angesprochenen Welten der Phantasie und der Mythen und Archetypen bietet er in den Texten auf seiner HomePage Unterstützung an, damit sich der Schüler dort nicht verirrt. Dieser Bereich wird bei ihm nicht als etwas, das nicht sein darf, ausgeklammert.

    Seine Lehre ist sehr umfassend, was nicht selbstverständlich ist. Ausgerechnet!

    1 Person fand das hilfreich

    • Gesamt
      3 out of 5 stars
    • Sprecher
      3 out of 5 stars
    • Geschichte
      3 out of 5 stars

    Etwas esoterisch und affektiert

    Mir kamen die Erklärungen oft etwas hanebüchen vor. Auch spricht er oftmals extra liebevoll und langsam, wie in Zeitlupe .. Warum ? Inhaltlich ist das meiste über Zen wohl richtig. Das werde ich wohl nicht mehr hören.