Jetzt kostenlos testen

Danach 9,95 € pro Monat. Jederzeit kündbar.

ODER
Im Warenkorb

Bist du Amazon Prime-Mitglied?

Audible 60 Tage kostenlos testen

    Inhaltsangabe

    Eine alptraumhafte Reise in fremde Welten.

    Das Heldenbrevier der Noioniten gehört zu einer Reihe von Erzählungen in Aventurien, der Welt des erfolgreichen deutschen Rollenspiels Das Schwarze Auge. In der Tradition des klassischen Briefromans gewährt diese Geschichte um Elgir Berendinger, einem Seelenheilkundigen, und dessen Freund, dem Magier Jost Weidentreu, einen spannenden Einblick in die Arbeit des Klosterordens der Noioniten. Doch damit nicht genug: Elgir und Jost sind mysteriösen Vorkommnissen auf der Spur, die in weit tiefere Abgründe als die der menschlichen Seele führen.

    Ein silberner Schlüssel, eine uralte böse Macht.

    Was hat es mit der Kreatur namens Yog-Sothoth auf sich und was verbirgt sich hinter den sogenannten Traumlanden?

    Das Noioniten-Brevier der Autorin Carolina Möbis verbindet geschickt den Horror des Altmeisters H.P. Lovecraft mit hochkarätiger Fantasyliteratur und bietet sowohl DSA-Einsteigern als auch langjährigen Fans aufschlussreiches Wissen über bisher unbeleuchtete Ecken des Universums.

    Yellow King Productions präsentiert euch eine atmosphärische Lesung mit den Stimmen von Gregor Schweitzer, Toni Michael Sattler, Dominik Valentin Peter, Werner Willkening und Clemens Grote!

    ©2020 Ulisses Spiele GmbH (P)2020 Mario Weiß

    Das könnte dir auch gefallen

    Das sagen andere Hörer zu Das Schwarze Auge - Das Heldenbrevier der Noioniten

    Bewertung
    Gesamt
    • 4.5 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      25
    • 4 Sterne
      7
    • 3 Sterne
      2
    • 2 Sterne
      0
    • 1 Stern
      0
    Sprecher
    • 4.5 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      24
    • 4 Sterne
      6
    • 3 Sterne
      2
    • 2 Sterne
      0
    • 1 Stern
      0
    Geschichte
    • 4.5 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      20
    • 4 Sterne
      9
    • 3 Sterne
      3
    • 2 Sterne
      0
    • 1 Stern
      0

    Rezensionen - mit Klick auf einen der beiden Reiter können Sie die Quelle der Rezensionen bestimmen.

    Sortieren nach:
    Filtern:
    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Bestes Heldenbrevier bisher

    Hat mich wirklich sehr gefesselt. Ich plane jetzt auch ein Mythos Abenteuer zu meistern.

    Die beiden Soloabenteuer habe ich schon gespielt. Bin jetzt angefixt ;-)

    1 Person fand das hilfreich

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      4 out of 5 stars
    • Geschichte
      4 out of 5 stars

    Positiv überrascht !

    ich kenne ja die Lesungen von Gregor Schweitzer bei YouTube so bin ich auch zu diesem Buch gekommen. Es hat mir gut gefallen ich freue mich auf mehr.

    1 Person fand das hilfreich

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Tolle Geschichte gut erzählt!

    Zwei Welten treffen aufeinander. Die Schrecken H. P. Lovecrafts fallen in Aventurien ein. Die als Briefroman erzählte Geschichte zieht den Hörer immer mehr in ihren Bann. Sehr gut durch die Sprecher umgesetzt.

    Für DSA- und Lovecraftfans unverzichtbar. Aber auch für Hörer, die grundsätzlich gern Fantasy- oder Gruselhörbücher mögen, ist der Titel sehr gut geeignet.

    1 Person fand das hilfreich

    • Gesamt
      4 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      4 out of 5 stars

    Keine leichte Aufgabe - aber gelungen

    Die Elemente beider Welten (DSA und Lovecraft) werden gut verknüpft, auch wenn manches nur bedingt zusammen passt. Den Versuch war es wert und ich habe mich gut unterhalten gefühlt.
    Man sollte sowohl DSA als auch Lovecraft kennen, sonst kann man den Reiz dieser Geschichte wohl kaum verstehen.

    1 Person fand das hilfreich

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Der Mythos trifft DSA

    Klassische, in Briefform, erzählte Geschichte, die gut ins Setting von Aventurien eingebaut ist. Die Sprecher sind top und bringen das langsame Abdriften, ihrer Charaktere, in den Wahnsinn, sehr stimmig herüber. Gerne mehr davon!

    1 Person fand das hilfreich