Jetzt kostenlos testen

Auris

Spieldauer: 7 Std. und 46 Min.
Regulärer Preis: 19,95 €
Danach 9,95 € pro Monat. Jederzeit kündbar.

Trailer zum Hörspiel

Er braucht nur deine Stimme zu hören und kann tief in deine Seele blicken...
0:00

Inhaltsangabe

Matthias Hegel ist forensischer Phonetiker und der beste Audio-Profiler Deutschlands. Er ist imstande, nur anhand von Tönen, Geräuschen, Dialekten und Stimmfarben ein psychologisches und optisches Profil von Menschen zu erstellen. Dank ihm sitzen einige der gefährlichsten Straftäter im Gefängnis. Erpresser, Geiselnehmer, Attentäter, von denen die Ermittler oftmals nur kurze Audiomitschnitte hatten. Hegel ist faszinierend, charismatisch, schwer durchschaubar. Und: Er sitzt in Einzelhaft.

Vor einem Jahr hat er eine obdachlose Frau bestialisch ermordet. Die Beweislast war erdrückend. Hegel selbst hat die Tat gestanden und die Polizei zur Leiche geführt. Und dennoch glaubt die Öffentlichkeit an einen Justizirrtum. Wieso soll einer der klügsten Berater der Polizei einen so stümperhaften, scheinbar motivlosen Mord begangen haben? Wieso lehnt Hegel jede Verteidigung ab? Und weshalb verweigert er sich allen Interviews - selbst dem mit der jungen True-Crime-Bloggerin Jula Ansorge, die während ihrer Recherche auf Ungereimtheiten stößt, die seine Unschuld beweisen könnten?

Angetrieben durch einen traumatischen Vorfall in ihrer Vergangenheit, lässt Jula sich durch Hegels ablehnende Haltung nicht beirren und stellt auf eigene Faust Nachforschungen an, die erst ihr engstes Umfeld und dann sie selbst zu dem Spielball des Wahnsinns werden lassen.
 

>> Diese ungekürzte Hörspiel-Fassung wird Ihnen exklusiv von Audible präsentiert und ist ausschließlich im Download erhältlich.

©2018 Sebastian Fitzek (P)2019 Audible Studios

Gleich reinhören in Auris

Hörprobe zu Auris

  • Auris
  • Hörprobe zu Auris

Oliver Masucci spricht Matthias Hegel


Matthias Hegel ist forensischer Phonetiker und der beste Audio-Profiler Deutschlands. Der Mittvierziger hat als promovierter Kriminalist im Polizeidienst schon zahlreiche Straftaten im Alleingang aufgeklärt - meist bei Vernehmungen oder Geiselnahmen. Dank seines absoluten und einzigartig ausgebildeten Gehörs ist er in der Lage, winzige Stimmungsschwankungen und Mikroexpressionen aus Stimmen herauszuhören. So kann er Menschen anhand ihrer Stimme psychologisch ausloten und glasklare Täterprofile erstellen. Er erkennt, ob jemand depressiv ist, lügt, aus welcher Region er kommt, welche Bildung er hat, ob er glaubwürdig ist oder nur schauspielert. Das Problem: Seit dem er einen Mord gestanden hat, sitzt Hegel selbst in Einzelhaft - doch niemand weiß, was wirklich geschehen ist...

Svenja Jung spricht Jula


Jula Ansorge arbeitet als moderierende Redakteurin bei einem Berliner Radiosender und betreibt daneben einen zunehmend beliebten, investigativen Podcast, indem sie sich mit vermeintlichen Fällen von Justizirrtümern beschäftigt. Während ihr Freund Paul im gleichen Radiosender in der Chefredaktion sitzt, muss die ehrgeizige Jungredakteurin (27) jedoch als Side-Kick einer Call-in-Show herhalten. Sie versucht Kontakt mit Hegel aufzunehmen, doch dieser verweigert sich allen Interviews. Jula stellt auf eigene Faust Nachforschungen an, die erst ihr engstes Umfeld und dann sie selbst zu dem Spielball des Wahnsinns werden lassen.

Das könnte Ihnen auch gefallen

Weitere Titel des Sprechers

Hörerrezensionen

Es gibt noch keine Rezensionen