Jetzt kostenlos testen

Das Vermächtnis der Ältesten

Scythe 3
Sprecher: Torsten Michaelis
Spieldauer: 18 Std. und 9 Min.
4.5 out of 5 stars (197 Bewertungen)

Danach 9,95 € pro Monat. Jederzeit kündbar.

ODER
Im Warenkorb

Inhaltsangabe

Wenn die postmortale Perfektion zum Ende gelangt ... Unsterblichkeit, Wohlstand, unendliches Wissen - all das haben die Menschen in der Zukunft erreicht. Das neue Problem: Überbevölkerung. Die Lösung: Die Installation der Scythe, die entscheiden, wer leben darf und wer sterben muss. Doch die Scythe der neuen Ordnung missbrauchen ihre Macht, allen voran Scythe Goddard. Aufhalten können ihn nur Citra und Rowan, doch die liegen in einem eisigen Gefängnis auf dem Meeresgrund und niemand weiß, ob es gelingen wird, sie rechtzeitig wiederzubeleben.

©2019 S. Fischer Verlag GmbH, Frankfurt am Main. Übersetzung von Pauline Kurbasik, Kristian Lutze und Andreas Helweg (P)2019 Argon Verlag GmbH, Berlin

Das könnte Ihnen auch gefallen

Hörerbewertungen

Bewertung

Gesamt

  • 4.5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    137
  • 4 Sterne
    42
  • 3 Sterne
    10
  • 2 Sterne
    5
  • 1 Stern
    3

Sprecher

  • 5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    168
  • 4 Sterne
    21
  • 3 Sterne
    2
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    1

Geschichte

  • 4.5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    117
  • 4 Sterne
    45
  • 3 Sterne
    21
  • 2 Sterne
    3
  • 1 Stern
    5

Rezensionen - mit Klick auf einen der beiden Reiter können Sie die Quelle der Rezensionen bestimmen.

Sortieren nach:
Filtern:
  • Gesamt
    1 out of 5 stars
  • Sprecher
    4 out of 5 stars
  • Geschichte
    1 out of 5 stars

Hmm tja....

Irgendwie hab ich den Anschluß verloren oder der zweite Teil ist zu lange her. Ich hab mich immer nur gefragt was ist hier los, wer ist das. Teil 1 und 2 fand ich klasse aber den 3. Teil fand ich eher langweilig. Irgendwann hab ich nur noch nebenbei gehört und auf ein Happy end für die zwei gehofft. Die tollen Charakteren aus den beiden ersten Teilen vermisse ich und fehlen. Die Computerstimme hat mich genervt dazu die Zeitsprünge. Nein Teil 3 war nicht nach meinem Geschmack.

  • Gesamt
    2 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    2 out of 5 stars

Naja...

Die ersten beiden Bücher waren super. Hat echt Spaß gemacht sie zu lesen oder zu hören. Hier hatte ich das Gefühl das es eher um Religion und Göttlichkeit gegangen ist als um das scythetum.

Das Ende war allerdings ok. Wodurch ich dem Buch wenigstens noch 2 Sterne geben konnte. Ansonsten wäre es ein einziger Stern gewesen..... Schade.

  • Gesamt
    1 out of 5 stars
  • Sprecher
    1 out of 5 stars
  • Geschichte
    1 out of 5 stars

Floskelhaft und ohne Story - keine würdige Fortsetzung

Die ersten beiden Teile habe ich verschlungen, auch wenn die erzählte Geschichte mitunter etwas abstrus und unlogisch erschien: die Charaktere, Intrigen und abenteuerlichen Begebenheiten waren trotzdem unterhaltsam. Deshalb freute ich mich sehr über den dritten Teil. Dieser ist jedoch völlig anders: fast ausschließlich erzählt eine Stimme, kaum direkte Rede oder Dialoge, flache und skizzenhafte Charaktere, die aber auch gar nichts mehr gemein haben mit den ursprünglichen vielschichtigen Protagonisten. Nichtigkeiten und langatmige Beschreibungen ersetzen eine Story, und Massen von Füllworten ohne Bedeutung oder wesentlichen Bezug zu einer Story werden auf Dauer einfach nur ärgerlich. Nachdem ich mich durch die ersten Stunden gequält habe in der Hoffnung, endlich den Beginn einer substanzvollen Geschichte zu entdecken, musste ich langsam erkennen, dass das gesamte Buch so verfasst ist. Hinzu kommt die durchweg übertrieben bedeutungsschwanger säuselnde Stimme eines der Sprecher, die so klingt, als erzähle man 5jährigen das Märchen vom bösen Wolf. Eine einzige Enttäuschung. Der Autor hätte sich schon ein bisschen Mühe geben können, einen wenigstens etwas cleveren und spannenden Handlungsstrang zu entwerfen. Stattdessen ist daraus ein reines Floskelbuch geworden. Nicht empfehlenswert. Leider.

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Gefühlschaos für Sci-fi fans

Diese Triologie ist in vielfacher Hinsicht Interessant. Es ist nicht nur ein Sci-fi Buch. Es ist auch ein Buch was fragen über Moral, Ethik, Religion und Liebe aufwirft. Ich habe jede Sekunde genossen. Mitgehasst, mitgeliebt, mitgefiebert und gehofft. Was wünscht man mehr von einem guten Roman?

  • Gesamt
    4 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    3 out of 5 stars

Dritter Teil leider deutlich schwächer

Im Gegensatz zu den ersten beiden Teilen, ist der dritte Teil deutlich schwächer in der Geschichte. Mir persönlich fehlte der rote Faden und ich hätte das Gefühl, dass an der Mittag das Ende immer „schneller“ hingepinselt wurde.

Schade, leider nicht so wie wie erhofft.

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Spannend und überraschend

Es dauert seine Zeit, bis die Hauptakteure der ersten beiden Bände zum ersten Mal erwähnt werden. Aber... es hat seine Gründe und es lohnt auf jeden Fall, sich der spannenden Geschichte hinzugeben und den überraschenden Wendungen zu folgen. Alles findet seinen Abschluss und das Ende dürfte die meisten Fans dieser Reihe mit einem guten Gefühl zurück lassen.

Der Sprecher verdient gesondertes Lob. Er liest konstant jede Rolle überzeugend mit einer unaufdringlichen, aber sehr fesselnden Stimme :)

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Sehr spannende Geschichte<br />

Nachdem ich die ersten beiden Teile mit Begeisterung gehört hatte und zwar von der ersten Minute an...bräuchte ich beim 3. Teil eine Weile, um der Geschichte folgen zu können. Danach fand ich sie aber umso spannender, fesselnd bis zum Schluss, dass ich trotz anfänglicher Zähigkeit keinen Punkt abziehe. Also nicht aufgeben, wenn man am Anfang gedanklich abdriftet...es lohnt sich dran zu bleiben.

  • Gesamt
    4 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    3 out of 5 stars

für mein gefühl 180° wendung zum 2ten teil

im nachhinein verstehe ich nicht ganz warum Rowan eigendlich die ganze zeit leiden muss. in allen 3 büchern zusammen hatte Rowan 10% ein leben wo er nicht gefangen, gefoltert und oder tot war …. : / das ende fühlte sich etwas gehetzt an. der romance teil vom 2ten teil fehlt doch sehr dafür bekommt man genozit und Dystopie. kann ich die serie empfehlen ? ja reift das ende bei mir ? kann sein ich habs vor 5 Minuten zuende gehört und muss es erstmal verarbeiten trotzdem danke war ne tolle geschichte

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Perfektes Ende!

Ich bin durch die ersten Teile überhaupt erst zu audible gekommen. Und was haben wir lange warten müssen auf diesen grandiosen dritten Teil.
Das Ende war überraschend, aber logisch. Die Tonisten nerven teilweise wirklich, aber das macht nichts, sowas gehört zu jeder guten Geschichte.
Ich bin froh, endlich diese Geschichte abgeschlossen zu haben. Der Autor ist genial. Ich freue mich schon auf den 3.Teil von Vollendet oder eine Übersetzung von Dry.

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Großartig

Endlich gibt es den dritten Teil dieser grandiosen Serie. Ich kann es jeden Empfehlen, der die ersten Teile auch mochte. Ich liebe einfach diesen Autor.