Kostenlos im Probemonat

Kostenlos im Probemonat

Streame eine vielfältige Auswahl an Hörbüchern, Kinderhörspielen und Original Podcasts.
Wähle monatlich einen Titel aus dem Gesamtkatalog und behalte ihn.
9,95 € pro Monat nach 30 Tagen. Flexibel pausieren oder jederzeit kündigen.
Für 8,95 € kaufen

Für 8,95 € kaufen

Kauf durchführen mit: Zahlungsmittel endet auf
Bei Abschluss deiner Bestellung erklärst du dich mit unseren AGB einverstanden. Bitte lese auch unsere Datenschutzerklärung und unsere Erklärungen zu Cookies und zu Internetwerbung.
Amazon Prime und Audible Logo

Bist du Amazon Prime-Mitglied?

Audible 60 Tage kostenlos testen

    Inhaltsangabe

    Der bekannte Arzt und Therapeut entlarvt Geldprobleme auf psychologischer Ebene und zeigt die zugrunde liegenden Mechanismen auf. Mit seinen praktischen Ratschlägen und Übungen kann jeder wieder ein gesundes und entspanntes Verhältnis zum Geld entwickeln und ohne Geldsorgen leben.

    Der Autor:
    Dr. med Ruediger Dahlke, Jahrgang 1951, studierte Medizin in München. Er machte mehrere Weiterbildungen zum Arzt für Naturheilwesen, in Psychotherapie und in Homöopathie. Seit 1978 ist er als Psychotherapeut und Fastenarzt tätig.
    Als Autor von Bestsellern wie "Krankheit als Weg" ist er eine der prominentesten Persönlichkeiten im Bereich der Psychosomatischen Medizin und Gesundheitsbewegung. 2007 erschien bei nymphenburger die "Notfallapotheke für die Seele".

    (c) 2008 LangenMüller Audio-Books

    Das könnte dir auch gefallen

    Weitere Titel des Sprechers

    Das sagen andere Hörer zu Die Psychologie des Geldes

    Nur Nutzer, die den Titel gehört haben, können Rezensionen abgeben.
    Gesamt
    • 4 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      42
    • 4 Sterne
      8
    • 3 Sterne
      4
    • 2 Sterne
      2
    • 1 Stern
      7
    Sprecher
    • 4.5 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      34
    • 4 Sterne
      9
    • 3 Sterne
      1
    • 2 Sterne
      2
    • 1 Stern
      5
    Geschichte
    • 4 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      32
    • 4 Sterne
      6
    • 3 Sterne
      5
    • 2 Sterne
      2
    • 1 Stern
      5

    Rezensionen - mit Klick auf einen der beiden Reiter können Sie die Quelle der Rezensionen bestimmen.

    Sortieren nach:
    Filtern:
    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Sehr gut geleitete Meditation

    Immer wieder weiß Rüdiger Dahlke darauf hin, nur den ersten Gedanken zu nutzen /zu beachten. Der erste Gedanke ist der richtige. Ja das wissen wir alle und doch verstricken wir uns oft in viele weitere Gedanken. Die nur Zeit rauben, und somit Geld. Klever. Ich habe das Hörbuch schon häufig gehört, man geht tiefer und kommt zu Einsichten und Erkenntnissen, die zuvor nicht da waren.
    Sehr zu empfehlen.

    3 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Da steckt mehr drin - ÜEi2 u erkenne dich selbst

    Dahlke ist immer wieder faszinierend wie er erklärt u auf den Punkt bringt. Geld ist nicht nur eine Ebene, sondern sie durchdringt in anderer Form unser Leben als Energie, Schuld(en) das war meine Ausgangslage vor dem Hörbuch, doch das wäre zu simpel. Faszinierend wie innere Ordnung, Haltung, selbst die medizinische u physische Seite mit einfachsten Bedürfnisse dieses Thema wiederspiegeln.
    Jeder kann sich hier erkennen u weiss, dass sich der Erwerb ausbezahlt hat egal wie er tickt.

    2 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      1 out of 5 stars

    Einschläferndes Gesäusel

    Der Beim Lesen mitreissende Text von R. Dahlke wir in dieser Hörbuch-Aufnahme zu einer sehr entspannenden Meditationsübung à la autogenes Training umgewandelt, einschläfernd monoton langsam gesprochen, unterlegt mit entsprchenden Gong- und Glocken-Dauerklängen. Die Ironie des Textes - auch und gerade der tatsächlichen Meditationsübungen im Buch - ist untergegangen. Die Kürzungen erscheinen als nervige und kaum noch nachvollziehbare Brüche und Unterbrüche. Die Abschnitte, bei denen es um harte Selbsreflexion geht, wirken über dem Klangteppich nur noch lächerlich. Die Interpretation ist völlig verfehlt, total am Inhalt vorbei. Nich kaufen.

    12 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Ein Dahlke......

    So kann jeder sich programmieren auf Erfolg. Es gibt sicher vieles andere nur das ist eine Form der selbst Programmierung welche funktioniert. Empfehlung: mindestens 7 mal hören!!!!

    3 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      2 out of 5 stars

    Zum Gähnen...

    Ich weiß nicht, was die Macher dieses "Werks" am Morgen konsumiert hatten. Bei Autofahren sogar gefährlich, da Sekundenschlaf droht! Mein persönliches Fazit: Gut gemeint, schlecht gemacht. Nur für Leute, die schon alles versucht haben, um Geld zu verdienen und nun versuchen, durch Meditation auf den rechten Weg zu kommen. Bringt nix... Ich empfehle den Klassiker "Denke nach und werde reich" von Napoleon Hill oder "Rich dad, poor dad" von Kyiosaki..

    7 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Sehr hilfreich und treffend

    wenn man mit diesem Thema in Resonanz ist, sehr gute denk- und änderungsansätze.
    Ich freue mich diese mir bewusst anzuschauen und auf zu lösen

    • Gesamt
      1 out of 5 stars
    • Sprecher
      1 out of 5 stars
    • Geschichte
      1 out of 5 stars

    Meditation

    Der Titel verspricht etwas anderes. Eher zur Meditation geeignet. Die Stimme ist einschläfernd. Das ist wohl auch eher das Ziel.