Jetzt kostenlos testen

Nach 30 Tagen 9,95 € pro Monat. Jederzeit kündbar.

ODER
Im Warenkorb

Bist du Amazon Prime-Mitglied?

Audible 60 Tage kostenlos testen

    Inhaltsangabe

    Es gibt Momente im Leben, in denen einfach alles zu viel ist, in denen man vor lauter Sorgen keine Ruhe mehr finden kann.

    Diese Meditation soll Dir in diesen Zeiten einen Moment der Entspannung bringen und Dir einen Weg zeigen, mit den Sorgen und Ängsten des Alltags umzugehen.

    In der ersten Meditation machst Du eine malerische Bootsfahrt. Du begegnest Deinen Sorgen und Ängsten auf dem Meer des Lebens in Form von Wellen und Wolken. Du kannst lernen, die Wolken und damit Deine destruktiven Gedanken aufzulösen und wieder Sonne in Deine Welt zu lassen. Die zweite Meditation beinhaltet eine kleine Alltagsübung, die Dir helfen kann, Deine Probleme zu visualisieren und sie zu erlösen. Finde die Kraft in Dir, die über allen Sorgen steht.
    ©2016 Jeomra Verlag (P)2016 Jeomra Verlag

    Das sagen andere Hörer zu Bringe Licht in Deine Gedanken

    Bewertung
    Gesamt
    • 4.5 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      21
    • 4 Sterne
      1
    • 3 Sterne
      0
    • 2 Sterne
      1
    • 1 Stern
      1
    Sprecher
    • 4.5 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      19
    • 4 Sterne
      1
    • 3 Sterne
      1
    • 2 Sterne
      1
    • 1 Stern
      0
    Geschichte
    • 4.5 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      17
    • 4 Sterne
      3
    • 3 Sterne
      0
    • 2 Sterne
      1
    • 1 Stern
      0

    Rezensionen - mit Klick auf einen der beiden Reiter können Sie die Quelle der Rezensionen bestimmen.

    Sortieren nach:
    Filtern:
    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      3 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    ein super Einstieg

    in die Meditation! gerne Mehr davon. wobei der Sprecher am Anfang für mich nicht so angenehm war. ....

    11 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      4 out of 5 stars
    • Sprecher
      4 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Sehr wirksam!

    Ich liebe Georg Hubers Meditationen, auch seine Stimme - aber die deutsche Grammatik irritiert mich sehr: die Imperative sind meistens nicht korrekt, wie z.B. sehe anstatt sieh! Das hat mich diesmal ziemlich rausgebracht.