Kostenlos im Probemonat

  • Brauchstu ma keine Doktor, brauchstu nur diese Buch

  • Die Balkantherapie für Liebe, Leib und Leben
  • Von: Mimi Fiedler, Iris Luckhaus
  • Gesprochen von: Mimi Fiedler
  • Spieldauer: 4 Std. und 51 Min.
  • 4,2 out of 5 stars (25 Bewertungen)

Streame eine vielfältige Auswahl an Hörbüchern, Kinderhörspielen und Original Podcasts.
Wähle monatlich einen Titel aus dem Gesamtkatalog und behalte ihn.
9,95 € pro Monat nach 30 Tagen. Flexibel pausieren oder jederzeit kündigen.
Brauchstu ma keine Doktor, brauchstu nur diese Buch Titelbild

Brauchstu ma keine Doktor, brauchstu nur diese Buch

Von: Mimi Fiedler,Iris Luckhaus
Gesprochen von: Mimi Fiedler
0,00 € - kostenlos hören

9,95 € pro Monat nach 30 Tagen. Jederzeit kündbar.

Für 13,95 € kaufen

Für 13,95 € kaufen

Kauf durchführen mit: Zahlungsmittel endet auf
Bei Abschluss deiner Bestellung erklärst du dich mit unseren AGB einverstanden. Bitte lese auch unsere Datenschutzerklärung und unsere Erklärungen zu Cookies und zu Internetwerbung.
Amazon Prime und Audible Logo

Bist du Amazon Prime-Mitglied?

Audible 60 Tage kostenlos testen

    Inhaltsangabe

    "Ich bin Mimi. Weiblich. Mitteleuropäisch. 39 Jahre. Habe gefühlte 2 Millionen Mal in den Lebensabort gegriffen. 4 Beziehungen. 1 Ehe. 1 Kind. 1 Scheidung. 1 Rosenkrieg. Affären (Dunkelziffer). 1 Verlobung. 1 Entlobung. 1 Hochleistungsmixer aus Fenster geworfen. 2 x pleite. 14 Kilo zugenommen. 14 Kilo abgenommen. 165 cm. 55 kg. Dann endlich beschlossen, nur noch auf Mama zu hören. Und jetzt: happy!"

    Mimi Fiedler weiß dank ihrer kroatischen Mutter, wie Frau mit dem Leben, der Liebe und den Männern umzugehen hat. Vor Mama spuren alle drei! Ihre original kroatischen Ratschläge sind bodenständig, urkomisch, politisch inkorrekt, frei von der Leber weg gegeben und, darauf verwettet Mimi ihren balkanesischen Po, sie funktionieren! Sie gibt sie mit vollen Händen, Charme und Witz weiter. Ein Hörbuch wie ein Plauderstündchen mit der besten Freundin - der Mama!
    ©2015 Münchner Verlagsgruppe GmbH (P)2015 Münchner Verlagsgruppe GmbH

    Das sagen andere Hörer zu Brauchstu ma keine Doktor, brauchstu nur diese Buch

    Nur Nutzer, die den Titel gehört haben, können Rezensionen abgeben.
    Gesamt
    • 4 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      15
    • 4 Sterne
      5
    • 3 Sterne
      2
    • 2 Sterne
      1
    • 1 Stern
      2
    Sprecher
    • 4.5 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      16
    • 4 Sterne
      1
    • 3 Sterne
      4
    • 2 Sterne
      1
    • 1 Stern
      1
    Geschichte
    • 4 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      12
    • 4 Sterne
      6
    • 3 Sterne
      2
    • 2 Sterne
      0
    • 1 Stern
      3

    Rezensionen - mit Klick auf einen der beiden Reiter können Sie die Quelle der Rezensionen bestimmen.

    Sortieren nach:
    Filtern:
    • Gesamt
      1 out of 5 stars
    • Sprecher
      1 out of 5 stars
    • Geschichte
      1 out of 5 stars

    Langweilig bis zum geht nicht mehr.

    Absolute Zeitverschwendung. Extrem schlecht gelesen. Das schlechteste was ich bisher gehört habe. Absolut verlorene Zeit.

    2 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Frauenpower

    Ich liebe dieses Hörbuch und ich liebe Mimi Fiedler. Das keine längeren Pausen zwischen den Kapiteln sind finde ich nicht schlimm, das ist meckern auf hohem niveau. ich finde die Geschichte , bzw die Balkan-Therapie ins Herz treffend und ich konnte mir auch vieles mitnehmen. Mimi erzählt es zuckersüß, ernst und umschwichelnt. Es ist wunderschön eine Frau zu sein, und wir sollten alle mehr zusammenhalten. Das Leben in vollen zügen genießen

    1 Person fand das hilfreich

    • Gesamt
      3 out of 5 stars
    • Sprecher
      3 out of 5 stars
    • Geschichte
      3 out of 5 stars
    • hub
    • 03.12.2016

    Ganz OK

    Hörbuch ist schlecht geschnitten, da zwischen den Kapiteln überhaupt keine Pause ist.
    Der Inhalt ist Geschmacksache... tendenziell für Frauen in Lebenskrisen / Midlife Crisis...

    1 Person fand das hilfreich

    • Gesamt
      4 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      4 out of 5 stars

    Heitere Variation, eines grundlegenden Themas

    Wunderbar "BalkanStyle" auf den Punkt gebracht : Liebe und achte dich selbst, bevor du das von anderen verlangst. Und vor allen, sei dir endlich bewusst, dass Frauen zusammen halten sollten! Ich habe es genossen!

    1 Person fand das hilfreich

    • Gesamt
      4 out of 5 stars
    • Sprecher
      4 out of 5 stars
    • Geschichte
      4 out of 5 stars
    • xyz
    • 18.11.2015

    Ja, besser als ein Doktor!

    Nettes Hörbuch, zum Schmunzeln und auch Nachdenken. Kurzweilige Geschichten mitten aus dem Leben, wenn sie nicht wahr wären würden man das Ende der Autorin wünschen.

    1 Person fand das hilfreich

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Anke

    Bin begeistert. Freue mich schon auf das nächste Hörbuch. Danke liebe Mimi. Wer weiss, wann dass neue Hörbuch kommt?

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Super

    Danke, Mimi. Ich habe es genossen. Besonders die Abschnitte mit deine Mutter. Komme aus Bosnien.
    Liebe Grüße balkanschwester

    • Gesamt
      2 out of 5 stars
    • Sprecher
      3 out of 5 stars
    • Geschichte
      1 out of 5 stars

    Keine guter Ratgeber !

    Ich bin selber Kroatin und dennoch sage ich das Hörbuch ist so unrealistisch und erzählt nur von Minis persönliche Meinung zum Gott und die Welt!!! Das größte Blödsinn ist Ernährungs Tipps,
    Sorry aber , reine Zeitverschwendung!!! Ich hab es nicht bis Ende gehört......

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    sehr empfehlenswert

    Sehr empfehlenswert, auch wenn man nicht vom Balkan kommt, kann und ist dieses Hörbuch durchaus für uns "Schwestern" sehr hilfreich. es gab ganz viele Stellen die wunderbar beschrieben sind und Mimis Mutter ist die allerbeste :-)