Jetzt kostenlos testen

  • A Short History of Nearly Everything

  • Von: Bill Bryson
  • Gesprochen von: William Roberts
  • Spieldauer: 18 Std. und 59 Min.
  • Ungekürztes Hörbuch
  • Kategorien: Geschichte, Welt
  • 4,5 out of 5 stars (389 Bewertungen)

Kostenlos im Probemonat

Streame eine vielfältige Auswahl an Hörbüchern, Kinderhörspielen und Original Podcasts.
Wähle monatlich einen Titel aus dem Gesamtkatalog und behalte ihn.
9,95 € pro Monat nach 30 Tagen. Flexibel pausieren oder jederzeit kündigen.
Für 24,95 € kaufen

Für 24,95 € kaufen

Kauf durchführen mit: Zahlungsmittel endet auf
Bei Abschluss deiner Bestellung erklärst du dich mit unseren AGB einverstanden. Bitte lese auch unsere Datenschutzerklärung und unsere Erklärungen zu Cookies und zu Internetwerbung.
Amazon Prime und Audible Logo

Bist du Amazon Prime-Mitglied?

Audible 60 Tage kostenlos testen

    Beschreibung von Audible

    In his latest release, A Short History of Nearly Everything, Bill Bryson compounds the story of human existence, or rather what is known of it so far, into one incredible audiobook expertly narrated by American voice performer William Roberts. Be entertained by even the most complex of discoveries, all broken down in a way that makes them understandable and enlightening. Covering innumerable topics of human achievements, you will be tremendously inspired by the significance these discoveries have had on life as we know it today. Available now from Audible.

    Inhaltsangabe

    A Short History of Nearly Everything is Bill Bryson's quest to understand everything that has happened from the Big Bang to the rise of civilization. He takes subjects that normally bore the pants off most of us, like geology, chemistry, and particle physics, and aims to render them comprehensible to people who have never thought they could be interested in science. In the company of some extraordinary scientists, Bill Bryson reveals the world in a way most of us have never seen it before.
    ©2003 Bill Bryson (P)2014 Audible, Inc.

    Kritikerstimmen

    "To read Bryson is to travel with a memoirist gifted with wry observation and keen insight that shed new light on things we mistake for commonplace. To accompany the author as he travels with the likes of Charles Darwin on the Beagle, Albert Einstein or Isaac Newton is a trip worth taking." ( Publishers Weekly)
    "Stylish [and] stunningly accurate prose....Brims with strange and amazing facts...destined to become a modern classic of science writing." ( The New York Times)

    Das könnte dir auch gefallen

    Das sagen andere Hörer zu A Short History of Nearly Everything

    Nur Nutzer, die den Titel gehört haben, können Rezensionen abgeben.
    Gesamt
    • 4.5 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      264
    • 4 Sterne
      86
    • 3 Sterne
      24
    • 2 Sterne
      7
    • 1 Stern
      8
    Sprecher
    • 4.5 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      215
    • 4 Sterne
      53
    • 3 Sterne
      5
    • 2 Sterne
      2
    • 1 Stern
      2
    Geschichte
    • 4.5 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      183
    • 4 Sterne
      69
    • 3 Sterne
      17
    • 2 Sterne
      2
    • 1 Stern
      5

    Rezensionen - mit Klick auf einen der beiden Reiter können Sie die Quelle der Rezensionen bestimmen.

    Sortieren nach:
    Filtern:
    • Gesamt
      5 out of 5 stars

    Toller Vorleser ...

    Ich hatte das Buch vor einigen Jahren gelesen und fand die Ansammlung so vieler Fakten zu vielen verschiedenen Themen sehr anregend.
    Das Buch hat Neugier auf einzelne Themen geweckt, die ich weiterverfolgt habe.

    Da das Buch so viel Information enthält, muss es eigentlich mehrfach gelesen werden, wenn man nicht über ein wirklich gutes Gedächtnis verfügt.
    Das Buch war nur geliehen (und mittlerweile pflichtschuldig zurückgegeben). Also wurde mein eigenes Exemplar das Hörbuch.

    Störten mich beim Lesen noch die vielen Abschweifungen in das Privatleben der historischen Helden der Wissenschaft (Geplauder und Fakten halten sich ungefähr die Waage), hatte ich beim Hören den Eindruck, dass es gerade diese kleinen Exkurse sind, die das Hörerlebnis so kurzweilig machten.

    Auch der wirklich fantastische Sprecher trägt sein Teil dazu bei. Er liest deutlich, pointiert und mit offensichtlicher Begeisterung für Brysons Schreibstil.

    Ich bin mir sicher, dass ich dieses Hörbuch noch einige Male hören werde.

    6 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      5 out of 5 stars

    Naturwissenschaft und Historie

    Dieses sehr interessante Buch gibt sehr viele Einblicke in naturwissenschafliche Zusammenhänge und ihre Deutung im historischen Zusammenhang. Ich fand dieses Buch sehr gut, obwohl man manchmal aufgrund der vielen Fakten den Faden verlieren kann. Diese Buch ist aber ansonsten auch für Laien verständlich, da ja auch Bill Bryson kein ausgebildeter Naturwissenschaftler oder Historiker ist. Er ist einfach interessiert und fasziniert von den Zusammenhängen im Mikro- und Makrokosmos und der Entdeckung dieser Zusammenhänge durch uns Menschen. Diese Buch ist uneingeschränkt empfehlenswert für alle neugierigen Zeitgenossen.

    12 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Die Weltgeschichte der Wissenschaft & Erfindungen

    Erst mal vorweg: Bill Bryson ist einer meine Lieblingsschriftsteller. Seine Reise und Geschichtsbücher sind sehr originell, unterhaltsam und humorvoll. Ob er Jetzt mit sein freund Katz durch Europa oder die Appalachen zieht, oder erzählt über wie England funktioniert. Er ist in die Lage mich laut lachen zu lassen auch wenn es in ein vollen Zugabteil ist, der Humor ist starker als die Peinlichkeit.

    In dieses Buch geht es über die Weltgeschichte der Wissenschaft und Erfindungen. Er wollte ein Buch schreiben was er selber gerne als Kind in die Schule gehabt hätte, lehrreich, informativ und vor allen, nicht langweilig.

    Nun, das ist gelungen und sogar mehr.

    Von Urknall bis Evolution, vom Spalten des Atoms zu Blei im Benzin, Wie alt die Erde ist und wie man das bestimmt. Oft zoomt er auf die etwas exzentrischen Aspekte der beschriebenen Personen ein, was dem Buch manchmal eine komische Note verleiht. Zum Beispiel beschreibt er, dass Menschen, die sich an den sozial weniger qualifizierten Fritz Zwicky, der Leute sehr gerne beleidigte, überall liegestutze gemacht hat um sein Körperliche Ausdauer zu beweisen, aber auch die Moderne Kosmologie vorm gab. Er fand wenig Beachtung in Wissenschaftliche kreisen, wohl auf zu viele Fußen getreten.

    Bryson hat viel Wert darauf gelegt, ein Buch zu schreiben, das auch für alle interessierte Laien zugänglich ist. Während des Schreibens arbeitete er mit verschiedenen Wissenschaftlern zusammen, um sicherzustellen, dass der Inhalt wissenschaftlich korrekt bleibt.

    Jeder der Neugierig ist sollte dieses Buch lesen.

    2 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      4 out of 5 stars

    Fun and educational listen, but starts to be dated

    An educational and fun to listen pop-science book on the knowlege we have about "everything" - and the history behind how we got here. BUT it was written around 2005 and some parts are dated, as in some areas we obtained a lot of new knowledge. E.g. the book acknowledges the "planed" New Horizons space mission to Pluto (that was launched 2006 and reached the dwarf planet in 2015), the Large Hadron Collider that "is to be built" and gives a number of around 30 Expolanets that were known at the time (huge progress was made following the launch of the Kepler Spacetelescope in 2009).

    1 Person fand das hilfreich

    • Gesamt
      2 out of 5 stars

    Great Book/Irritating Reader

    I really enjoyed reading this book when it first came out and was looking forward to listening to it. Normally Bill Bryson reads his own stuff, and I was very disappointed with the reading of William Roberts. He just isn't in Bryson's class and I'd advise anyone thinking of getting this to either read it themselves or wait until the version with Bryson reading arrives!

    5 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      4 out of 5 stars

    good

    if you like bill bryson, this is a good recording. if you don't like his style, keep away. still better than most of his other books.

    1 Person fand das hilfreich

    • Gesamt
      1 out of 5 stars

    Genialer Anfang

    Geniale Einleitung ! Deswegen hatte ich das Buch gekauft. dann aber sterbenslangweilig...
    Statt die Fakten zu bringen, nennt der Autor 1000 Namen von Wissenschaftlern auf dem Weg zu den Fakten und die Geschichte aller Irrtümer und Sackgassen - nicht ohne sich darüber lustig zu machen. Die Fakten selbst bleiben im Hintergrund. Es blieb wenig übrig, was ich mir merken will und das habe ich in Wikipedia besser erklärt gefunden.

    5 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      4 out of 5 stars
    • AT
    • 09.03.2022

    Entertained story and perfectly narrated

    Excellent narration, it highlights the emotions on the right moments and the humor were it is necessary. The story is good, although it only covers things until the early 2000s. Nevertheless, it is really informative and very helpful. I've learned a lot of new things.

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars
    • Sap
    • 10.02.2020

    Beautifully explained

    I went in to this book with low expectations since I study a science related subject and am already aware of the origins and applications of many concepts, but this book surprised me not only because of the beauty of the explanations and organisation, but also because of how wide the spectrum of topics is! It's not just physics or astronomy or biology, but all of it.
    It truly is a short history of nearly everything!

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      4 out of 5 stars

    full of fascinating facts

    I loved it. Although it was a huge book, it was engaging, gave tons of fascinating information and a great book altogether.