Jetzt kostenlos testen

Die junge Frau und die Nacht

Sprecher: Richard Barenberg
Spieldauer: 8 Std. und 46 Min.
Kategorien: Liebesromane
4 out of 5 stars (107 Bewertungen)

Danach 9,95 € pro Monat. Jederzeit kündbar.

ODER
Im Warenkorb

Inhaltsangabe

Eine große Liebe. Ein dunkles Geheimnis. Und ein Verbrechen, das alles verändert.

Nur auf Drängen seines besten Freundes Maxime kehrt der erfolgreiche Schriftsteller Thomas anlässlich einer Jubiläumsfeier ihrer alten Schule aus den USA in seine französische Heimatstadt Antibes zurück - an den Ort, an dem vor fünfundzwanzig Jahren Vinca, seine große Liebe, spurlos verschwand. Damals beging Thomas mit Maximes Hilfe aus Liebe und Verzweiflung ein grausames Verbrechen.

Nun droht die Vergangenheit sie einzuholen, denn jemand ist hinter ihr Geheimnis gekommen und will nur eines: Rache. Um sich und ihre Familien zu schützen, müssen Thomas und Maxime herausfinden, warum Vinca damals das Internatsgelände verließ. Doch je näher sie der Wahrheit kommen, desto größer wird die Gefahr...

©2019 Piper Verlag GmbH, München. Übersetzung von Eliane Hagedorn und Bettina Runge (P)2019 Hörbuch Hamburg HHV GmbH, Hamburg

Das könnte Ihnen auch gefallen

Hörerbewertungen
Bewertung
Gesamt
  • 4 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    56
  • 4 Sterne
    30
  • 3 Sterne
    15
  • 2 Sterne
    2
  • 1 Stern
    4
Sprecher
  • 4.5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    60
  • 4 Sterne
    30
  • 3 Sterne
    7
  • 2 Sterne
    2
  • 1 Stern
    4
Geschichte
  • 4 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    47
  • 4 Sterne
    31
  • 3 Sterne
    17
  • 2 Sterne
    5
  • 1 Stern
    3

Rezensionen - mit Klick auf einen der beiden Reiter können Sie die Quelle der Rezensionen bestimmen.

Sortieren nach:
Filtern:
  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Einfach Musso

Fesselnd bis zum Schluss ist diese Geschichte und wie immer phantastisch. Unterhaltung pur! Einfach entspannend spannend.

  • Gesamt
    4 out of 5 stars
  • Sprecher
    4 out of 5 stars
  • Geschichte
    4 out of 5 stars

fazit: Nicht schlecht...

Naja, das Buch ist nicht schlecht aber phasenweise auch recht anstrengend. Die vielen Namen und Orte waren für mich zum Teil sehr verwirrend und schwierig auseinander zu halten. alles in allem nicht der beste musso aber auch nicht der schlechteste. die Wendungen und auch die Auflösung finde ich wie bei fast jedem Buch des Autors ausgeklügelt und durchdacht.

  • Gesamt
    2 out of 5 stars
  • Sprecher
    2 out of 5 stars
  • Geschichte
    2 out of 5 stars

Naja...

Die Geschichte ist zu konstruiert. Viele statische Beschreibungen. Vorleser: Stimme wirkt zT am Ende des Satzes künstlich.

  • Gesamt
    4 out of 5 stars
  • Sprecher
    1 out of 5 stars
  • Geschichte
    3 out of 5 stars

Mag den Sprecher nicht

Geschichte ist am Anfang etwas zäh. Das Ende ist recht lehrreich. Ich möchte den lahmen Sprecher nicht.