Regulärer Preis: 13,95 €

Details zum Angebot: Details zum Angebot:
  • 1 Hörbuch pro Monat
  • 30 Tage kostenlos testen
  • Dann 9,95 € pro Monat
  • Jederzeit kündbar
  • Unbegrenzt Audible Original Podcasts hören
ODER
Im Warenkorb

Beschreibung von Audible

Genießen Sie Romanautor Stephen King mal anders - mit Kurzgeschichten!

Stephen King, der König des Horrors, schlägt ein weiteres Mal zu und legt mit "Basar der bösen Träume" eine Geschichtensammlung der anderen Art vor. 20 Kurzgeschichten, die aus dem scheinbar unerschöpflichen Fantasie-Fundus im Kopfe des Meisters entsprungen sind, werden Sie nicht gerade sanft entschlummern lassen. Die Geschichten erzählen natürlich von Horror. Aber auch andere Themen sind hier vertreten, die Sie packen und mitreißen werden.

Stephen King versucht sich mit "Basar der bösen Träume" an einem gewagten Experiment, das sich durchaus hören lassen kann. Erzähler David Nathan, der in Sachen King bereits Kultstatus erlangt hat, liest auch die Kurzgeschichten in diesem ungekürzten Hörbuch mit Hingabe und Authentizität. Lassen Sie sich mitnehmen in die Welt von Stephen King, doch seien Sie vorsichtig: Das sind keine Gute-Nacht-Geschichten!

Inhaltsangabe

Hier werden Albträume wahr!

Mit dem "Basar der bösen Träume" legt Stephen King eine Sammlung von 20 Kurzgeschichten vor, von denen ein Großteil hier zum ersten Mal auf Deutsch erscheint. Nicht immer blanker Horror, doch stets psychologisch packend! Folgen Sie dem Meister des Erzählens, wenn er Sie einlädt: "Hereinspaziert, ich habe die Geschichten eigens für Sie geschrieben. Aber seien Sie vorsichtig. Bestenfalls sind sie bissig und schnappen zu."


>> Diese ungekürzte Hörbuch-Fassung wird Ihnen exklusiv von Audible präsentiert und ist ausschließlich im Download erhältlich.
©2015 Stephen King / Heyne Verlag (P)2016 Random House Audio

Hörerrezensionen

Bewertung

Gesamt

  • 4.5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    536
  • 4 Sterne
    317
  • 3 Sterne
    110
  • 2 Sterne
    33
  • 1 Stern
    16

Sprecher

  • 5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    867
  • 4 Sterne
    79
  • 3 Sterne
    13
  • 2 Sterne
    6
  • 1 Stern
    0

Geschichte

  • 4 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    420
  • 4 Sterne
    327
  • 3 Sterne
    144
  • 2 Sterne
    49
  • 1 Stern
    19
Sortieren nach:
  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars
  • Sunsy
  • Deutschland
  • 03.04.2016

Auch seine Kurzgeschichten sind packend

Wer weiter nach unten scrollt, wird eine Liste meiner Rezensionen zu Kings Büchern sehen und wissen, dass dieser Autor zu meinen Lieblings-Schriftstellern zählt, denn es gab eine Zeit, in der ich noch keine Rezensionen geschrieben habe und natürlich trotzdem mit LESEN infiziert war, die Liste also durchaus noch länger sein müsste ;)

Allerdings wird auch klar, dass ich vorwiegend dicke Wälzer bevorzuge, also Bücher mit Seitenzahlen, die durchaus 4stellig sein können und dürfen oder, wenn sie von David Nathan vorgelesen werden, bis zu 52 Stunden Hörgenuss beinhalten können. Da ist eine solche Kurzgeschichtensammlung schon eine Ausnahme.

Allerdings hat diese Kurzgeschichten ein Meister geschrieben, ein Autor, dessen Schreibstil ich liebe, und in dessen Geschichten ich sofort heimisch bin. Er beginnt seine Geschichte zu erzählen, und ich sitze mit ihm in der Kneipe, sehe ihm in einem Flugzeug über die Schulter, trauere um seinen Hund, teste die neuen Funktionen seines rosa Kindles, sehe mit Schrecken einem Verkehrsunfall zu und wundere mich über den bösen kleinen Jungen, der nicht zu altern scheint… Was macht es da schon, dass die Geschichten kurz sind?

Seit David Nathan die Bücher des Kings einliest, habe ich mir die Hörbücher bei Audible gekauft, denn David Nathan und Stephen King sind das ultimative Gespann, das Non plus Ultra, der absolute Hörgenuss für mich. Stephen Kings Schreibe und David Nathans Lesen, seine Stimme – das ist Genuss pur.

Vielleicht ist diese Kurzgeschichtensammlung ja für gerade diejenigen von euch interessant, die bei dicken Wälzern eher aufgeben, weil sie wenig Zeit zum Lesen/Hören finden, aber das Talent von Autor oder/und Vorleser zu schätzen wissen. Dann nichts wie ran, Leute! Von mir gibt’s eine absolute Hörempfehlung!

10/10 Punkte. Was sonst? ;)

21 von 23 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    3 out of 5 stars
  • Sprecher
    3 out of 5 stars
  • Geschichte
    3 out of 5 stars

Mehr erwartet

Würden Sie dieses Buch einem Freund empfehlen? Warum oder warum nicht?

Die Kurzgeschichten überzeugen mich nicht. Sehr störend fand ich, dass die Geschichten fast nahtlos ineineinander übergehen, so dass ich manchmal gar nicht merkte, wie schon wieder eine neue anfing. David Nathan, mein absoluter Lieblingssprecher, konnte wohl auch nicht viel mit den Geschichten anfangen, so dass er hier nicht gerade glänzte.Irgendwann verging mit die Lust und ich habe nicht bis zum Ende durchgehalten.

1 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    3 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    3 out of 5 stars

Einige Geschichten sind ganz gut

Die Geschichten sind ganz nett anzuhören und sind nicht der übliche pyscho / Horror Mix von King. Mir persönlich haben die meisten Geschichten nicht so gut gefallen, was meiner Erwartung an King geschuldet ist. Eine Geschichte ist dabei die mir in Erinnerung geblieben ist. Sie dreht sich um einen mysteriösen Kindle in pink. In diesem gibt es ein experimelles Menü, in die Zeitangabe in Ur einzustellen ist. Dann bekommt der Hauptdarsteller unbekannte Bücher von seinen Autoren geliefert. Ganz besessen liest er die Bücher und wird fast süchtig nach seinem kleinen neuen Spielzeug, dass nicht nur Segen ist. Hört euch das ruhig selber an.
... Und dann waren da noch 19 weitere Geschichten, von denen ich mich an keine mehr Erinnern kann. Müssen mittelmäßig gewesen sein, auch wenn sie nicht schlecht waren.

2 von 3 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    1 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    1 out of 5 stars
  • Karin
  • Schöneiche, Deutschland
  • 28.01.2016

Wer's mag...

... ich jedenfalls nicht. Kann mich den bisherigen Rezensionen nur anschließen. Ich verpasse öfter mal das Ende einer Geschichte und wundere mich, warum die Story plötzlich in der Ich form erzählt wird, dabei sind es die bereits beschriebenen Zwischenmeldungen des Autors. Ich liebe King, vor allem die neueren Bücher, Aber das hier ist echt lahm. Nathan ist wie gewohnt großartig, aber aus schlechten Geschichten kann auch er nix machen.

13 von 23 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    4 out of 5 stars
  • Sprecher
    4 out of 5 stars
  • Geschichte
    4 out of 5 stars

Fehlende Abtrennung zwischen Geschichten

Leider sind die Geschichten nicht ganz so gut voneinander abgetrennt, wie zB bei Nachtschicht mit Musik zwischen zwei Geschichten. Sie gehen nahtlos ineinander über bzw die Vorwörter. Inhaltlich ist das Hörbuch eben ein echtes King und der Sprecher ist wie immer ordentlich.

  • Gesamt
    1 out of 5 stars
  • Sprecher
    4 out of 5 stars
  • Geschichte
    1 out of 5 stars

Oed

inhaltslos, langatmig, einfach fad. Ein Wunder, dass ich es bis zum Schluss horchte. Nicht empfehlenswert!

  • Gesamt
    2 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    1 out of 5 stars

Das war eindeutig der schlechteste King

Das war der schlechteste King, den ich je gehört habe. Selbst der meiner Meinung nach bester Sprecher David Methan könnte an der Langeweile nichts ändern.Durchgehalten habe ich nur weil es sich ja um Kurzgeschichten handelt und ich immer noch gehofft habe das noch eine gute Geschichte kommt.Leider vergeblich.

  • Gesamt
    3 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    2 out of 5 stars

Sprecher Top Geschichten solala

Da war "Im Kabinett des Todes" besser. Ich hab eins zwei Geschichten nur grob gehört weil sie echt nicht spannend waren.

1 von 2 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    4 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Ausgewogene Zusammenstellung von Kurzgeschichten

Eigentlich ist alles dabei. Spannung, Grusel und Humor.
David Nathan spricht hervorragend.
Allerdings machen die zwei Gedichte oder Limericks in Deutscher Übersetzung keinen Sinn.
Gerade hier wäre zusätzlich die Englische Fassung besser gewesen um das Versmass ect. besser beurteilen zu können.
Wie auch bei den anderen Kurzgeschichtensammlungen wäre eine bessere Kapiteleinteilung mit Überschrift seitens Audible wünschenswert gewesen, da man wieder einmal nicht einfach mal schnell von einer Kurzgeschichte zur anderen Zappen kann.

  • Gesamt
    4 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    4 out of 5 stars

Gute Kurzgeschichtensammlung

Ich mach es ganz kurz. natürlich haben mir nicht alle Geschichten gleich gut gefallen, aber insgesamt kann i dieses Werk nur empfehlen.

Das könnte Ihnen auch gefallen

Weitere Titel des Autors

Weitere Titel des Sprechers