Jetzt kostenlos testen

Danach 9,95 € pro Monat. Jederzeit kündbar.

ODER
Im Warenkorb

Bist du Amazon Prime-Mitglied?

Audible 60 Tage kostenlos testen

    Inhaltsangabe

    Wir steuern auf eine Großkrise zu: Die Freiheitsrechte und die Marktwirtschaft erodieren, das monetäre System kollabiert, die Eliten versagen. Durch maßlose Umverteilung gleiten wir in einen planwirtschaftlichen Staatsmonopolkapitalismus ab. Markus Krall hat bereits in seinen früheren Bestsellern diese Gefahren eindrucksvoll beschworen. In seinem neuen Buch ruft er nun unsere Leistungselite dazu auf, aufzuwachen und die Krise als Chance für eine bürgerliche Revolution zu nutzen. Als Voraussetzung dafür müssen wir die beschädigten fünf Werte-Säulen einer freien Gesellschaft retten: Familie, Eigentum, Individualität, Religion und Kultur. Mit einem 100-Tage-Programm macht er Vorschläge, um die unmittelbaren Gefahren abzuwenden und den Weg der Gesundung zu beschreiten. Und er regt eine Verfassungsdebatte zur Stärkung unserer freiheitlich demokratischen Grundordnung an.

    ©2020 LangenMüller in der F. A. Herbig Verlagsbuchhandlung GmbH (P)2020 United Soft Media Verlag GmbH, Thomas-Wimmer-Ring 11, 80539 München

    Das könnte dir auch gefallen

    Weitere Titel des Autors

    Das sagen andere Hörer zu Die Bürgerliche Revolution

    Bewertung
    Gesamt
    • 4.5 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      222
    • 4 Sterne
      26
    • 3 Sterne
      9
    • 2 Sterne
      5
    • 1 Stern
      6
    Sprecher
    • 4.5 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      190
    • 4 Sterne
      34
    • 3 Sterne
      6
    • 2 Sterne
      1
    • 1 Stern
      4
    Geschichte
    • 4.5 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      191
    • 4 Sterne
      28
    • 3 Sterne
      4
    • 2 Sterne
      4
    • 1 Stern
      6

    Rezensionen - mit Klick auf einen der beiden Reiter können Sie die Quelle der Rezensionen bestimmen.

    Sortieren nach:
    Filtern:
    • Gesamt
      4 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      4 out of 5 stars

    Empfehlenswert!!! Alter Wein in neuen Schläuchen?

    Das Buch ist sehr lesenswert, siehe andere Kommentare, danke für die Audio-Ausgabe, zum Lesen hätte ich nie Zeit gehabt. ABER: es ist alter Wein in neuen Schläuchen. Herr Krall, Sie behaupten dass Steuerzahler, die ein Leben lang in die Rentenkasse eingezahlt haben und – wenn sie kinderlos sind umso mehr, vermutlich so etwa das Doppelte eines Vaters/ einer Mutter mit 4 Kindern, weil diese einfach die Zeit für Karriere hatten – im Alter dann sinngemäß und überspitzt formuliert "Schmarotzer" sind und sich die Rente von anderen bezahlen lassen! Das höre ich von einem angeblichen „Freigeist“, einem Liberalen, einem Marktwirtschaftler, einem Anti-Sozialisten, einem Anti-Staatswirtschaftler! Nicht zu fassen, ein Dolchstoß in das Herz jedes Liberalen! Da sind wird doch wieder bei den Ideologen und Besserwissern. Ist das Ihr wahres Gesicht, Herr Krall, haben Sie den Rest nur dazu gedichtet? Warum Sie und Afd wählen, haben wir solche verbissen denkende Politiker nicht jetzt schon? - Ich komme jetzt zum „alten Wein in neuen Schläuchen“: eine „Denkfabrik der Guten“ fordern Sie sinngemäß, die guten Politiker haben vor politischer Verantwortungsübernahme als Minister 10 Jahre lang erfolgreich in selbst erarbeiteter Qualifikation und Beruf gearbeitet. WER bestimmt das, wer die Guten sind die „denken dürfen“ und 10 Jahre „erfolgreich“ im Beruf war? - Hahah! Genau das System haben wir doch jetzt schon, Herr Krall! Eliten befinden über sich selbst, wer der „Gute“ und „Kompetente“ ist! Soll das "Bürgerlicher Revolution" sein? An der entscheidenden Stelle sind Sie fantasielos. Lesen/Hören Sie „Sicher ohne Staat“ von Oliver Janich, das ist richtig Neues gegenüber Heutigem drin. Sie hängen am Parteiwesen fest wie die Affen an den Bäumen. Das Parteiwesen ist DAS Problem, auch die Grünen waren in den ersten Jahren liberal und (basis-)demokratisch veranlagt, dann haben sie sich im Geldstrom für Parteien, Abgeordnete und Stiftungen eingenistet und den Freigeist und das Denken aufgegeben. Mein Vorschlag: die Volksvertreter qualifizieren sich selbst, anerkannt durch nachgewiesene Fachkompetenz für alle konkurrierenden Interessen, frei und unabhängig und ohne Partei-Abhängigkeit - und ohne einen Markus Krall, der bestimmt, wer der „Gute“ ist. Und da es ist einer komplexen Gesellschaft Zehntausende Herausforderungen zu meistern gibt, gibt es Millionen solcher sich selbst qualifizierter Volksvertreter – die in der Masse nur demokratisch sein können! Dem Akademiker versagt jetzt die Fantasie wie das zu einem handlungsfähigen Ganzen verschmelzen kann, und wie "nachgewiesene Fachkompetenz" ohne Krawatte und Studium der Theorien und ohne Bürokratie realisiert werden kann. Lesen Sie die „Demokratie der Millionen Diktatoren“ oder "Diktatur der Millionen Demokraten" - eine Publikation meiner Wenigkeit. Dann verknüpfen Sie es mit der bürgerlichen Rechtsgesellschaft, in der genauso auf natürliche Weise das Recht und Menschenverstand herrscht, und wir haben nicht wieder die Diktatur einer politischen oder Bildungselite, sondern das Volk herrscht.

    17 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Das Buch öffnet die Augen

    Absolut zu empfehlen. Ich habe noch kein besseres Buch zum Thema Politik und Demokratie gelesen. Die Kompetenz, das Hintergrundwissen und nicht zuletzt die Rhetorik des Autors machen das Hören zum Genuss. Ein Muss für jeden der auch nur geringste Zweifel an unserem politischen System hat. Danach hat er massive Zweifel.

    13 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      4 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    TOP - durchdacht und einfach verständlich

    Eines der informativsten und aktuell wichtigsten Werke von Dr. Markus Krall! Habe auch die Print-Version.

    10 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      1 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      1 out of 5 stars

    Herr Krall sind sie systemrelevant??

    Beim Hören ihres Buches wurde mir wieder mal klar in welch einen Staat wir hier leben, sie dürfen ihren Erguss völlig unbehelligt über uns ausschütten und verdienen auch noch Geld damit. Ist das nicht fantastisch ???
    Aber erstmal das Positive , ich beneide Herrn Krall um seine Wortwahl sich wirklich bildungssprachlich auszudrücken. Da erscheinen ja alle gängigen Politikformate incl. Tagesschau wie die Sendung mit der Maus. Ja unsere Sprache verarmt im gleichen Maße wie das scheinbare Bildungslevel.
    Wenn wir dann den technokratischen Verwaltungsrat haben und den Goldstandard möchte ich gern mal wissen ob Herr krall da systemrelevant ist. Oder vielleicht bei Uber als Fahrer landet. Denn wir brauchen nur noch eine kleine Kaste, die uns sagt wo es langgeht ob sie da dabei sind?
    Sie machen nicht den Eindruck ob ihrer starker Arm gebraucht wird, sie können eigentlich nur von Haus aus reich sein und dummes Zeug erzählen. Beten sie, dass das so bleibt wie es ist. Jeden Tag-
    Es wird kalt auch in Deutschland... bestimmt ...

    8 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      4 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Krall bringt es mal wieder auf den Punkt

    Dr. Krall überzeugt wie immer in der Klarheit und Direktheit seiner Sprache. Der legitime Nachfolger von Roland Baader.

    6 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      4 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Knapp vor dem Ende

    Ich bin froh, dass ich mit den Erkenntnisen, die ich über die letzten Jahre gewonnen habe nicht alleine bin. Dr. Markus Krall fasst in diesem Buch zusammen und sagt klar und deutlich was viele mittlerweile sehen, und andere nicht sehen wollen.

    Knapp vor dem Ende dieser Epoche, hoffe ich doch sehr, dass die Deutschen genug wach sind um nicht schon wieder in einen Sozialismus (egal ob wie letztes mal National oder vielleicht dieses mal Marxistisch) abzugleiten. Und eine vom Volk ausgehende Demokratie und den echten Kapitalismus und nicht Unterdrückung und Umverteilung wählen werden. Und mit Ihren Wahlzetteln die diebischen Banden die selbstzerstörung über prosperität stellen zu vertreiben.

    3 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Nüchtern und witzig auf den Punkt gebracht

    Markus Krall zeigt super Alternativen zum jetzigen System auf und träumt von einer Staatsfreien friedlichen Welt

    3 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Eine wahre Kostprobe.

    Ein gelungenes Buch. Technisch einwandfrei. Keine Unterbrechungen, Aussetzer. Der Autor liest das Buch deutlich und sehr verständlich vor. Im Auto lässt sich das Hörbuch sehr gut hören.
    Was die Geschichte angeht, sehr interessante Vorschläge, wie man sich auf das bevorstehende Ereignis vorbereiten kann. Ansonsten eine Darstellung der Ist-Situation und der möglichen Zukunft.

    3 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    BR

    Sehr hörensswerte audio Buch, der an die drei vorherigen Bucher anknüpft. Ich höre seid Jahren die Beiträge von Herrn Krall über Youtube, und man muss ehrlich sagen, dass sich bislang alle Behauptungen bewahrheitet haben, sogar das Zeitfenster, was fast unmöglich ist. Der Krall ließt das Buch sogar selbst, was definitiv noch überzeugender bei den Hörer ankommt. Jetzt noch die Verzockte Freiheit und die Schwänen vorlesen, und dann hat man die ganze Bibliothek als Audio für "Unterwegs". Nächstes Buch muss der Krall nicht schreiben, sondern nur veröffentlichen, nämlich die: Ich bekomme Tourette. 🙂 Also, unbedingt lesen, sowie der Draghi Crash, dass man naher nicht sagen kann, man hätte es nicht gewusst.

    3 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      4 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Food for Thought!

    Das Buch soll den Leser offensichtlich nicht mit einem direkten Aufruf zu den Mistgabeln und Fackeln greifen lassen. Es bietet vielmehr viele wertvolle Denkansätze, sich mit der derzeitigen Situation, ihrer Ursachen und explizite Lösungsansätze für nötige Änderungen in Wirtschaft, Politik und Gesellschaft. Danke an Herrn Dr. Krall!

    3 Leute fanden das hilfreich