Jetzt kostenlos testen

Nach 30 Tagen 9,95 € pro Monat. Jederzeit kündbar.

ODER
Im Warenkorb

Bist du Amazon Prime-Mitglied?

Audible 60 Tage kostenlos testen

    Inhaltsangabe

    Der erfolgreiche Bestsellerautor Robin Sharma hat vor über 20 Jahren begonnen, mit einer revolutionären Methode zu arbeiten, bei der man wichtige Morgenrituale etabliert. In seinem neuen Roman beschreibt er diese Morgenroutine Schritt für Schritt. Er erzählt die Geschichte zweier Sinnsucher.

    Sie lernen die berühmte Methode des 5-Uhr-Clubs und dessen unglaubliche Wirkung kennen. Je mehr sie bereit sind, sich darauf einzulassen, desto mehr verändern sich ihre Leben auf wunderbare Weise. Der 5-Uhr-Club hat bereits vielen Menschen dabei geholfen, die eigene Produktivität zu steigern, beste Gesundheit zu erreichen und innere Gelassenheit beizubehalten.

    In deiner Audible-Bibliothek findest du für dieses Hörerlebnis eine PDF-Datei mit zusätzlichem Material.

    ©2019 O.W. Barth Verlag. Übersetzung von Hans Freundl (P)2019 Argon Verlag GmbH, Berlin

    Das sagen andere Hörer zu Der 5-Uhr-Club

    Bewertung
    Gesamt
    • 4.5 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      280
    • 4 Sterne
      46
    • 3 Sterne
      17
    • 2 Sterne
      12
    • 1 Stern
      16
    Sprecher
    • 4.5 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      250
    • 4 Sterne
      50
    • 3 Sterne
      17
    • 2 Sterne
      5
    • 1 Stern
      4
    Geschichte
    • 4.5 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      217
    • 4 Sterne
      54
    • 3 Sterne
      23
    • 2 Sterne
      12
    • 1 Stern
      21

    Rezensionen - mit Klick auf einen der beiden Reiter können Sie die Quelle der Rezensionen bestimmen.

    Sortieren nach:
    Filtern:
    • Gesamt
      4 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      3 out of 5 stars

    Naja...

    Ich fand das Hörbuch phasenweise sehr langweilig und konnte es kaum erwarten, dass das Buch zu Ende ist.
    Für ein Sachbuch liefert das Buch zu wenig konkreten Inhalt. Als Roman sind mir sowohl die Figuren, als auch die Handlung selbst zu platt und eindimensional.

    Meiner Meinung nach kann man den Inhalt in 20 Minuten auch rüberbringen, allerdings dann ohne „Füllmaterial“.
    Ich muss allerdings auch sagen, dass die Ideen in diesem Buch durchaus gut waren. Und auch das auf seiner Homepage angebotene Installationstool für die Gewohnheit ist sehr gut aufgebaut. Schade, dass das Buch mich nicht begeistern konnte.

    Der Sprecher war mir sehr sympathisch und hat einen tollen Job gemacht. Er war einer der ausschlaggebenden Gründe, weswegen ich mir das Buch zu Ende angehört habe.

    8 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      1 out of 5 stars
    • Sprecher
      4 out of 5 stars
    • Geschichte
      1 out of 5 stars

    Was für ein Murks

    Hier werden recht banale Lebenstipps in Romanform gepackt. Das muss wirklich keine lesen.
    Aber dazu ist die Erzählung sowas von schlecht, klischeehaft, ohne Spannung oder Witz geschrieben, dass es nicht auszuhalten ist. Es grenzt wirklich an einer Parodie.

    Für ein erfolgreicheres Leben: Früher aufstehen. Sport machen. Den Tag planen und z.B. meditieren. Und unter allen Umständen dieses Hörbuch meiden,

    4 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Ich finde dieses Buch einfach Klasse.

    Der Autor schafft es immer wieder eine schöne Geschichte um soviel Wissen zu bauen. Mit den ganzen anschaulichen Abbildungen, den vielen Metaphern und Beispielen wird einem das frühe aufstehen schmackhaft gemacht. Man fühlt sich, als wäre man mit auf dieser Reise.

    4 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      2 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      1 out of 5 stars

    Was höre ich da?

    Viel blabla für 20-30min sinnvollen Inhalt. Der Sprecher ist gut. Der Rest ist lahm und langweilig. Das Verpacken der Inhalte in eine Geschichte wirkt künstlich. So wundert es auch nicht, dass der Autor 3-4 Jahre gebraucht hat, um sein Buch fertigzustellen.

    2 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      3 out of 5 stars
    • Sprecher
      4 out of 5 stars
    • Geschichte
      3 out of 5 stars

    langatmig,wenig Inhalt,

    30 Minuten würden reichen
    daa Verpacken des Inhalts in eine Geschichte wirkt sehr künstlich. Ein kurzes Sachbuch mit Fakten wäre angebracht

    2 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      1 out of 5 stars
    • Sprecher
      2 out of 5 stars
    • Geschichte
      1 out of 5 stars

    Schrecklich

    Unglaublich sebstgefällige Plattitüden, peinliche Beispiele die abgespult werden. Eine Zumutung. habe bisnzur Hälfte versucht durchzuhalten.

    1 Person fand das hilfreich

    • Gesamt
      3 out of 5 stars
    • Sprecher
      3 out of 5 stars
    • Geschichte
      3 out of 5 stars
    • TDZ
    • 03.06.2020

    Inhalte gut, Geschichte sehr enttäuschend

    Ich empfehle alle anderen Bücher von Robin Sharma! Der 5-Uhr-Club ist m.E. leider mit Abstand das schwächste Buch. Die Charaktere sind oberflächlich und unrealistisch. Der aufgebaute Pathos ist aberwitzig. Die vermittelten Inhalte retten das Buch letztlich auf 3 Sterne. Leider ist der Sprecher auch nur mittelmäßig. Sehr, sehr schade :-(

    1 Person fand das hilfreich

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Spannend bis zum Schluss

    Ich liebe den Sprecher. Er ist nicht zu aufdringlich aber dennoch fesselnd.
    Das Buch kann ich wärmstens empfehlen.

    1 Person fand das hilfreich

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Veränderung

    Dieses Hörbuch berührte mich zu tiefst in einer Zeit, wo ich nicht wirklich zufrieden mit meinem Leben wahr.
    Ich bin aktuell fest gewillt die Praktiken des Buches umzusetzen. Gleich hier und heute werde ich Mitglied des 5 Uhr Clubs.

    1 Person fand das hilfreich

    • Gesamt
      3 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      2 out of 5 stars

    Warum muss es immer ein Milliardär sein ?

    Die Grundaussage morgens früh aufzustehen und frisch an der eigenen Entwicklung zu arbeiten ist gut.
    Aber die ganze Geschichte drum herum ist ein wenig 50 Shades of Grey für Veränderungswillige. Ich verstehe das Setup nicht, wenn die Ideen und Prinzipien nicht von alleine logisch sind und für sich wirken dann hilft auch kein modernes Märchen dabei. Ich konnte es trotz gutem Sprecher nicht zu Ende hören. Werde aber trotzdem Mitglied im 5 am Club.