Regulärer Preis: 34,95 €

Details zum Angebot: Details zum Angebot:
  • 1 Hörbuch pro Monat
  • 30 Tage kostenlos testen
  • Dann 9,95 € pro Monat
  • Jederzeit kündbar
  • Unbegrenzt Audible Original Podcasts hören
ODER
Im Warenkorb

Beschreibung von Audible

Bringen Sie Ihr Berufs- und Privatleben in Balance - mit Stephen R. Covey

Der Management-Klassiker „Die 7 Wege zur Effektivität“ gilt seit 1989 als Meilenstein der Selbstorganisation. Stephen R. Covey verrät mit anschaulichen Beispielen, wie Sie privat und beruflich zum Erfolg gelangen.

Die ungekürzte Hörbuch-Fassung basiert auf der Neuauflage des Klassikers von 2005. Sie halten Ratgeber für langweilig? Dieser hier überzeugt Sie vom Gegenteil. Denn Coveys Prinzipien für eine Steigerung der persönlichen Effektivität zeigen Wirkung. Auch bei Ihnen!

Mit den „7 Wegen zu Effektivität“ geben wir Ihnen einen Ratgeber an die Hand, der Ihren Blick für das Wesentliche im Leben schärfen wird. Diverse Sprecher verraten Ihnen den Schlüssel zum Erfolg: Lassen Sie sich inspirieren und denken Sie um!

Audible wünscht gute Unterhaltung!

Inhaltsangabe

Seit der Erstveröffentlichung 1989 gelten "Die 7 Wege zur Effektivität" als revolutionärer Managementklassiker und gehören mit über 15 Millionen verkauften Exemplaren auch heute noch zu den wichtigsten Business-Bestsellern.

Die vorliegende Hörbuch-Fassung beruht auf der deutschen Gabal-Ausgabe von 2005 (analog zur amerikanischen Neusausgabe der 7 Habits von 2004). Sie enthält das neue Vor- und Nachwort, ist sprachlich überarbeitet und hat zahlreiche anschauliche Beispiele, die bisher in der deutschen Ausgabe der 7 Wege nicht zu finden waren. Das Buch liefert ein ganzheitliches Konzept für eine harmonische Balance zwischen Beruf- und Privatleben auf der Basis gesteigerter Effektivität.

(c)+(p) 2005 Gabal Verlag,aus dem Englischen von Angela Roethe und Ingrid Proß-Gill

Kritikerstimmen

Kein anderer Lehrer oder Mentor für die Verbesserung der persönlichen Effektivität hat so überwältigend positive Reaktionen hervorgerufen - auch bei mir. Dieses Buch liefert einen wunderbaren Einblick in Coveys Philosophie der Prinzipien.
-- John Pepper, Procter&Gamble

Die Gedanken von Stephan Covey sind für mich - gerade auch beim zweiten oder dritten Lesen - immer wieder voller Inspirationen und Anregungen.
-- Dr. Alexander Coridaß, Geschäftsführung, ZDF Enterprises GmbH

Das wohl wichtigste Managementbuch des Jahres.
-- Hamburger Abendblatt

Fundamentale Prinzipien sind der Schlüssel zum Erfolg - und Stephan Covey beherrscht sie meisterhaft. Kaufen Sie sein Buch. Und vor allem: benutzen Sie es!
-- Anthony Robbins

Hörerrezensionen

Bewertung

Gesamt

  • 4.5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    2.039
  • 4 Sterne
    661
  • 3 Sterne
    297
  • 2 Sterne
    111
  • 1 Stern
    120

Sprecher

  • 4.5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    1.523
  • 4 Sterne
    489
  • 3 Sterne
    168
  • 2 Sterne
    38
  • 1 Stern
    46

Geschichte

  • 4.5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    1.500
  • 4 Sterne
    461
  • 3 Sterne
    149
  • 2 Sterne
    71
  • 1 Stern
    56
Sortieren nach:
  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars
  • Editha
  • Graz, Österreich
  • 03.10.2013

Aufregend, anregend, keinesfalls langatmig!

-----------------Generell und kurz-----------------

Entgegen den "hilfreichsten Rezensionen" möchte ich sagen, dass dieses Buch keinesfalls langatmig oder gar langweilig ist.

Ganz im Gegenteil finde ich die zahlreichen Beispiele und Analogien wichtig und hilfreich, um Coveys Ansatz zum erfolgreichen und glücklichen Berufs-/Privatleben tatsächlich verstehen und anwenden zu können. Gerade deswegen ist es auch für Nicht-Hobby-Philosophen, Nicht-Intensivdenker und Nicht-Dauerreflektierer eine ausgezeichnete Ausgangslektüre, um sich über den ganz individuellen Sinn des Lebens Gedanken zu machen. Der Sinn des Lebens klingt für Sie zu hochgestochen und unerreichbar? Für mich ist er es nicht mehr.

Zeitaufwand und zu leistende Denkarbeit: groß
Keine leichte Lektüre zum nebenbei Anhören.


-----------------Schneller Inhaltsüberblick-----------------

I. Alles zum Thema Paradigmen und Prinzipien
Die Sieben Wege bzw. Gewohnheiten (in drei Teilen)
II. private Erfolge durch
proaktiv sein (1),
am Anfang das Ende im Sinn haben (2),
das Wichtigste zuerst tun (3)
III. öffentliche Erfolge durch
Win-Win denken (4),
erst verstehen, dann verstanden werden (5),
Synergie schaffen (6)
IV. Erneuerung (Weiterentwicklung) dadurch, dass man
die "Säge" schärft (7)


-----------------Zusätzliches-----------------

Was ich für mich durch dieses Buch erreicht habe:
+ Hoffnungslosigkeit/Ohnmacht habe ich aufgegeben - Initiative und Proaktivität sind an deren Stelle getreten, um Herausforderungen und Probleme zu bewältigen
+ Mehr Kooperation (Win-Win-Situationen erzeugen) statt ständiger Konkurrenz und dem Kampf, Recht zu behalten
+ ich MUSS nichts mehr, denn ich WÄHLE selbst und übernehme dafür die Verantwortung
+ das bedeutet unzählige neue Freiheiten!
+ mehr Authentizität (ein scheinbar inhaltsloses Trendwort, aber Covey schafft es, die Bedeutung zu erklären) dadurch, dass ich nicht oberflächliche Techniken anwende, sondern ausstrahle, wer ich bin und mein Verhalten wegen meiner fundamentalen Prinzipien konsistent ist
+ weniger Ungeduld, Nörgelei und Unzufriedenheit - mehr Geduld, aktives Zuhören und Selbstvertrauen durch das Wissen, dass ich meinen Prinzipien treu bleibe und in meinem Einflussbereich positiv wirken kann und es auch tue
+ ich bin ständig motiviert mich weiterzuentwickeln, denn es ist ein gutes Gefühl

Für Leute, die Bibelreferenzen gegenüber abgeneigt sind:
Der religiöse Hintergrund Coveys sollte niemanden abschrecken "müssen", denn wenn man es unreligiös betrachtet ist die Bibel eine Sammlung von lebensverändernden und prägenden Momenten vieler Laien-Schriftsteller und Geschichtenschreiber (so stell ich mir ihre Entstehung vor). Warum sollte man also grundlegende Erfahrungen, Erkenntnisse und Ideen anderer Menschen aus anderen Epochen nicht wertschätzen? Und was ist falsch daran zu sagen, dass man sein eigenes Herz ergründen soll?

Zeitaufwand und zu leistende Denkarbeit groß - aber lohnend:
Selbstreflexion braucht seine Zeit. Wer bereit ist, sich dieses Buch intensiv anzuhören, auch mal auf Pause zu drücken und über das Gehörte nachzudenken, der kann bestimmt viel für und über sich herausfinden.

Keine leichte Lektüre zum nebenbei Anhören:
Nicht als leichte Lektüre für Autofahrten zu gebrauchen, selbst nicht unbedingt für die öffentlichen Verkehrsmittel - man läuft Gefahr die Haltestelle zu verpassen. Ideal für lange Spaziergänge im Grünen oder intensives "Selbststudium" am Schreibtisch. :)

98 von 103 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    4 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Das bis dato wichtigste Buch meines Lebens!

Es ist unglaublich. Dieses Buch verändert mein Leben, mein ganzes Paradigma wie ich mein Leben und das Umfeld wahrnehme. Es birgt unendliches Potenzial! Danke Herr covey für Ihr Meisterwerk!

6 von 6 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    5 out of 5 stars

Lebensverändernd...

Die Beispiele, die Gleichnisse sind so verblüffend und eindeutig.
Man fragt sich wirklich wie man das eigene Leben bisher so neben
der Spur leben konnte. Es ist so einfach und so schön nichts mehr
zu müssen und statt dessen wirklich voller Freude zu wollen.

Das Buch ist weit mehr als der Titel verrät, es ist Berater in allen
Bereichen des Lebens, Selbstvertrauen, Liebe, Familie, Glück,
Geschäfte, Selbstmanagement, Vertrauen, Gesundheit, Führung usw.!

Mit Abstand eines der wichtigsten Bücher meines Lebens.

4 von 4 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    4 out of 5 stars
  • Klaus
  • Guangzhou, China
  • 04.03.2012

Die 7 Wege sind sehr interessant....

Ich mag sehr Stephen R. Covey und ich habe auch in diesem Buch viel gelernt. Oft anhören ist ein guter Weg, immer wieder neue Ideen zu entdecken und zu verstehen. Das geht prima im Auto, wo ich jeden Tag ca. 90 min. habe um sie für Hörbücher zu nutzen.
Jetzt zum Sprecher, die deutsche Stimme gefällt mir nicht und wirkt recht eintönig. Das ist schade, da man doch viel Zeit für dieses Hörbuch braucht und konzentriert hören sollte. Eine unsympatische Stimme lenkt immer ab. Dafür gibt es die Abwertung auf 4 Sterne. Und deshalb ziehe ich doch die originale Version vor. Wer Englisch versteht, sollte es selbst mal probieren.
Klaus

17 von 20 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    5 out of 5 stars

Auch als Hörbuch genial

Ich gebe mal 5 Sterne, auch wenn ich einige Details anders sehe. Es ist der Managementklassiker und er bringt viele Dinge auf den Punkt. Man muss das Buch gelesen oder gehört haben. Und wenn mn den inhalt und die Denkweise etc. des Autors versteht, dann führt die gewonnene Erkenntnis zu mehr Lebensqualität und vielem mehr. Ich kann das Hörbuch nur empfehlen. Ist jeden Cent wert!

11 von 13 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    2 out of 5 stars

Eine Stunde hätte auch genügt.

Es sind ja schöne Ideen dabei. Allerdings ist es eher besser zu lesen, um auch mal zurückzublättern, oft wird unheimlich viel gesagt. Aber wird auch immer was gesagt? Das Buch ist elf Stunden zu lang. Das hätte man wirklich einfacher haben können. Für jeden Punkt gibt es ein Beispiel und noch eins und noch eins. Das ermüdet und manchmal fragt man sich, wo der Autor jetzt eigentlich gerade hin will. Teilweise schmeckt es auch sehr nach Selbstbeweihräucherung. Alles in allem werden ein paar ganz gute Ideen genannt, die es aber aus dem Heuhaufen zu suchen gilt. Letztendlich ist dieses Hörbuch aber nicht zu empfehlen.

93 von 118 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    5 out of 5 stars

Realität des Erfolgs

Endlich schreibt jemand über Erfolgsgesetze aus einer sehr realen Perspektive. Etwas unbequem weil die Hoffnung auf schnellen, leichten Erfolg schwindet. Schön weil der Verdacht, dass es nicht so schnell und einfach geht, wie manches Erfolgsbuch verspricht, schon immer da war. Was Covey schreibt kann man umsetzen, vieles wird bestätigt, was Sicherheit gibt und gut tut. Einiges wird neu und intensiver beleuchtet. Für Menschen, die bereit sind für ihren Erfolg etwas zu tun und die bereit sind bei sich anzufangen, absolut zu empfehlen. Nicht Alles läßt sich auf Anhieb verdauen, dazu ist wiederholtes Hören empfehlenswert. Die Menge an Details ist enorm so dass einer der 7 Wege schon Stoff genug für Wochen der Umsetzung bietet. Als Schwabe muss ich sagen, viel Material fürs Geld.

13 von 16 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    3 out of 5 stars
  • mathis2
  • Frankfurt am Main, Deutschland
  • 09.08.2009

Guter Inhalt, viel zu ausschweifend erzählt

Covey vermittelt keine "Techniken" für Effizienz oder soziale Kompetenz - vielmehr regt er den Leser/Hörer an, eigene fundamentale Glaubenssätze und Lebenskonzepte zu hinterfragen. Mir hat es viel Inspiration gegeben.

Klares Manko: Covey präsentiert sich als Plaudertasche. Es wäre ohne Abstriche an Inhalt und Unterhaltungswert möglich gewesen, seine Ideen in 1/3 der Seiten/Zeit zu vermitteln.
Weiterhin nervig: Es schreibt im Stile eines Missionars, Bibelzitate inklusive.

26 von 33 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    2 out of 5 stars
  • Sprecher
    4 out of 5 stars
  • Geschichte
    2 out of 5 stars

Unwissenschaftlich

Würden Sie es noch mit einem anderen Hörbuch von Stephen R. Covey und/oder Sonngard Dressler and Heiko Grauel versuchen?

Nein.

Was hat Sie am meisten an Stephen R. Coveys Geschichte enttäuscht?

Die Schlüsse die er in seinem Buch zieht sind unheimlich subjektiv veranlagt und basieren hauptsächlich auf Erfahrungen. Darauf kann man sein eigenes Leben, jedoch kein wissenschaftliches Buch fundieren lassen. Erstens ist seine Stichprobengröße häufig nicht größer als eins, zweitens wird der Ursache-Wirkungszusammenhang nicht annähernd hinreichend geklärt.

Außerdem ist der Autor mit seinem Leben offensichtlich so zufrieden, dass er seine Art zu leben als die richtige anpreist, was dazu führt, dass er stellenweise beginnt, eigene Gewohnheiten aufzulisten und diese als nützlich anpreist, anstatt andersherum überlegt, welche Gewohnheiten nützlich wären und dann diese mit Beispielen untermauert.

An anderer Stelle zeigt der Autor ein sehr engstirniges Weltbild, weil er sehr generalisierend Urteile darüber trifft, was in die Kategorie "verschwendete Lebenszeit" fällt oder was jeden Menschen glücklich macht.

Was mich am meisten gestört hat war die Tatsache, dass seine Religiösität sich durch das Buch zieht wie ein roter Faden. Sei es in Form von häufigen Generalisierungen, von der Behauptung, im Besitz der einen, unveränderbaren, ewigwährenden, einfachen Wahrheit zu sein oder in Form eines schwarz-weiß bzw. gut-böse- Denkens. Dieser Umstand disqualifiziert das Werk und den Autor leider aus wissenschaftlicher Sicht.

Wie hat Ihnen Sonngard Dressler and Heiko Grauel als Sprecher gefallen? Warum?

Die Sprecherstimme war ruhig, klar und angenehm.

Sie mochten dieses Buch nicht ... Haben Sie vielleicht irgendwelche rettenden Maßnahmen dafür?

Einige Ansätze des Buchs sind ja trotzdem gut.

Was wäre für andere Hörer sonst noch hilfreich zu wissen, um das Hörbuch richtig einschätzen zu können?

Der Autor ist streng gottgläubig und lässt seinen Glauben auch in seine Arbeit mit einfließen.

5 von 6 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    5 out of 5 stars

Verblüffend aktuell

Das Original ist vor mehr als 20 Jahren herausgekommen - eine unendlich lange Zeit für dieses Genre - und es wirkt noch immer taufrisch. Wer sich nicht scheut, sich gründlich mit dem Stoff - und in der Folge mit sich selbst - auseinanderzusetzen, kann durch dieses Hörbuch zum wirklich Wesentlichen seines Lebens vorstossen.
Einziger technischer Mangel: die geringe Zahl an (darum sehr grossen) Tracks macht das Blättern sehr mühsam.

8 von 10 Hörern fanden diese Rezension hilfreich