Jetzt kostenlos testen

Bahnwärter Thiel

Sprecher: Jürgen Fritsche
Spieldauer: 1 Std. und 27 Min.
4 out of 5 stars (14 Bewertungen)

Danach 9,95 € pro Monat. Jederzeit kündbar.

ODER
Im Warenkorb

Inhaltsangabe

Bahnwärter Thiel erledigt seine Arbeit an der Expresszugstrecke mit größter Gewissenhaftigkeit - sonst scheint er vom Leben nichts zu erwarten. Umso überraschender heiratet er und wird Vater. Nach dem Tod seiner Frau benötigt er Hilfe bei der Erziehung des Sohnes - und heiratet erneut. Doch die neue Frau erweist sich in jeder Hinsicht als ihm übermächtig. Thiels Arbeit und sein Sohn geben ihm Rückhalt - bis eines Tages eine Katastrophe passiert.

Äußerst eindringliche Novelle und Meisterwerk des Naturalismus - zu Recht noch heute Schullektüre!
©gemeinfrei (P)2017 Bäng Management & Verlags GmbH & Co. KG

Das sagen andere Hörer zu Bahnwärter Thiel

Bewertung
Gesamt
  • 4 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    6
  • 4 Sterne
    5
  • 3 Sterne
    2
  • 2 Sterne
    1
  • 1 Stern
    0
Sprecher
  • 4.5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    9
  • 4 Sterne
    3
  • 3 Sterne
    2
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    0
Geschichte
  • 4 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    5
  • 4 Sterne
    4
  • 3 Sterne
    2
  • 2 Sterne
    1
  • 1 Stern
    1

Rezensionen - mit Klick auf einen der beiden Reiter können Sie die Quelle der Rezensionen bestimmen.

Sortieren nach:
Filtern:
  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Wunderbar gelesen!

Jürgen Fritsche ist ein hervorragender Vorleser! Die Geschichte von Gerhart Hauptmann ist typisch für die literarische Epoche des Naturalismus: Alle Orte und Räume, alle beteiligten Personen, und sogar die Einzelheiten jeder Handlung werden detailgenau beschrieben; nichts wird beschönigt, so dass sich der Zuhörer bzw. wenn man die Lektüre selbst liest, alles sehr gut vorstellen kann.
Ich habe das Stück im Ganzen gehört, und weil es wichtig für das Abitur sein kann, habe ich zuerst die Lektüre gelesen, dann dem Hörbuch gelauscht, und zum Schluss höre ich und lese parallel mit. So bleibt mir jedes Detail im Gedächtnis, was später, zum Beispiel bei einem literarischen Vergleich, wichtig sein könnte.
Auf diese Weise bereite ich mich - wie bereits erwähnt - auf das Abitur vor, welches ich im Abendgymnasium als die älteste Schülerin des EAG Bamberg mit dann 62 Jahren im nächsten Jahr (2020) ablegen werde.
Vielen Dank an alle VorleserInnen und an audible!