Jetzt kostenlos testen

Das Scheißleben meines Vaters, das Scheißleben meiner Mutter und meine eigene Scheißjugend

Sprecher: Andreas Altmann
Spieldauer: 7 Std. und 16 Min.
4.5 out of 5 stars (63 Bewertungen)

Danach 9,95 € pro Monat. Jederzeit kündbar.

ODER
Im Warenkorb

Inhaltsangabe

Eine Kindheit im idyllischen Wallfahrtsort Altötting - voller Misshandlungen, Demütigungen, bigotter, tätlicher Pfarrer und verkappter Nazis. Schonungslos blickt Andreas Altmann zurück auf einen gewalttätigen Vater, auf eine Mutter, die zu schwach ist, um den Sohn zu schützen, und auf ein Kind, das um sein Überleben kämpft.

Was wird aus einem, der seine "Scheißjugend" überlebt hat? In 4 Storys aus "Dies beschissen schöne Leben"erzählt der "Davongekommene" von seinem Leben nach Altötting.

©2013 Piper Verlag GmbH, München (P)2013 OSTERWOLDaudio bei Hörbuch Hamburg HHV GmbH, Hamburg

Das könnte Ihnen auch gefallen

Weitere Titel des Autors

Weitere Titel des Sprechers

Das sagen andere Hörer zu Das Scheißleben meines Vaters, das Scheißleben meiner Mutter und meine eigene Scheißjugend

Bewertung
Gesamt
  • 4.5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    38
  • 4 Sterne
    13
  • 3 Sterne
    8
  • 2 Sterne
    3
  • 1 Stern
    1
Sprecher
  • 4 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    36
  • 4 Sterne
    8
  • 3 Sterne
    9
  • 2 Sterne
    4
  • 1 Stern
    2
Geschichte
  • 4.5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    37
  • 4 Sterne
    12
  • 3 Sterne
    6
  • 2 Sterne
    2
  • 1 Stern
    2

Rezensionen - mit Klick auf einen der beiden Reiter können Sie die Quelle der Rezensionen bestimmen.

Sortieren nach:
Filtern:
  • Gesamt
    4 out of 5 stars
  • Sprecher
    3 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

TOLLE Geschichte

Zuerst hat es mich verwirrt, dass Andreas Altmann selber liest. Er liest nicht sehr deutlich und ich musste mich daran gewöhnen.
Nach einer Weile jedoch fand ich es sehr gut, die ganze Geschichte aus "seinem Mund" erzählt zu bekommen. hat mir super gefallen.

7 Leute fanden das hilfreich

  • Gesamt
    4 out of 5 stars
  • Sprecher
    2 out of 5 stars
  • Geschichte
    4 out of 5 stars

Sehr schockierend!

Erst hat mich der Titel abgehalten und nach dem Download dachte, "Gott, was für ein Sprecher". Aber die Geschichte seiner Kindheit mit all den seelischen Qualen nimmt manchmal sehr mit. Sollte man sich anhören!!!

5 Leute fanden das hilfreich

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Eine Wahnsinns Sprache

Faszinierende Geschichte, wenn auch bisweilen körperliche Schmerzen auslösend als Leser,
Schöne Sprache,
Werde mir die anderen Bücher von Altmann vornehmen.

2 Leute fanden das hilfreich

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Brilliant

Brillant der Umgang mit der eigenen Geschichte und der Sprache. Ein langer Weg, der sich gelohnt hat. Ein unvergessliches Buch.

  • Gesamt
    2 out of 5 stars
  • Sprecher
    3 out of 5 stars
  • Geschichte
    1 out of 5 stars

Passiv aggressives genöle statt schwarzer Humor

sonst wurde ich abenteuerlich inspiriert von Herrn Altmanns zynischem Blick un schwarzen Humor. Dieses Hörbuch geht in eine völlig andere Richtung- bereits nach drei Minuten mag sich die ein oder andere zuhörende Person als Seelenmülleimer missbraucht fühlen.

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

bewegend

Einfach fesselnd
Altmann beschreibt die Wahrheit des Katholizismus,.
er schreibt sich frei von den endlosen leiden durch die Schikanen des Vaters
Ein Schriftsteller, der wahre Worte findet

  • Gesamt
    2 out of 5 stars
  • Sprecher
    1 out of 5 stars
  • Geschichte
    2 out of 5 stars

Anstrengend

Kann man horen., muss man aber nicht. Ich vergesse es lieber, und entferne es aus meiner Bibliothek.

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Ein fürchterliches Buch

Hart, unverblümt, schonungslos und doch wundervoll geschrieben. Dass der Autor der Vortragende ist rundet dieses Werk perfekt ab.

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    4 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Hartes Zeug. Für stabile Seelen. Groß!

Würden Sie Das Scheißleben meines Vaters, das Scheißleben meiner Mutter und meine eigene Scheißjugend noch mal anhören? Warum?

Ich kannte Altmann bisher nur als einen vorzüglichen Reiseautoren.
Doch diese teils unfassbar brutale Schilderung einer Jugend inmitten einer verrotteten Gesellschaft packte mich noch mehr.
Meine Vorstellung, es sei ein unbedingter Nachteil gewesen im Osten aufgewachsen zu sein, musste ich über Bord schmeißen.
In einer Zeit wie heute, tut es Not in entzündeten Wunden zu wühlen. Auch bei uns und auch mit manchmal schmutzigen Fingern.

  • Gesamt
    1 out of 5 stars
  • Sprecher
    1 out of 5 stars
  • Geschichte
    1 out of 5 stars

Näselnde Sprechstimme, uninteressante Story

Noch nie einen derartigen Fehlkauf getätigt, Der Stimme kann man keine 10 min zuhören ohne Kopfschmerzen zu bekommen und die Geschichte ist so doof wie selten was.

Wenn man umtauschen könnte wäre ich die erste mit diesem Hörbuch

2 Leute fanden das hilfreich