Jetzt kostenlos testen

Girl on the Train: Du kennst sie nicht, aber sie kennt dich

Autor: Paula Hawkins
Spieldauer: 10 Std. und 40 Min.
Kategorien: Thriller, Psychothriller
4 out of 5 stars (173 Bewertungen)

Danach 9,95 € pro Monat. Jederzeit kündbar.

ODER
Im Warenkorb

Inhaltsangabe

Sie beobachtet dich - und schleicht sich in dein Leben.

Jeden Morgen pendelt Rachel mit dem Zug in die Stadt, und jeden Morgen hält der Zug an der gleichen Stelle auf der Strecke an. Rachel blickt in die Gärten der umliegenden Häuser, beobachtet ihre Bewohner. Oft sieht sie ein junges Paar: Jess und Jason nennt Rachel die beiden. Sie führen - wie es scheint - ein perfektes Leben. Ein Leben, wie Rachel es sich wünscht.
Eines Tages beobachtet sie etwas Schockierendes. Kurz darauf liest sie in der Zeitung vom Verschwinden einer Frau - daneben ein Foto von "Jess". Rachel meldet ihre Beobachtung der Polizei und verstrickt sich damit unentrinnbar in die folgenden Ereignisse...
©2015 Paula Hawkins / Blanvalet, in der Verlagsgruppe Random House GmbH, München. Übersetzung von Christoph Göhler (P)2015 Random House Audio

Hörerbewertungen

Bewertung

Gesamt

  • 4 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    83
  • 4 Sterne
    58
  • 3 Sterne
    21
  • 2 Sterne
    7
  • 1 Stern
    4

Sprecher

  • 4.5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    94
  • 4 Sterne
    47
  • 3 Sterne
    14
  • 2 Sterne
    4
  • 1 Stern
    1

Geschichte

  • 4 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    79
  • 4 Sterne
    45
  • 3 Sterne
    16
  • 2 Sterne
    12
  • 1 Stern
    6

Rezensionen - mit Klick auf einen der beiden Reiter können Sie die Quelle der Rezensionen bestimmen.

Sortieren nach:
Filtern:
  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars
  • Kim
  • 22.05.2016

Top

Top Hörbuch! Kann ich nur empfehlen. Sprecherin hat eine sehr angenehme Stimme.
Muss man gehört/gelesen haben.

  • Gesamt
    4 out of 5 stars
  • Sprecher
    4 out of 5 stars
  • Geschichte
    4 out of 5 stars

Girl on the Train

Die Geschichte zieht sich zunächst etwas und es ist schwer "rein zu kommen". Allerdings lohnt es sich, wenn man dran bleibt. Eine Empfehlung wert.

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Einfach nur genial

Ich habe selten so ein gutes Hörbuch gehört. Geniale Geschichte, super spannend und die Stimmen der Sprecherinen waren sehr angenehm.

  • Gesamt
    4 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    4 out of 5 stars

empfehlenswert

spannend, kurzweilig, dramatisch, packend.netter Plot twist und wichtige message in Bezug auf das Seelenleben suchterkrankter hervorgebracht
.

  • Gesamt
    4 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    4 out of 5 stars

Spannend

Spannend und gut erzählte Geschichte, mit leichten Längen in der Mitte; die Alkoholexzesse wiederholen sich und sind für meinen Geschmack zu viel; insgesamt aber ein sehr unterhaltsames, zu Hören lohnendes Hörbuch.

  • Gesamt
    4 out of 5 stars
  • Sprecher
    4 out of 5 stars
  • Geschichte
    4 out of 5 stars

Schließe mich mit 4 Sternen anderen Rezensionen an

Die Geschichte ist gut, dass durch 3 Sprecherinnen versucht wird, die 3 Protagonistinnen voneinander zu unterscheiden ist bei mir gescheitert. Der Inhalt des Gesagten hat mich dann immer wieder auf die Spur gebracht. Das Hin- und Herspringen zwischen den 3 Hauptakteuren fand ich jetzt nicht die beste Idee des Schriftstellers, man konnte sich aber daran gewöhnen. Inhaltlich ist das Ganze zumindest interessant. War jetzt nicht mein bestes Buch aber auch nicht das schlechteste.

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    4 out of 5 stars

Girl ob the Train

Krimi gefällt mir sehr gut,
mittig leicht ausufernd (Alkohol,Selbstmitleid, Zugfahrten)
Sprecherinnen schildern die drei Frauen-Schicksale eindrucksvoll.

  • Gesamt
    5 out of 5 stars

Sehr spannend

Der Anfang der Geschichte hat mich ein bisschen an "Der Schrei der Eule" erinnert. Insgesamt hat mich der Roman vor allem durch die vielseitigen Figuren und die spannenden Wendungen überzeugt.

  • Gesamt
    4 out of 5 stars
  • Sprecher
    3 out of 5 stars
  • Geschichte
    4 out of 5 stars

Guter Thriller, Sprecherinnen durchwachsen

Der Thriller Girl on a Train hat einen interessanten Plot, ist teilweise aber selbst in der gekürzten Fassung sehr langatmig. Die Protagonistin mit ihrer sehr depressiven Art lässt einen öfter schon fast auf die Pause-Taste drücken. Insgesamt jedoch ein sehr zu empfehlender Thriller.

Die Sprecherinen passen gut, insbesondere die Sprecherin von Rachel verkörpert die Rolle sehr gut

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Spannend bis zum Schluss

Sehr gut und spannend erzählt. Ich habe es förmlich aufgesaugt.Tolle Geschichte mit unerwarteter Wendung.