Zeige Ergebnisse von "Claudia J. Schulze"

Kategorien

Alle Kategorien

5 Ergebnisse
Sortieren nach:
    • Tee bei Dr. Goerdeler

    • Autor: Claudia J. Schulze
    • Sprecher: Werner Wilkening
    • Spieldauer: 57 Min.
    • Ungekürztes
    • Gesamt
      0 out of 5 stars 0
    • Sprecher
      0 out of 5 stars 0
    • Geschichte
      0 out of 5 stars 0

    Man hatte ihn hingerichtet, diesen Mann, den ich nicht wagte, meinen Freund zu nennen, da ich zu ihm aufsah - noch immer. Das lastet seither auf meiner Seele. Doch erinnerte ich mich an unseren Tee, an die Musik im Hintergrund und an den sanften Ausdruck seines Gesichtes. Mendelsohn, manchmal Bach oder Chopin. Musik war es, die uns verbunden hatte. Sein Denken hatte das meine erweitert und verfeinert. Goerdeler. Rückwirkend war er, die kurze Zeit mit ihm, eines der größten Geschenke meines Lebens gewesen.

    Regulärer Preis: 4,95 €

    • Glückspillen

    • Beglückende Kurzgeschichten
    • Autor: Claudia J. Schulze
    • Sprecher: Lisa Müller
    • Spieldauer: 28 Min.
    • Ungekürztes
    • Gesamt
      5 out of 5 stars 1
    • Sprecher
      5 out of 5 stars 1
    • Geschichte
      5 out of 5 stars 1

    Glückspillen braucht man nicht mehr, wenn man diese von Lisa Müller so treffend transportierten Geschichten hört. Mal grotesk, meist jedoch allzu menschlich, berichten sie stets mit unterschwelligem Humor von den kleinen und großen Fallstricken des Lebens. So wie etwa bei dem "Schmuckstück", einem Geschenk vom Rio Negro, welche die Beschenkte in heftige innere Nöte stürzt, aus denen sie nur mit Hilfe einer Tropenkrankheit entkommen kann.

    • 5 out of 5 stars
    • Klasse

    • Von Lesewürfel Am hilfreichsten 30.09.2017

    Regulärer Preis: 2,95 €

    • Früher Frost

    • Autor: Claudia J. Schulze
    • Sprecher: Werner Wilkening
    • Spieldauer: 43 Min.
    • Ungekürztes
    • Gesamt
      0 out of 5 stars 0
    • Sprecher
      0 out of 5 stars 0
    • Geschichte
      0 out of 5 stars 0

    "Früher Frost" ist eine Sammlung atypischer Weihnachtsgeschichten im Stil der klassischen Kurzgeschichte, eine sich indirekt aufeinander beziehende Sammlung von Erzählungen. Während des "Frühen Frosts" in einem besonders dunklen Jahr läuft Jakob der Sonne hinterher und begründet damit eine neue Tradition. Das "Wiegenlied", fast ein Musikstück, vereint Tod und Leben in einem beinahe beruhigenden Finale, nachdem es die unterschiedlichsten Tonarten aufgriff.

    Regulärer Preis: 4,95 €

    • Lebenszeichen

    • Autor: Claudia J. Schulze
    • Sprecher: Werner Wilkening
    • Spieldauer: 1 Std. und 17 Min.
    • Ungekürztes
    • Gesamt
      0 out of 5 stars 0
    • Sprecher
      0 out of 5 stars 0
    • Geschichte
      0 out of 5 stars 0

    "Lebenszeichen" birgt eine Sammlung klassischer Kurzgeschichten in sich. Hauptsächlich dreht sich die Thematik ums Überleben bzw. um die Kunst des Überlebens. Die unterschiedlichen Protagonisten finden jeweils irgendetwas, das im engeren und weiteren Sinn als ein "Lebenszeichen" gedeutet werden kann. Es geht um Kämpfe des Alltags; manchmal komisch-banal scheinend, dann wieder dramatische und existentielle.

    Regulärer Preis: 4,95 €

    • In den Schuhen der Welt

    • Nihil certum est
    • Autor: Claudia J. Schulze
    • Sprecher: Werner Wilkening
    • Spieldauer: 2 Std. und 51 Min.
    • Ungekürztes
    • Gesamt
      5 out of 5 stars 1
    • Sprecher
      5 out of 5 stars 1
    • Geschichte
      5 out of 5 stars 1

    Die Erzählung handelt von Charles Lemaign, einem Touristen, der im elsässischen Straßburg die folgenschwere, vermeintlich zufällige Bekanntschaft mit dem Fabrikanten Khimère Lefuet macht, welcher, obgleich er Lemaign von Anfang an unheimlich ist, zunehmend Raum in dessen Leben einnimmt. Lefuet, zunächst um ein betont freundliches Auftreten bemüht, entledigt sich im Laufe der Erzählung seiner Maskerade.

    • 5 out of 5 stars
    • Dubito ergo sum

    • Von RMBF Am hilfreichsten 21.05.2018

    Regulärer Preis: 9,95 €