Jetzt kostenlos testen

Die Wiederentdeckung

Sprecher: Simon Jäger
Spieldauer: 42 Min.
4 out of 5 stars (304 Bewertungen)

Danach 9,95 € pro Monat. Jederzeit kündbar.

ODER
Im Warenkorb

Inhaltsangabe

Jowesh ist Lehrling auf einem Weltraumschrottplatz, der von dem mürrischen und lustlosen Pugwat geleitet wird. Im Gegensatz zu Pugwat, der die Zeit am liebsten schlafend auf dem Sofa verbringt, findet Jowesh großen Gefallen daran, die Raumschiffe des Schrottplatzes zu erkunden. Dabei stößt er in neu angelieferten Raumschiffen auf mysteriöse Hinterlassenschaften der Bruderschaft der dunkeln Pfade - eine geheime Organisation, von der man glaubte, dass es sie nicht mehr gebe.
©2015 Bastei Lübbe (P)2015 Lübbe Audio

Das könnte Ihnen auch gefallen

Hörerbewertungen
Bewertung
Gesamt
  • 4 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    105
  • 4 Sterne
    100
  • 3 Sterne
    74
  • 2 Sterne
    16
  • 1 Stern
    9
Sprecher
  • 4.5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    195
  • 4 Sterne
    69
  • 3 Sterne
    17
  • 2 Sterne
    6
  • 1 Stern
    1
Geschichte
  • 3.5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    89
  • 4 Sterne
    82
  • 3 Sterne
    70
  • 2 Sterne
    35
  • 1 Stern
    13

Rezensionen - mit Klick auf einen der beiden Reiter können Sie die Quelle der Rezensionen bestimmen.

Sortieren nach:
Filtern:
  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    4 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

kurz und knackig

kurzes aber dennoch aussagekräftiges Hörbuch mit starken Metaphern, typisch Eschbach eben! dies wird auch von dem Fakt gestützt, dass die Science Fiction Geschichte auf fremden Planeten spielt

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

gutes kurzes Buch

passt als prequel ins Universum der haarteppichknüpfer und quest angenehmer Sprecher nur leider zu kurz

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    4 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Haarteppich-Knüpfer ahoi!

Als kleiner Snack zwischendurch gut, wenn auch wenig Substanz. Einfach ein paar Tage auf einem fremden Planeten. Und dabei eine zufällige Entdeckung, die zwei der größten Bücher Eschenbachs den Weg ebnet, beziehungweise deren Geschichte ein wenig näher beleuchtet. Nich viel, nur ein kleiner Schritt des Weges und ein wenig Licht, aber immerhin. Gefällt...

  • Gesamt
    1 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    1 out of 5 stars

Reine Zeitverschwendung

Totale Enttäuschung: inhaltslos und langweilig. Klasse Stimme, aber ansonsten eine totale Nullnummer. Echt Schade! Von Herrn Eschbach bin ich sonst besseres gewohnt: Spannungsbögen, Charakterentwicklung und sprachliche Finesse. All das fehlt hier gänzlich. Selbst für eine Kurzgeschichte hätte mehr als diese trockene Eindimensionalität Platz gehabt.

  • Gesamt
    3 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    3 out of 5 stars

Durchschnittlich

Kurz und knapp: die Geschichte macht auf mich einen mäßig spannenden Eindruck. Nichts, woran man nach dem Ende noch lange denkt. Keine herausragende Geschichte. Hört sich eher nach der Einleitung zu einer echten Geschichte an.
Der Sprecher macht seinen Job aber einwandfrei und wertet die Geschichte noch auf.

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    4 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Interessante Kurzgeschichte

Tiefgründige Kurzgeschichte zum nachdenken.
Was will man in seinem Leben erreichen? Ist man zufrieden mit dem was man hat oder ist man abenteuerlustig und will Neues entdecken? Nur wer den Mut hat neugierig zu sein, der wird sein Leben verändern.

  • Gesamt
    3 out of 5 stars
  • Sprecher
    4 out of 5 stars
  • Geschichte
    2 out of 5 stars
  • I
  • 26.02.2016

Eschbach bleibt gut, trotz des Titels...

... der doch nichts als ein halbes Kapitel aus den Teppichknüpfern zu sein scheint, der dort vielleicht vom Lektor gekillt wurde...zu unrecht.

  • Gesamt
    3 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    2 out of 5 stars

Naja. Sehr kurzweilig. Schade.

Warum gibt es keine Sammlung mit mehreren Kurzgeschichten für 9.95EUR?

Sprecher sehr gut.

Story erinnert eher an die Einleitung von einem Roman den ESCHBACH nie geschrieben hat...

Die Story hätte der Anfang von dem einen oder anderen Roman sein können.

Als Kurzgeschichte das ganze zu verkaufen, finde ich ziemlich übertrieben.

In der Zeit empfehle ich das Schauen einer Serie wie „Black Mirror“, „Outer Limits“ oder „Electric Dreams“. Auch wenn da auch nicht jede Episode 100% überzeugt....

Gerade mal seine Biographie überflogen...
Herr ESCHBACH hat Luft- und Raumfahrt studiert...
Warum nicht Hard Science Fiction wie P. P. Peterson, der auch L. und R. studiert hat?

Apropos ich freu mich schon auf Transport, was wohl 2018 kommt...

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Wunderbar

So jetzt bin ich wieder abgefüttert u würde sooo gern die Fortsetzung hören... kann ich darauf hoffen?...