Regulärer Preis: 6,95 €

Details zum Angebot: Details zum Angebot:
  • 1 Hörbuch pro Monat
  • 30 Tage kostenlos testen
  • Dann 9,95 € pro Monat
  • Jederzeit kündbar
  • Unbegrenzt Audible Original Podcasts hören
ODER
Im Warenkorb

Inhaltsangabe

Diese Einschlafhilfe für Kinder von SyncSouls beinhaltet eine wunderschöne Gutenachtgeschichte sowohl für unruhige und angespannte Kinder, die schlecht einschlafen können, als auch für alle Kinder, die beim Einschlafen in einen tiefen und entspannten Schlaf finden sollen.

In die Geschichte sind spielerisch und kindgerecht Elemente aus dem Autogenen Training und der progressiven Muskelentspannung integriert, die zu einem Anspannungsabbau und tiefer Entspannung in einen gesunden und erholsamen Schlaf führen. Im Anschluss an die Geschichte erklingen drei wohltuende Geräusche, die Sie zur weiteren Entspannung und während des Einschlafens Ihres Kindes abspielen können: Gleichförmiges wohliges Bachrauschen, wahlweise pur, mit Engelsgesang oder mit Windglockenspiel.

Gute Nacht wünscht SyncSouls.

Gesprochen von Franziska Diesmann und Torsten Abrolat.
©2015 Syncsouls (P)2015 Syncsouls

Hörerrezensionen

Bewertung

Gesamt

  • 4 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    2
  • 4 Sterne
    1
  • 3 Sterne
    0
  • 2 Sterne
    1
  • 1 Stern
    0

Sprecher

  • 4 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    2
  • 4 Sterne
    0
  • 3 Sterne
    1
  • 2 Sterne
    1
  • 1 Stern
    0

Geschichte

  • 4 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    3
  • 4 Sterne
    0
  • 3 Sterne
    0
  • 2 Sterne
    1
  • 1 Stern
    0
Sortieren nach:
  • Gesamt
    2 out of 5 stars
  • Sprecher
    2 out of 5 stars
  • Geschichte
    2 out of 5 stars

Eigentlich..

Für wen - wenn nicht gerade für Sie - ist dieses Hörbuch besser geeignet?

eigentlich wäre das eine schöne Einschlafgeschichte für Kinder. Der Autor könnte das.
Aber leider siegt die Geschäftstüchtigkeit und für die Zielgruppe, die Kinder, bleibt nichts übrig.
Kuschele dich in dein Bett, sagt der Sprecher, so schnell folgt das Nächste, weil Erwachsene es offenbar nicht abwarten können, ihre Kinder loszuwerden.
Der Autor könnte eine kindgemäße Hörgeschichte für Kinder (!) herausgeben, will es aber offenbar nicht. Mit welchen Mitteln das ungeliebte Kind möglichst bald nicht mehr Störfaktor ist, zählt. Traurige Mittel. Er könnte es, aber er will nicht.

0 von 2 Hörern fanden diese Rezension hilfreich