Jetzt kostenlos testen

Die Liebe ist (k)ein Spiel

Baseball Love 4
Autor: Saskia Louis
Sprecher: Lisa Rauen
Serie: Baseball Love, Titel 4
Spieldauer: 9 Std. und 38 Min.
Kategorien: Romane, Liebesromane
4.5 out of 5 stars (45 Bewertungen)

Danach 9,95 € pro Monat. Jederzeit kündbar.

ODER
Im Warenkorb

Inhaltsangabe

Chloe O‘Connor ist ziemlich sicher, dass sich ihr Leben gegen sie verschworen hat. Sie hasst ihren Job, sie hasst ihre Wohnsituation und alles, was sie anfasst, scheint in einem riesigem Chaos zu enden. Doch sie hat einen Plan: Sie wird ihren Collegeabschluss machen, aus der Wohnung ihres Bruders ausziehen und keine dummen Entscheidungen mehr treffen. Und der PR-Agent Sam ist eine, die sie nicht wiederholen wird.

Sam Parker hat alles erreicht, was er sich je erträumt hat - und die Opfer, die er dafür bringen musste, sind es ihm wert. Er hat kein Problem damit, als 'der Eisklotz' bekannt zu sein, denn Emotionen sind unordentlich und Chaos kann er nicht gebrauchen. Eigentlich gab es in seinem Leben ohnehin nur eine Person, die seine hart angeeignete Kontrolle je auf die Probe gestellt hat. Und solange er Chloe aus dem Weg geht, kann nichts schiefgehen...

Saskia Louis kam 1993 mit einer Menge Fantasie zur Welt, die sie seit der vierten Klasse nutzt, um Geschichten zu schreiben. Zusammen mit ihren zwei älteren Brüdern wuchs sie in der Kleinstadt Hattingen auf und über die Jahre hat sie ihr Zuhause in unterhaltsamer Frauenliteratur und Fantasy gefunden. Heute studiert sie Medienmanagement in Köln, gestaltet Beiträge für den Bürgerfunk und wünscht sich, dass Menschen mehr singen als schimpfen würden. Ihr größter Traum ist es, den Soundtrack zu der Verfilmung eines ihrer Bücher zu schreiben.

©2019 SAGA Egmont (P)2019 SAGA Egmont

Das könnte Ihnen auch gefallen

Hörerrezensionen

Bewertung

Gesamt

  • 4.5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    26
  • 4 Sterne
    17
  • 3 Sterne
    2
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    0

Sprecher

  • 4 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    22
  • 4 Sterne
    15
  • 3 Sterne
    5
  • 2 Sterne
    1
  • 1 Stern
    2

Geschichte

  • 4.5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    27
  • 4 Sterne
    16
  • 3 Sterne
    2
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    0

Rezensionen - mit Klick auf einen der beiden Reiter können Sie die Quelle der Rezensionen bestimmen.

Sortieren nach:
Filtern:
  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

toll erzählt

humorvoll geschrieben, die zeit verflog beim zuhören sehr schnell, freue mich auf den nächsten teil;

  • Gesamt
    4 out of 5 stars
  • Sprecher
    3 out of 5 stars
  • Geschichte
    4 out of 5 stars
  • SBO
  • 30.10.2019

Eigentlich ganz witzig

Zuerst zur Sprecherin: Klangfarbe sehr angenehm, Betonung naja befriedigend aber dir Schnelligkeit in der sie liest gleicht einem Fluchtversuch. Ich musste mich an dieses Tempo gewöhnen und fand es bis zum Ende unangenehm.
Die Geschichte: zeitweise zieht sie sich etwas und plätschert vor sich hin. Im großen und ganzen ist sie aber zuckersüss und ganz #Chicklit wie es sich gehört. Die Dialoge sind witzig und man entwickelt eine Sympathie für die Protagonisten.
Nochmal würde ich es wohl nicht hören / lesen aber bereut habe ich es auch nicht.

  • Gesamt
    4 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    4 out of 5 stars

....was für ein Spaß

Leute - ab heute bin ich Chloe-Fan. Die Geschichte von Chloe und Sam strotzt nur so von lustigen Wortgefechten. Definitiv ein Buch zum Grinsen und Dauerschmunzeln. Eine Liebesgeschichte, die sich nicht langsam entwickelt, sondern eigentlich sind beide seit Jahren mittendrin, merken es nur nicht.
Gegensätzlicher als die beiden kann man kaum sein, aber sie ergänzen sich dabei ganz wunderbar. Was ich an dieser eigentlich eher locker und leicht angelegten Serie von Saskia Louis wirklich mag, ist, dass sie es hinbekommt, ihren Figuren trotzdem einen ausgereiften und glaubhaften Hintergrund zu geben. Man versteht Chloes komplett überkandidelte Art das Leben zu nehmen genauso wie den zugeknöpften Anzugträger Sam. Wäre er nicht so unglaublich schlagfertig (mit Worten nicht mit dem Baseballschläger) würde ich ihn eher als dröge bezeichnen, aber er hat wirklich Wortwitz.
Natürlich gibt es auch ein Wiedersehen bzw. Wiederhören mit den bekannten Figuren aus den ersten Teilen, allen voran Dex, Chloes dauerbesorgter Bruder und total unwissender aber bester Freund von Sam.
Die Geschichte wird hervorragend gelesen von Lisa Rauen, ein absoluter Gewinn für dieses Buch. Sie schafft es, Chloe Leben einzuhauchen und ohne ihre brillante Leistung wäre es wahrscheinlich einen Ticken weniger amüsant.
Fazit: absolute Kaufempfehlung. Anfängern der Serie empfehle ich erst die anderen Teile zu hören. Obwohl die Geschichten in sich geschlossen sind, würdet ihr sonst definitiv etwas verpassen.