Jetzt kostenlos testen

Nüchtern: Über das Trinken und das Glück

Sprecher: Daniel Schreiber
Spieldauer: 4 Std. und 49 Min.
4.5 out of 5 stars (172 Bewertungen)
Regulärer Preis: 6,95 €
Danach 9,95 € pro Monat. Jederzeit kündbar.

Inhaltsangabe

"Stellen Sie sich vor, wie Sie ein Walnussbrot aufschneiden, einen provenzalischen Ziegenkäse aus dem Einschlagpapier nehmen, ein paar Muskattrauben dazulegen und sich einen kalifornischen Pinot Noir ins Glas gießen. Wie Sie schon nach dem ersten Schluck spüren, dass jenes warme Gefühl der Entspannung durch Ihren Körper fließt. Wie Sie eine Zufriedenheit spüren, die sich ein bisschen wie Glück anfühlt." Aber was ist, wenn es nicht bei dem einen Glas Wein bleibt, sondern regelmäßig eine Flasche oder mehr daraus wird?

In seinem Bestseller "Nüchtern" erzählt Daniel Schreiber, wie es sich anfühlt, diese Schwelle zu übertreten. Er berichtet von einer Krankheit, von der die meisten von uns immer noch glauben, dass sie keine ist. Und von der wir annehmen, dass sie nur die anderen, aber niemals uns selbst treffen kann.


>> Diese ungekürzte Hörbuch-Fassung wird Ihnen exklusiv von Audible präsentiert und ist ausschließlich im Download erhältlich.
©2014 Carl Hanser Verlag GmbH & Co. KG (P)2017 Audible Studios

Hörerrezensionen

Bewertung

Gesamt

  • 4.5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    129
  • 4 Sterne
    26
  • 3 Sterne
    11
  • 2 Sterne
    4
  • 1 Stern
    2

Sprecher

  • 4 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    75
  • 4 Sterne
    35
  • 3 Sterne
    27
  • 2 Sterne
    16
  • 1 Stern
    6

Geschichte

  • 4.5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    121
  • 4 Sterne
    22
  • 3 Sterne
    10
  • 2 Sterne
    3
  • 1 Stern
    1
Sortieren nach:
  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    2 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

eine Geschichte, wie deine und meine

Ein sehr empfehlenswertes Buch! Es ist die Geschichte des Sprechers. sprechen finde ich, kann er nicht so gut. amfangs war es ein Kampf ihm zuzuhören, ohne sich über die monotone stimme, oder die abgelesen Betonung zu ärgern.
Aber das durchhalten wird belohnt. Irgendwann hört man das nicht mehr.
Die Geschichte ist anrührend, spannend,,belustigend und man erkennt sich sehr oft, oder auch zu oft selbst darin.
Ich muss zugeben, dass dieses hörbuch mein leben ganz ordentlich verändert hat.
Vielen lieben dank Daniel schreiber !

4 von 5 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Sehr überzeugend

Würden Sie Nüchtern: Über das Trinken und das Glück noch mal anhören? Warum?

Sehr persönlich und regt zum Nachdenken an. Wissenschaftliche Erklärungen nicht belehrend sondern gut erklärt. Zusammenhänge realistisch dargestellt und Erfahrungen aus Gesellschaft und persönliche gut zueinandergefügt.

Wie hat Ihnen Daniel Schreiber als Sprecher gefallen? Warum?

Sprecher hat eine sehr klare und gut anhörbare Stimme. Tolle Betohnung und Stimmlage. Hoffe auf weitere gesprochene Hörbücher.

4 von 6 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    3 out of 5 stars
  • Sprecher
    2 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

das Buch auf Papier bekommt von mir 5 Sterne

Ich habe das Buch schon auf Papier gelesen und dabei hat es mich völlig in seinen Bann gezogen. Absolut hervorragend!
Leider empfinde ich die Lesestimme des Autors als einschläfernd und langweilig.
Schade, ein Profi Sprecher hätte dem Essay sehr gut getan.

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    4 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Unbedingt anhören!

Daniel Schreiber erzählt hier mit echter Demut und schöner Stimme die Geschichte seines Lebens. Allerdings können wir uns doch sehr in dieser Geschichte spiegeln. Zumindest konnte ich das! Alkohol ist Volksdroge Nummer 1 und wird dennoch komplett akzeptiert ja sogar gefördert. Ich selber hinterfrage mein Trinkverhalten immer wieder und Daniel Schreiber hat mir mit seiner wirklich tollen Recherche und seinen echte Emotionen sehr dabei geholfen. Ich würde das Buch wirklich jedem empfehlen!!!

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    4 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Ehrlich, ohne Zeigefinger

Für jeden eine Empfehlung, der Alkohol trinkt - ob nun zu viel oder nicht. Keine Tipps, keine Empfehlungen - einfach eine sehr gute Erzählung.

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

"Verständniserregend"!

Ich habe an einem Stück durchgehört. Fasziniert, interessiert, traurig, machtlos als Partner eines Alkoholkranken. Hilfloszusehenbeimuntergang.

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

sehr authentisch

Endlich mal eine Erzählung, die ich dem Autor auch abnehme, dass er sie selbst erlebt hat. Spannend, ergreifend und echt, wirkt das Ganze auf mich. sehr schön!!

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Super toll- Danke, Daniel!

Das Buch ist großartig! So wahnsinnig ehrlich und toll erzählt (und "nebenbei" auch eine Art Rettung für mich!).
Vielen Dank, Daniel, dafür, dass du so mutig warst dieses Buch zu schreiben!!!

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Grandios

Spannend und authentisch geschrieben. Unglaublich hilfreich für mich. Diese Lektüre hat Potential, Leben zu verändern. Danke, Daniel Schreiber!

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    4 out of 5 stars
  • Geschichte
    4 out of 5 stars

Gut geschrieben und sehr ehrlich

Hat mir gut gefallen. Sehr gut geschrieben und recherchiert. Der Begriff Krankheit in Bezug auf Alkohol ist nicht mein Ding, aber ich verstehe es gut, dass es helfen kann, es so zu betrachten. Die Geschichte einer großen Liebe zum Trinken und ihrem bewusst gewählten Ende. Die Stimme des Autors und Spechers war für mich gewöhnungsbedürftig. Insgesamt ein empfehlenswertes Buch, wenn man mehr Bewusstheit zum Thema Alkohol für sich sucht.