Jetzt kostenlos testen

Als die Sterne sich verirrten

Sprecher: Elke Schützhold
Spieldauer: 10 Std. und 52 Min.
4,5 out of 5 stars (150 Bewertungen)

Danach 9,95 € pro Monat. Jederzeit kündbar.

ODER
Im Warenkorb

Inhaltsangabe

Nach dem Tod ihrer Mutter sucht die junge Sarah Zuflucht im Strandhaus ihrer Großmutter Constance. Während diese alles unternimmt, um das Sorgerecht für die Enkelin zu bekommen, verbringt Sarah viel Zeit allein am Strand. Eines Tages lernt sie dort die sensible, sehr kluge Faith kennen, die vor ihrem übergriffigen Ehemann geflohen ist und sich gut einfühlen kann in die Ängste des jungen Mädchens.

Als die Vergangenheit sie beide einholt, müssen sie den kleinen Küstenort verlassen - auch wenn sie nicht wissen, wo es eigentlich hingehen soll. Doch es zeigt sich, dass manchmal der Weg das Ziel sein kann. Was als Flucht beginnt, wird zu einer Reise, die das Leben beider für immer verändert...

>> Diese ungekürzte Hörbuch-Fassung wird Ihnen exklusiv von Audible präsentiert und ist ausschließlich im Download erhältlich.

©2019 Amazon EU S.à r.l. Übersetzung von Marion Plath (P)2019 Amazon EU S.à.r.l.

Das sagen andere Hörer zu Als die Sterne sich verirrten

Bewertung
Gesamt
  • 4.5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    96
  • 4 Sterne
    38
  • 3 Sterne
    11
  • 2 Sterne
    4
  • 1 Stern
    1
Sprecher
  • 4.5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    110
  • 4 Sterne
    18
  • 3 Sterne
    6
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    2
Geschichte
  • 4.5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    81
  • 4 Sterne
    37
  • 3 Sterne
    14
  • 2 Sterne
    2
  • 1 Stern
    3

Rezensionen - mit Klick auf einen der beiden Reiter können Sie die Quelle der Rezensionen bestimmen.

Sortieren nach:
Filtern:
  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Elke Schützhold ist die perfekte Stimme

Elke Schützhold ist die perfekte Stimme für C.R. Hyde. Es sind die leisen Töne, einer sehr emotionalen Gescichte, die mich sehr berührt haben. Ich freue mich auf das nächste Buch. C.R.Hyde hat mich noch nie enttäuscht. Keine Geschichte gleicht der anderen, aber alle lösen etwas in mir aus! ❤💚🐎

8 Leute fanden das hilfreich

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

tolles Hörbuch

Wie immer ein sehr gelungenes Hörbuch, das ich am Liebsten auf einmal durchgehört hätte. Die Autorin beschreibt die Personen in diesem Buch so echt mit Gedanken und Gefühlen wie kein anderer . Bin fasziniert !

3 Leute fanden das hilfreich

  • Gesamt
    3 out of 5 stars
  • Sprecher
    3 out of 5 stars
  • Geschichte
    3 out of 5 stars

Eher was für PferdeliebhaberInnen

Ein Buch im Stil von Catherine Ryan Hyde halt... Als solches recht kurzweilig, aber wenn man, wie ich, mit Pferden absolut NICHTS anfangen kann, ist höchstens noch der Anfang interessant. Leider stand auf dem Klappentext kein Wort davon, dass das Buch fast ausschließlich auf dem Reiterhof spielt. Sonst hätte ich es nicht gekauft. Die Sprecherin macht ihren Job ordentlich, wobei ich die Art, wie sie junge Menschen sprechen lässt, nicht so gerne höre. Es klingt immer irgendwie quengelig/nölig... Schlecht zu beschreiben... Kann man hören, muss man aber nicht.

1 Person fand das hilfreich

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Plötzlich eine Tochter

Wieder eine tolle Geschichte mit dem gewohnten Tiefgang der Autorin. Diesmal lernt man viel übers Turnierreiten und Pferde. Trotzdem ist es kein Pferde-Buch, sondern vielmehr eine Geschichte über besondere Freundschaften und den Weg in ein neues Leben. Auch wenn es gegen Ende unglaubwürdig ist (im wahren Leben würde niemand soetwas tun), behält das Hörbuch seinen Zauber und liefert im Grunde das, was man die ganze Zeit hofft. Faith ist unglaublich feinfühlig und wird zu einer Freundin/Mutter für Sarah. Diese Entwicklung ist von viel Tragik begleitet und einem schrecklichen Verbrechen. Etwas zu kurz kommt mir die Vergangenheit von Faith. Hier hätte ich mir mehr gewünscht und dafür ein bisschen weniger vom Pferdesport. Elke Schützhold ist eine meiner Lieblingssprecherinnen und liest mit angenehmer Betonung (ohne künstliche Verstellung ihrer Stimme).