Jetzt kostenlos testen

Danach 9,95 € pro Monat. Jederzeit kündbar.

ODER
Im Warenkorb

Bist du Amazon Prime-Mitglied?

Audible 60 Tage kostenlos testen

    Inhaltsangabe

    Joachim Gauck verlebte seine Kindheit in einem Dorf an der Ostseeküste. Später studierte er Theologie in Rostock und fand seinen Weg in die Kirche in Mecklenburg. Distanz zum DDR-System prägte seine Tätigkeit von Anfang an. Wie selbstverständlich wurde er Teil einer kritischen Bewegung und schließlich zu einer Symbolfigur im Umbruch von 1989. Nach dem Mauerfall übernahm Gauck politische Verantwortung, er wurde Abgeordneter im ersten freien Parlament der DDR und erster Bundesbeauftragter für die Stasi-Unterlagen. Der Kampf gegen das Vergessen und Verdrängen blieb als Redner und Kommentator sein großes Thema, auch als er nach zehn Jahren aus dem Amt ausschied.

    Zu seinem 70. Geburtstag hat Joachim Gauck seine Erinnerungen aufgeschrieben. Ihm ist ein gleichermaßen politisches wie emotional berührendes Buch gelungen, in dem er in klaren Bildern die traumatisierende Erfahrung der Unfreiheit und das beglückende Erlebnis der Freiheit nachzeichnet und den schwierigen Übergang von erzwungener Ohnmacht zu einem selbstbestimmten Leben beschreibt.

    ©2009 Siedler Verlag (P)2010 Random House Audio

    Kritikerstimmen

    Nicht nur gut geschrieben, sondern auch von eindringlicher Reflexionskraft.
    --Neue Zürcher Zeitung

    Das könnte dir auch gefallen

    Das sagen andere Hörer zu Winter im Sommer - Frühling im Herbst

    Bewertung
    Gesamt
    • 4 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      46
    • 4 Sterne
      25
    • 3 Sterne
      13
    • 2 Sterne
      3
    • 1 Stern
      2
    Sprecher
    • 4.5 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      22
    • 4 Sterne
      3
    • 3 Sterne
      3
    • 2 Sterne
      5
    • 1 Stern
      0
    Geschichte
    • 4 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      21
    • 4 Sterne
      1
    • 3 Sterne
      6
    • 2 Sterne
      2
    • 1 Stern
      2

    Rezensionen - mit Klick auf einen der beiden Reiter können Sie die Quelle der Rezensionen bestimmen.

    Sortieren nach:
    Filtern:
    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Imi
    • 01.04.2011

    Winter im Sommer

    Ein faszinierendes Buch, nicht nur mit Fakten über den ehemaligen DDR-Alltag, sondern auch mit Emotionen und einfühlsam geschilderten Schicksalsschlägen. Spannend vom ersten Augenblick an, machmal so anrührend, dass mir die Tränen kamen.

    6 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    tiefgründig und aktuell

    ein Zeitzeugnis der besonderen Art von einem wahrhaftigen, demütigen, authentischen und warmherzigen Menschen, der, dem Himmel-sei-Dank, seine Berufung angenommen und ihr gefolgt ist... ich bin tief berührt über das, was der gläubige, politische Mensch Joachim Gauck, hier mit anderen teilt... ein Staatsmann, der sich in sein Herz schauen lässt... bewegend und einladend zugleich... und der, ganz nebenbei, weise Worte fand, die aktueller denn je sind... mögen auch sie helfen, dass gestern nicht morgen wird! zu keiner Zeit!

    1 Person fand das hilfreich

    • Gesamt
      5 out of 5 stars

    bin begeistert

    Tolles Buch....super gelesen von ihm selbst. man merkt, dass er Pastor war und wirklich reden kann. Dieses Buch beschreibt ohne großes Pathos den Werdegang Joachim Gaucks, wirklich unterhaltsam und ergreifend........ich freue mich ich sehr, dass er heute zum Bundespräsidenten gewählt wurde (18.3.2012)

    3 Leute fanden das hilfreich