Jetzt kostenlos testen

Danach 9,95 € pro Monat. Jederzeit kündbar.

ODER
Im Warenkorb

Bist du Amazon Prime-Mitglied?

Audible 60 Tage kostenlos testen

    Inhaltsangabe

    Die 17-jährige Jay hält sich nur an ihre eigenen Regeln. Sie gilt als aufmüpfig und unkontrollierbar, versteckt ihr feuerrotes Haar und ihre blasse Haut unter schwarzen Klamotten und schlägt sich als Barkeeperin heimlich die Nächte um die Ohren. Bis ihr eine fremde Frau ein antikes Amulett überreicht, das kostbarste Geschenk, das sie je bekommen hat. Fatalerweise kann sie es, einmal angelegt, nicht mehr ablegen und befindet sich plötzlich in einem Geflecht aus übermenschlichen Agenten und magischen Bestimmungen. Dabei soll sie ausgerechnet der arrogante Lee, der Menschen grundsätzlich für schwach hält, beschützen. Wenn er nur nicht so unglaublich gut aussehen würde...

    ©2016 CARLSEN Verlag GmbH, Hamburg (P)2018 Hörbuch Hamburg HHV GmbH, Hamburg

    Das sagen andere Hörer zu Im Dunkel der See

    Bewertung
    Gesamt
    • 4.5 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      442
    • 4 Sterne
      128
    • 3 Sterne
      31
    • 2 Sterne
      10
    • 1 Stern
      8
    Sprecher
    • 4.5 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      458
    • 4 Sterne
      92
    • 3 Sterne
      19
    • 2 Sterne
      3
    • 1 Stern
      2
    Geschichte
    • 4.5 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      395
    • 4 Sterne
      120
    • 3 Sterne
      44
    • 2 Sterne
      8
    • 1 Stern
      6

    Rezensionen - mit Klick auf einen der beiden Reiter können Sie die Quelle der Rezensionen bestimmen.

    Sortieren nach:
    Filtern:
    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Was habe ich mich gefreut

    Im Vorfeld muss ich sagen, dass ich immer verzweifelt auf der Suche nach neuen Fantasy Büchern/Hörbüchern bin und wenn man an einen Punkt kommt, an dem man jedes Sarah J Mass Buch zum 4. mal gehört hat, weil nichts gescheitet mehr auf den Markt zu kommen scheint und ALLES irgndwie das gleiche ist, war ich soooo happy diesem Hörbuch, trotz "jaja, kenn ich alles schon" Plott und Cover, eine "erweiterte" Chance gegeben zu haben.

    Ich höre meine Hörbücher meist nur auf englisch und bin kein Fan von "deutschen Fantasy". Es sind meist die oblikatorischen, schüchternen 16 jährigen Mädchen, von denen auf einmal die gesamte Weltheitsgeschichte abhängt, aber keine Angst, ein 567 jähriger Vampir/Dämon/Magier/Elfenprinz bliblablubb erkennt ALLES in ihr und sie verlieben sich auf Seite 4 und nach 345 Seiten sind wir alle gerettet.

    Tja nun, die Brotsuppe wurde auch in diesem Buch nicht neu erfunden ;)
    Und ich bin ehrlich, die ersten 30 Minuten war ich seeeehr genervt, ich gebe es zu, ich wollte der Protagonisten mehrfach eine knallen und ich war bereit das Hörbuch augenrollend abzubrechen und umzutauschen.

    Gott sei dank bin ich aber drangeblieben.
    Nach der ersten "Auflösung" beginnt das Buch erst wirklich und man hat nicht mehr das Gefühl die Handlung spielt in Wuppertal um die Ecke.
    Die anderen Charaktere sind allesamt sehr gut und die Geschichte entwickelt sich spannend über die Buchteile hinweg.
    Ich mag es, wenn Hörbucher so gut vorgelesen werden und die Charaktere und die Handlung durch die Autorin so schön beschrieben werden, dass man einen Film vor dem inneren Auge sieht und zu jedem Charakter und zu jeden Raum ein Bild malen könnte

    Ich hasse es normalerweise, wenn in Berwertungen steht "und die Entwicklung von der Hauptperson... sagenhaft", aber hier kann ich dieser Floskel zustimmen.

    Die Schriftstellerin hat das Talent, dass sich die ganze Fantasygeschichte real anfühlt. Ein bisschen nach dem Motto, was würde passieren, wenn dir so etwas morgen passiert, wie gehst du damit um, welche fragen stellst du, wie würdest du das alles verarbeiten?

    so etwas hat man seltener, alles wird grundsätzlich direkt akzeptiert, nichts hinterfragt.

    Ich kann dieses Buch wirklich jeden empfehlen, der sehr gerne für ein paar Stunden in eine Fanatasie Welt eintauchen möchte und ebenfalls gern eine gute Prise Humor und Sakasmus dabei hat.
    Ich mochte es auch sehr, wie die "Geschichte" der Túatha Dé Danann interpretiert wurde. Wenn man sich ein klein wenig dafür interessiert, kommt man auf jeden Fall auf seine Kosten.

    Die Sprecherin ist wirklich sehr sehr gut, wenn man dem Buch wirklich eine Chance gibt und sich ohne Vorurteile fallen lässt.

    Es sind insgesamt vier Teile und ich sage es selten, da ich normalerweise kein Fan von diesen endlos langezogenen Fantasy Trilogien bin, aber in diesem Fall wünschte ich mir noch mindestens 2 Teile. Die Welt ist so schön ausgearbeitet, ich will mehr ;)

    Zusammengefasst, so gut habe ich mich seit Grim Beginnings nicht mehr amüsiert.

    54 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Fantasy von feinsten

    Ich liebe diese Geschichte, kannte schon die Bücher, aber manchmal ist es einfach schöner sich vorlesen zu lassen.
    Ich finde die Geschichte spannend, unterhaltend und mag die Protagonisten. Weit davon vollkommen zu sein, versuchen Sie ihr bestes, um ihre jeweilige Aufgabe zu erfüllen.
    Ich finde die Vorstellung von einer anderen Welt einfach wunderbar und hier ist die aus meiner Sicht sehr plausibel und doch immer wieder überraschend gelöst. Besonders mag ich an dieser Serie, dass gut gut und dunkel dunkel (oder schlecht) ist, ich mag den momentanen Trend, dass Lucifer tief in seinem Herzen ein lieber missverstandene Junge ist, nicht ;-)
    Eine meiner Lieblingsserien die ich gern weiterempfehle.

    8 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Anfangs wenig überzeugend, aber dann..

    Zugegeben: weil ich schon eine ganze Weile nach Hörbüchern suche die mich fesseln, war mein erster Eindruck nach der Hörprobe eher "Kann man mal anhören" aber wenig vielversprechend. Der Anfang klang für mich nervig und auch die Sprecherin hat dadurch für mich schnell verloren, aber recht schnell kam der Punkt und ich kann gar nicht sagen wann genau das war, da war ich absolut in der Geschichte und hab die Geschichte in nicht mal 4 Tagen durchgesuchtet. Ich konnte mich wirklich nicht davon lösen und auch wenn es so einige Momente gibt, wo man dem Hauptcharakter aus voller Liebe ins Gesicht fassen möchte bin ich jetzt doch traurig das die Hörbücher insgesamt recht kurz waren und hätte noch viele Stunden weiter in der Geschichte verbringen können. Jetzt wo ich alle 4 Bände durch habe kann ich auch sagen, dass der Anfang perfekt für die Geschichte ist und es einige Charaktäre gibt in die man sich wirklich verliebt, für mich war das vorallem Ivan, den ich von Anfang an Klasse fand und auch die Sprecherin passt perfekt zur Geschichte und spricht die verschiedenen Charaktäre super. Für mich steht auf jeden Fall fest, ich werde die Bücher noch viele male anhören.

    5 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      4 out of 5 stars

    Ein sehr guter Start einer spannenden Reihe!

    Wie in jedem Buch muss man sich am Anfang mit den einzelnen Charakteren und dem Geschenk auseinander setzen. Die Autorin lässt sich viel seit die Welt ausführlich zu beschreiben. Und man wir eins mit der Hauptfigur...

    Als es dann endlich spannend wird ist das 1. Buch zuende. So muss es sein. So freu ich mich nun mega auf den nächsten Teil!

    Die Leserin ist spitze! Ich liebe es Uhr zuzuhören!

    Alles in allem eine sehr gute Wahl für Leute die fantasy und Magie mögen

    1 Person fand das hilfreich

    • Gesamt
      2 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      2 out of 5 stars

    8 Stunden und gefühlt passiert... nichts

    Ich war skeptisch, denn normalerweise kaufe ich keine Hörbücher, die nur 8 Stunden dauern. Meist verspricht das kaum Tiefgang und sehr flache Figuren. Dieses Hörbuch ist anders, aber nicht unbedingt im positiven Sinne. Denn was es hier als Plott gibt, ließe sich auch ohne Probleme in 2 Stunden erzählen. Kurz gesagt: dieser erste Teil ist für mich ein viel zu lang geratener Prolog. In der letzten Stunde nahm die Geschichte wenigstens ETWAS an Fahrt auf, sodass ich dem 2. Band noch eine Chance gebe. Es war aber einfach sehr dröge, ich kann es leider nicht anders sagen. Die Sprecherin kenne ich schon von Izara, sie macht ihre Sache gut (kann mangelnde Handlung aber natürlich auch nicht ausgleichen). Ich bin wirklich gespannt, ob es besser wird.

    1 Person fand das hilfreich

    • Gesamt
      4 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      3 out of 5 stars

    Sprecher genial, Story gut.

    Ich habe mir das Hörbuch wegen der Sprecherin gekauft. Dagmar Bittner ist auch hier wieder genial. Die Geschichte ist okay. Braucht etwas und hat erst zum Ende Fahrt aufgenommen.
    nettes Fantasy was mich zwischenzeitlich etwas an Harry Potter erinnert hat :D Hole mir auf jedenfall den nächsten Teil.

    1 Person fand das hilfreich

    • Gesamt
      4 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      4 out of 5 stars

    schöne Geschichte

    interessante Charaktere, schöne geschickte mit schlüssigen roten Faden ... hat Spaß gemacht zuzuhören :) Hauptperson allerdings manchmal etwas nervig aber hauptsächlich lustig :)

    1 Person fand das hilfreich

    • Gesamt
      4 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      4 out of 5 stars

    Gut, aber etwas fehlt 🤔

    Vorab, die Sprecherin macht einen tollen Job. Die Gestaltung des Covers gefällt mir sehr und ist passend.
    Zur Story möchte ich wie immer auf den Klappentext verweisen. Der 1. Teil war ein guter Einstieg, aber mir fehlte etwas... vielleicht liegt es auch einfach daran, dass man sowas ähnliches schon öfter gelesen hat und ich einfach noch etwas Abwechslung erwartete. Ich möchte nicht spoilern. Vielleicht stimmt mir der eine oder andere Leser/Hörer zu und weiß, was ich meine. Trotzdem hatte ich eine unterhaltsame Hörbuchzeit und empfehle es jedem, der einfach in eine gut gestaltete Fantasiewelt abtauchen mag.

    3 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    schreit nach mehr

    war gut und spannend!
    Hätte länger sein können! mehr sag ich dazu nicht! hört Selber.

    2 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      4 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      3 out of 5 stars

    deja vu

    Ich hatte die ganze Zeit während ich die Story hörte diese untrügerische Gefühl das ich die Geschichte bereits schon 1000Mal gehört habe. Zusammenfassend ist es ein bisschen wie Men in Black für Mädchen. Ein netter Zeitvertreib aber nichts wirklich Besonderes. Allerdings ist die Sprecherin des Audiobooks wirklich großartig. Ich liebe ihre Stimme, wenn Sie Ivan spricht.
    Es ist alles sehr voraussehbar und es gibt keine großen Überraschungen in der Story. Man könnte vielleicht mit den einzelnen Hauptfiguren von Team 8 richtig tolle Dinge anstellen in der Story. Sie sind alle sehr schön vorgestellt wurden und haben klasse Persönlichkeiten, aber leider wurde Sie ziemlich schnell auf das Abstellgleis gestellt, um die Geschichte voran zu treiben. Auch die ganzen Fähigkeiten die es in der Welt und bei der Akademie der Agency gibt, würde mir nicht ausführlich genug behandelt. Das finde ich wirklich sehr schade.
    Ich glaube nicht das ich die Geschichte weiter hören muss. Ich kann mir gut vorstellen wie es weiter geht und auch wie es endet.

    5 Leute fanden das hilfreich