Regulärer Preis: 21,95 €

Details zum Angebot: Details zum Angebot:
  • 1 Hörbuch pro Monat
  • 30 Tage kostenlos testen
  • Dann 9,95 € pro Monat
  • Jederzeit kündbar
  • Unbegrenzt Audible Original Podcasts hören
ODER
Im Warenkorb

Inhaltsangabe

Iliana Henriksdotter ist entsetzt, als sie gezwungen wird, den berüchtigten Ritter Markus Järv zu ehelichen. Markus ist ein Mann des Krieges, vom Leben gezeichnet, weithin gefürchtet und das genaue Gegenteil des freundlichen Bauernsohnes, den die junge Heilerin heiraten wollte. Doch sosehr sie ihn auch verabscheut - das Schicksal hat seine eigenen Pläne.

An der Seite des düsteren Ritters beginnt für Illiana eine abenteuerliche Reise, während der sie sich nicht nur einem tödlichen Feind stellen müssen, sondern auch der Tatsache, dass Hass und Liebe manchmal sehr nah beieinander liegen...
 

>> Diese ungekürzte Hörbuch-Fassung wird Ihnen exklusiv von Audible präsentiert und ist ausschließlich im Download erhältlich.

©2018 Bastei Lübbe AG. Übersetzung von Corinna Roßbach (P)2018 Audible Studios

Kritikerstimmen

Simona Ahrnstedts Schreibstil ist perfekt!
-- Gone with the Books

Hörerrezensionen

Bewertung

Gesamt

  • 4.5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    564
  • 4 Sterne
    210
  • 3 Sterne
    58
  • 2 Sterne
    14
  • 1 Stern
    12

Sprecher

  • 5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    649
  • 4 Sterne
    123
  • 3 Sterne
    21
  • 2 Sterne
    2
  • 1 Stern
    6

Geschichte

  • 4.5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    480
  • 4 Sterne
    202
  • 3 Sterne
    78
  • 2 Sterne
    22
  • 1 Stern
    17
Sortieren nach:
  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Berührende Liebesgeschichte

Die Story ist seicht und einfach aber sehr charmant. Wer auf der suche nach einer komplizierten verzwickten Story mit vielen Wendungen ist, ist hier vielleicht nicht ganz richtig.
Am besten hat mir die Beschreibung der Liebesszenen zwischen den Hauptcharaktern gefallen, unglaublich prickelt und nicht so übertrieben. Ich kann das Buch nur allen Empfehlen die auf der Suche nach einem Mittelalterroman mit tollen Hautcharakteren ist.

Die Sprecherin hat ihre Sache wirklich toll gemacht. Sie hat es geschaft sowohl Iliana sehr weiblich klingen zu lassen und ihre Gefühle gut zu transportieren. Aber gleichzeitig hat sie es auch geschaft Markus eine unwiderstehliche verrutschte Stimme zu geben, wirklich toll.

15 von 15 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

starke Frau im Mittelalter

hat mir sehr sehr gut gefallen; spannend, interessant und auch was für's Herz - von jedem was dabei; sehr gut vorgetragen - Vera Teltz hat's einfach drauf

23 von 24 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Ein historischer Liebesroman

Dieses mal hat Simona Ahrnstedt einen historischen Liebesroman geschrieben, mit viel Gefühl und noch viel mehr Spannung. Vera Telz hat ihn so phantastisch gesprochen, dass es ein perfekter Hörgenuß ist. Vielen Dank dafür

17 von 18 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Die Liebe lässt sich nicht verleugnen....

Eine Geschichte aus längst vergangener Zeit, die jedoch auch heute so zu finden sein könnte. Ein leichter, stetig plätschernder Roman, bei dem man sich auf stets auf die Seite der weiblichen Hauptdarstellerin schlägt. Das eigene Herz wird involviert, man fiebert mit und lauscht der angenehmen Stimme der Sprecherin. Es ist durchaus leichte Kost, bei der man entspannt lauscht und die große Wende in der Geschichte erwartet.

8 von 8 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    4 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    3 out of 5 stars

Schöne Romanze mit kleinen Schwächen

Schöne Liebesgeschichte mit einer sympathischen "unbeugsame Braut" die sich doch relativ schnell mit der Situation arrangiert. Ich empfand die Geschichte teilweise etwas in die Länge gezogen durch sehr detaillierte Beschreibungen, manchmal hätte es etwas weniger Beschreibung und mehr Wortgefecht sein können. Zum Ende hin habe ich mich gefragt wann eigentlich die Anfangsgeschichte weiter geht, ich hatte das Gefühl als wenn die Autorin sich in der Liebesgeschichte etwas verloren und fast vergessen hat, dass es da ja noch ein Handlungsstrang gibt der aufgeklärt werden muss, dass wird dann am Ende der Geschichte noch schnell in der letzten halbe Stunde gemacht.
Die kleinen Schwächen des Buches wurden aber durch die brillante Sprecherin wieder wettgemacht. Es ist einfach immer eine Freude Vera Teltz zuzuhören.

11 von 12 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    3 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    2 out of 5 stars

Flache Handlung

Vera Teltz hat als Sprecherin einen guten Job gemacht. Leider fand ich die Geschichte an sich sehr flach. Das Ende war vorhersehbar, hätte man mehr draus machen können. Die intimen Szenen waren nett, da hätten aber eins, zwei von gereicht. Schade finde ich auch, dass historisch relativ wenig bei rumgekommen ist.

3 von 3 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    3 out of 5 stars

Sommerroman

nette Unterhaltung, ziemlich vorhersehbar und sprachlich wenig zur Zeit der Handlung passend (was möglicherweise der Übersetzung zuzuschreiben ist).

10 von 12 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    3 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    3 out of 5 stars

Viel Sex, wenig Handlung.

Also die Sprecherin hat getan, was sie konnte und dadurch das Hörbuch ganz annehmbar gemacht. Grundsätzlich eine sehr sehr seichte und vorhersehbare Geschichte mit viel Sex zwischendurch. Würde ich nicht nochmal kaufen, war aber okay.

10 von 12 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    3 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    2 out of 5 stars

super Sprecher aber lasche Geschichte

Die Sprecherin fand ich ausgesprochen gut. Aus der Beschreibung habe ich eine Abenteuergeschichte mit einer Liebesgeschichte am Rande erwartet. Leider war es eine reine Liebesgeschichte und schon nach wenigen Stunden war absehbar, wie es endet. Daher war es sehr langweilig. Wer allerdings Liebesgeschichten mit pornographischen Beschreibungen mag, könnte hieran Gefallen finden. Allerdings besteht auch die Liebesgeschichte aus wenig Spannung.

10 von 12 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    4 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    4 out of 5 stars
  • svdietze
  • Nieder-Moos, Deutschland
  • 25.08.2018

Urlaubs Schmoeker

Ideal fuer die Reise.
Leichte voraussehbare Lektuere abed einfach schoen
Gut und Boese
Liebe und Hass...
Gut gelesen
ideal zum Abschalten und Entspannen

5 von 6 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

Das könnte Ihnen auch gefallen