Regulärer Preis: 6,95 €

Details zum Angebot: Details zum Angebot:
  • 1 Hörbuch pro Monat
  • 30 Tage kostenlos testen
  • Dann 9,95 € pro Monat
  • Jederzeit kündbar
  • Unbegrenzt Audible Original Podcasts hören
ODER
Im Warenkorb

Inhaltsangabe

In vier Episoden erzählt Menger, der Autor der neuen Folge von "Die Dr3i", schaurige Geschichten, die unter die Haut gehen. Die Figuren in seinen Shortstorys erleben Dinge, die nahezu jeden Menschen in Angst und Schrecken versetzen würden und sich in unseren Urängsten widerspiegeln:
Von einer unheimlichen Person bedrängt zu werden, in der eigenen Wohnung gefangen zu sein, einem sadistischem Zahnarzt ausgeliefert zu sein und das Opfer ausgelebter Rachegelüste zu werden. Niemand möchte mit Fabian tauschen, der sich an einer spärlich beleuchteten Bushaltestelle den Annäherungsversuchen eines durchgeknallten älteren Herren im rosa Tüllkleid ausgesetzt sieht.
Und auch der blutverschmierte Kittel des Vertretungszahnarztes macht keinen beruhigenden Eindruck - aber er lässt wenigstens schon mehr vermuten als die auf den ersten Blick tadellose Arbeitsjacke des Hausmeisters, den Heike in ihre gerade neu bezogene Wohnung lässt...

Hinweis: Das Hörbuch ist für Kinder und Jugendliche unter 16 Jahren nicht geeignet.

(c)+(p) 2006 Lauscherlounge

Hörerrezensionen

Bewertung

Gesamt

  • 4 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    61
  • 4 Sterne
    40
  • 3 Sterne
    15
  • 2 Sterne
    7
  • 1 Stern
    1

Sprecher

  • 5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    50
  • 4 Sterne
    2
  • 3 Sterne
    5
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    0

Geschichte

  • 4 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    24
  • 4 Sterne
    19
  • 3 Sterne
    11
  • 2 Sterne
    3
  • 1 Stern
    0
Sortieren nach:
  • Gesamt
    3 out of 5 stars
  • Jochen
  • Heimstetten,Deutschland
  • 11.03.2011

Nur die 3. Story überzeugt

Ich bin entthäuscht. Nach dem überragenden Dark Side Park hatte ich mehr von E. L. Menger erwartet.

In der ersten Geschichte sitzt ein Mann in Prinzessinnenkleider neben einen Jungen, der auf den Bus wartet. Die Pointe ist nicht glaubhaft, misslungen sogar.

In der 2. Geschichte wird ein Mann von einem Zahnarzt behandelt, der behauptet die Vertretung zu sein. Kein anderer ist mehr im Warte- oder Behandlungszimmer. Natürlich wird der Mann gequält. Die Pointe ist OK.

Die 3. Geschichte erzählt einer jungen Frau die von einem Stalker belästigt wird. Der Hausmeister erbittet Eintritt. Der Schluss ist sehr gut. Unerwartet und krass.

Die 4. Geschichte handelt von einem Priester der einem Mörder die Beichte abnehmen soll. Langweilig, unglaubhaft und uninspiriert.

Fazit: Nette Kurzgeschichtensammlung in 70 Minuten bei nur eine Story komplett überzeugt. Diese ist auch die am besten gelesene.

3 von 3 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    5 out of 5 stars

Rutscht rein wie nix...

Ich kann nur sagen: SUPER! Tolle Sprecher, bei denen man förmlich hören kann wieviel Spaß sie bei der Produktion hatten, spannende Geschichten mit interessanten Wendungen und das Ganze in kleinen Häppchen. Unterlegt werden die Kurzgeschichten mit psychodelischer Musik. Sprecher und Musik zusammen erzeugen eine authentische, gruselige Stimmung, in die man voll und ganz abtauchen kann. Jede der Geschichten hat eine gute Länge für die Mittagspause oder die Fahrt zur Arbeit.
Hörenswert!

3 von 4 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    2 out of 5 stars

Enttäuschend

Ich hatte schon einiges darüber gelesen. Das machte mich neugierig.Also dann, Kamin angeworfen, Licht aus und ab geht`s. Dachte ich zumindest. Kein Schauer der mich überkam. Alles zu vorhersehbar und nicht besonders gruselig. Bei der Priestergeschichte fand ich`s eigentlich nur peinlich, eben weil so klar war das genau das passieren wird. Und ich dachte er kriegt die Kurve noch. Hat er aber nicht. Laut Amazonbeschreibung wird mit den Ürängsten gespielt. Welche sollen das hier sein?. Die Urangst vor`m Zahnarzt?. Also eventuell bin ich ja schon komplett abgestumpft. Das will ich allerdings nicht so richtig wahrhaben. Mit Splatter- und Horrorfilmen kann ich z:B. nicht viel anfangen. Bei der Hausmeistergeschichte fand ich den Schluß einigermaßen einfallsreich. Die Musik und die Atmos haben mir aber schon gefallen. Die Sprecher teilweise auch. Dafür der 2. Stern.

2 von 3 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    3 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    3 out of 5 stars

Klasse der Prinzessin!

Am besten hat mir der gleich der der Teil gefallen, so krank, wirklich, grandios. Habe es gleich noch mal gehört. Aber auch der rest war klasse, am besten. Meine Kollegin war erstaunt über den ersten Teil, Ivar du hast mal wieder kranken Sch... gemacht. Daumen hoch.

  • Gesamt
    5 out of 5 stars

Klasse!

Für Fans von Ivar Leon Menger, der mit seinem phantastischen "Monster 1983" neue Maßstäbe im Hörspiel-Bereich setzte!
Hier werden Kurzgeschichten erzählt, die wirklich hörenswert sind! "Der Prinzessin" erschien vor unserem beliebten "Monster", dennoch kann ich hier eine absolute Kaufempfehlung aussprechen!
Kaufen, Downloaden und glücklich sein☺👍!

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Perfekt für Zwischendurch. 2 echt heftige dabei.

Halten Sie die Hörbuch-Ausgabe von Der Prinzessin. Vier Geschichten über das Leben und Überleben für besser als das Buch?

Keine Ahnung. Hab das Buch nicht.

Welches andere Buch würden Sie mit Der Prinzessin. Vier Geschichten über das Leben und Überleben vergleichen? Warum?

Tatort wahrscheinlich am ehesten.

Welche Figur hat the narrators Ihrer Meinung nach am besten interpretiert?

den Zahnarzt. GRUSELIG!

Hätten Sie das Hörbuch am liebsten in einem Rutsch durchgehört?

Ja!

Was wäre für andere Hörer sonst noch hilfreich zu wissen, um das Hörbuch richtig einschätzen zu können?

Die Zahnarztgeschichte fand ich am schlimmsten. Das ist tatsächlich meine Urangst und ich werde sicherlich noch davon träumen.

Die Geschichte mit dem Stalker ist raffiniert und auch echt gut.

  • Gesamt
    4 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    3 out of 5 stars

Tolles Sprecherteam...aber

Die 4 Kurzgeschichten waren zwar gut aber richtig vom hocker gehauen haben die mich oersönlich nicht. bei der Prinzessin war ich über den Schluss verwundert :) aber war nicht schlecht.
beim Zahnarzt hatte ich Gänse haut ....gruselig ;)
bei dem Verfolger von der jungen Dame
dachte ich mir: naja ein typisch verrückter bessesener... war nicht sonderlich aufregend.
und das mit dem Pfarrer und der Beichte hab ich nicht verstanden....:-\ warum hat er seine kindheit geraubt??? also wie genau?? oder hatte ich nicht richtig zugehört... naja :)
trotzdem ein dickes Lob an die Sprecher ;)

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • gkraft
  • Darmstadt, Deutschland
  • 24.11.2006

Ein H?rgenuss f?r Schauerohren

Ein H?rgenuss f?r Schauerohren.Ich will mehr, viel mehr ...

3 von 9 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    4 out of 5 stars

schaurig schön :)

Nach Darkside Park war ich natürlich gespannt.
es ist einfach schaurig schön...leider nur 74 minuten kurz!

0 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • abataya11
  • Königswinter, Deutschland
  • 27.01.2007

Suuuuuuuuuuper!!!!!!!!!!

Eine Geschichte besser als die andere!Gut gewählte Sprecher.Das Ganze hat mich sehr an die Geschichten von Jeffrey Deaver erinnert.Ich will auch mehr!

1 von 5 Hörern fanden diese Rezension hilfreich