Rebecca Gablé

Rebecca Gablé

Die deutsche Schriftstellerin Rebecca Gablé wurde 1964 in Wickrath bei Mönchengladbach mit dem bürgerlichen Namen Ingrid Krane-Müschen geboren. Sie ist vor allem durch ihre mittelalterlichen Romane bekannt geworden. „Das Lächeln der Fortuna“ verschaffte ihr den Durchbruch. Ihr Talent für diese Stoffe führte sie bei sämtlichen Folgebüchern immer wieder in die gängigen Bestsellerlisten. Gablé engagierte sich auch für ihre Branche, indem sie sowohl als Sprecherin für eine Krimiautorengruppe fungierte als auch Mitglied in dem Autorenkreis „Historischer Roman Quo Vadis“ wurde.

Mehr lesen Weniger lesen

Bestseller

Ihr erstes Hörbuch ist kostenlos


Neu bei Audible?

Ihr erstes Hörbuch geht auf uns
Einfach mit Amazon-Konto anmelden
Danach 9,95 € pro Monat. Jederzeit kündbar.

Sind Sie Autor?

Helfen Sie uns unsere Autor-Seiten zu verbessern indem Sie Ihre Bibliographie aktualisieren. Gerne können Sie uns auch ein neues oder aktuelles Bild und Ihre Biographie zukommen lassen.