Entdecke mehr mit dem kostenlosen Probemonat

Mit Angebot hören

  • Menschenjagd

  • Von: Stephen King
  • Gesprochen von: David Nathan
  • Spieldauer: 8 Std. und 47 Min.
  • 4,6 out of 5 stars (2.893 Bewertungen)

Aktiviere das kostenlose Probeabo mit der Option, jederzeit flexibel zu pausieren oder zu kündigen.
Nach dem Probemonat bekommst du eine vielfältige Auswahl an Hörbüchern, Kinderhörspielen und Original Podcasts für 9,95 € pro Monat.
Wähle monatlich einen Titel aus dem Gesamtkatalog und behalte ihn.
Menschenjagd Titelbild

Menschenjagd

Von: Stephen King
Gesprochen von: David Nathan
0,00 € - kostenlos hören

9,95 € pro Monat nach 30 Tagen. Jederzeit kündbar.

Für 20,95 € kaufen

Für 20,95 € kaufen

Kauf durchführen mit: Zahlungsmittel endet auf
Bei Abschluss deiner Bestellung erklärst du dich mit unseren AGB einverstanden. Bitte lese auch unsere Datenschutzerklärung und unsere Erklärungen zu Cookies und zu Internetwerbung.

Diese Titel könnten dich auch interessieren

Todesmarsch Titelbild
Der Fluch Titelbild
Ihr wollt es dunkler Titelbild
Puls Titelbild
Desperation Titelbild
Joyland Titelbild
Sie Titelbild
Die Augen des Drachen Titelbild
Christine Titelbild
Der Nebel Titelbild
Revival Titelbild
Brennen muss Salem Titelbild
Cujo Titelbild
Wahn Titelbild
In einer kleinen Stadt Titelbild
The Green Mile Titelbild

Inhaltsangabe

Die USA im Jahr 2025: Wer Arbeit hat, kann von Glück reden. Für das Heer der Arbeitslosen gibt’s billiges Rauschgift und kostenloses Fernsehen - Free-Vee. Die Regierung und die öffentlichen Fernsehanstalten arbeiten in großen Allianzen zusammen, die Großstädte sind infolge der jahrelangen Misswirtschaft vollkommen verseucht. Ben Richards, Vater einer totkranken Tochter, lebt mit seiner Familie in der verkommenen Wohnsiedlung Co-Op-City. Um Geld für die Medizin seiner Tochter zu bekommen, bewirbt er sich bei Network Games und wird der beliebtesten Game-Show zugeteilt: Menschenjagd - "Running Man".

Die Regeln sind denkbar einfach. Sie gewinnen für jede Stunde, die Sie in Freiheit verbringen, hundert Neudollar. Wir statten Sie zu Beginn der Jagd mit 4800 Dollar aus, da wir davon ausgehen, dass Sie es schaffen werden, die Jäger 48 Stunden an der Nase herumzuführen. Wenn Sie dreißig Tage durchhalten, gewinnen Sie den Großen Preis. Eine Milliarde Neudollar. Ben Richards will diese Chance nutzen, um seine Tochter zu retten, doch er weiß genau: Diese Show läuft seit sechs Jahren. Bisher hat kein Mensch sie überlebt. Ben Richards will der erste sein...

Dieses Buch entstand 1982 als Roman, den Stephen King zunächst unter dem Pseudonym Richard Bachmann veröffentlichte.

>> Diese ungekürzte Hörbuch-Fassung genießt du exklusiv nur bei Audible.

©2012 Audible Studios (P)2012 Audible Studios

Kritikerstimmen

Geschichtenerzählen ist eine Gabe (...) Stephen King besitzt, wie vor ihm Charles Dickens, diese Gabe im Überfluss.
-- The Times

Stephen King versteht sich stets auf die außergewöhnliche Kunst, seinen Schockern Seele einzuhauchen.
-- Die Zeit

Das könnte dir auch gefallen

Das sagen andere Hörer zu Menschenjagd

Nur Nutzer, die den Titel gehört haben, können Rezensionen abgeben.
Gesamt
  • 4.5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    1.890
  • 4 Sterne
    770
  • 3 Sterne
    187
  • 2 Sterne
    36
  • 1 Stern
    10
Sprecher
  • 5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    2.199
  • 4 Sterne
    143
  • 3 Sterne
    29
  • 2 Sterne
    7
  • 1 Stern
    2
Geschichte
  • 4.5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    1.457
  • 4 Sterne
    658
  • 3 Sterne
    212
  • 2 Sterne
    40
  • 1 Stern
    12

Rezensionen - mit Klick auf einen der beiden Reiter können Sie die Quelle der Rezensionen bestimmen.

Sortieren nach:
Filtern:
  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Raffinierte, kurze Geschichte

Kurze Geschichte, die aber zu keiner Zeit langweilig ist. Besonders das Finale ist spannend und glaubwürdig gelungen und kann durch seine raffinierte Erzählweise überzeugen.

Ein Fehler ist aufgetreten. Bitte versuche es in ein paar Minuten noch einmal.

Sie haben diese Rezension bewertet.

Wir haben Ihre Meldung erhalten und werden die Rezension prüfen.

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Ein fesselndes Buch

Ich habe dieses Buch als Jugendliche gelesen und fand vieles damals sehr futuristisch.
Die Story hat mir damals aber schon gefallen, man hat als Hörer das Gefühl "mitten im Geschehen" zu sein.
Man fiebert mit der Hauptfigur (Ben Richards) wirklich mit und man will auch wissen wie es weiter geht.
Diesmal habe ich die Geschichte mit meinem Jugendlichen Sohn als Hörbuch gehört.

Diese Verzweiflung und nachher auch die Resignation von Ben Richards sind echt nachvollziehbar.

Es ist diesmal (für mich) schon fast erschreckend gewesen, das viele Szenerien jetzt gar nicht mehr "so weit weg" von der Realität sind. In der Geschichte sind, zum Beispiel die Serien im TV natürlich extremer dargestellt, als wir das im TV hier zu sehen bekommen.
Trotzdem sind manche TV Formate, die bei uns gesendet werden auch schon echt heftig.

Ein Fehler ist aufgetreten. Bitte versuche es in ein paar Minuten noch einmal.

Sie haben diese Rezension bewertet.

Wir haben Ihre Meldung erhalten und werden die Rezension prüfen.

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Sehr gut!

Was wäre für andere Hörer sonst noch hilfreich zu wissen, um das Hörbuch richtig einschätzen zu können?

Die Geschichte spielt im Jahre 2025. Ben Richards macht bei einer Realityshow namens "Menschenjagd" mit, um Geld für seine kranke Tochter zu bekommen, um ihr Arznei kaufen zu können...
Ein schon etwas älteres Buch von ihm. Jetzt habe ich es endlich mal gelesen bzw. als Hörbuch gehört. *gg*
Gefiel mir sehr, sehr gut.
Beängstigens Realitätsnah. So weit sind wir zwar noch nicht, mit diesen ganzen dämlichen Shows, aber weit entfernt auch nicht mehr davon.

P.S.: Beim hören hatte ich immer "Die Tribute von Panem" vor Augen. ^^

Ein Fehler ist aufgetreten. Bitte versuche es in ein paar Minuten noch einmal.

Sie haben diese Rezension bewertet.

Wir haben Ihre Meldung erhalten und werden die Rezension prüfen.

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Steven King kann nur gut !!!

Sehr coole Idee. Erinnert bissl an "Die Tribute von Panem" aber die Geschichten ähneln sich nicht zu sehr, so das man gespannt genießen kann. Ich war begeistert, vor allem vom trockenen Humor des Hauptcharakters.

Ein Fehler ist aufgetreten. Bitte versuche es in ein paar Minuten noch einmal.

Sie haben diese Rezension bewertet.

Wir haben Ihre Meldung erhalten und werden die Rezension prüfen.

  • Gesamt
    4 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    3 out of 5 stars

Unglaubliche Kombination

Allein die Kombination aus Autor und Sprecher macht jede Geschichte zu einem Muss. So auch hier. Natürlich war auch die Geschichte spannenden, wenn auch für mich etwas eintönig zwischendurch. Insgesamt aber hörenswert mit extrem spannenden Momenten.

Ein Fehler ist aufgetreten. Bitte versuche es in ein paar Minuten noch einmal.

Sie haben diese Rezension bewertet.

Wir haben Ihre Meldung erhalten und werden die Rezension prüfen.

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Schaurig schöne Unterhaltung

...und kurz vor Schluss noch das vermeintlich harmonische Ende geschreddert. Schlecht fürs Gefühl ( zumal noch einige recht unappetitliche Details des Körperinneren geschildert werden) gut für die Sinne. Und ja, hinterher ist man ja immer schlauer, es konnte nur SO enden.
Über den Autor, genial, und den Sprecher, phantastisch, wurde bereits viel oder gar alles gesagt.
Phantastisch phantasievolle, schaurig schöne Unterhaltung.

Ein Fehler ist aufgetreten. Bitte versuche es in ein paar Minuten noch einmal.

Sie haben diese Rezension bewertet.

Wir haben Ihre Meldung erhalten und werden die Rezension prüfen.

  • Gesamt
    4 out of 5 stars

Düstere Zukunftsvision

Menschenjagd ist ein zweifellos ein empfehlenswertes Buch. Die Stärken liegen jedoch diesmal King-untypisch nicht in der Geschichte selber, die hin und wieder Längen hat sowie ein paar logische Inkonsistenzen und Unglaubwürdigkeiten (was einzelne Handlungen und Ereignisse angeht) beinhaltet.
Vielmehr liegt die Stärke im Portrait eines dystopischen, gewissermaßen totalitären Klassengesellschaft und eines an Zynismus nicht zu überbietenden, und dennoch in seiner Amoralität nur konsequent agierenden Medienbetriebs.
Das Grundszenario erinnert stark an den großartigen deutschen Spielfilm "Das Millionenspiel" von 1970 mit Dieter Thomas Heck als Moderator und Dieter Hallervorden (!) als Anführer der Jäger, der auf einer Geschichte des Science-Fiction-Autors Robert Sheckley basiert. Auch dort ist ein Kandidat einer Fernsehsendung auf der Flucht vor einem Killerkommando und kann, wenn er überlebt, ein hohes Preisgeld gewinnen.
Während sich jedoch der Film mehr auf Voyeurismus und den menschenverachtenden Medienbetrieb konzentriert, ist Kings Buch darüberhinaus auch eine düstere (und zweifelsohne auch gewalttätigere) Zukunftvision, in der die Regierung absichtlich die Luft verschmutzt, die Arbeitslosen und Armen durch Drogen und Propagandafernsehen davon abhält, die besser situierten sozialen Schichten anzugreifen. Wie schon von anderen Rezensenten gesagt, ist unsere gegenwärtige Gesellschaft gar nicht mehr so weit von dem, was Anfang der 1980er noch Zukunftsvisionen waren, und dies nicht nur im Bereich des Fernsehprogramms.

Das ist mittlerweile das dritte von David Nathan gelesene King-Buch und ich muss schon wieder sagen, dass ich von der Leseleistung begeistert bin. Nathan trägt viel Ausdruck und Gefühl zur dunklen Stimmung bei, ohne dabei jemals künstlich zu wirken.

Ein Fehler ist aufgetreten. Bitte versuche es in ein paar Minuten noch einmal.

Sie haben diese Rezension bewertet.

Wir haben Ihre Meldung erhalten und werden die Rezension prüfen.

6 Leute fanden das hilfreich

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Die Zukunft so nah

Perfekte Story, die sich mit Siebenmeilenstiefeln unserer Gegenwart nähert. Sollte King der neue Verne sein? Nathan wie immer herausragend, danke.

Ein Fehler ist aufgetreten. Bitte versuche es in ein paar Minuten noch einmal.

Sie haben diese Rezension bewertet.

Wir haben Ihre Meldung erhalten und werden die Rezension prüfen.

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Absolut hörenswert

Seit Jahren wieder einmal ein super King Genuss 👊
Spannung jede Minute... Die Welt braucht mehr davon.

Ein Fehler ist aufgetreten. Bitte versuche es in ein paar Minuten noch einmal.

Sie haben diese Rezension bewertet.

Wir haben Ihre Meldung erhalten und werden die Rezension prüfen.

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Sehr spannend

Es ist ein sehr spannendes Hörbuch.
Der Sprecher hat es gut gelesen. Hat Spaß gemacht.

Ein Fehler ist aufgetreten. Bitte versuche es in ein paar Minuten noch einmal.

Sie haben diese Rezension bewertet.

Wir haben Ihre Meldung erhalten und werden die Rezension prüfen.