Jetzt kostenlos testen

Wahllos

Kathryn Dance 4
Sprecher: Dietmar Wunder
Serie: Kathryn Dance, Titel 4
Spieldauer: 14 Std. und 5 Min.
Kategorien: Thriller, Psychothriller
4.5 out of 5 stars (493 Bewertungen)

Danach 9,95 € pro Monat. Jederzeit kündbar.

ODER
Im Warenkorb

Inhaltsangabe

Seine größte Waffe ist deine Angst!

Ein Konzert in einem Nachtclub endet in einem Albtraum, als der Feueralarm ausgelöst wird. Bei einer Massenpanik sterben viele Menschen. Dance stößt auf Beweise, die infrage stellen, dass es sich um ein Unglück handelte. Ein Psychopath hat offenbar die Angst der Gäste ausgenutzt, um seine perversen Bedürfnisse zu befriedigen. Dance ist sich sicher, dass er wieder zuschlagen wird...
©2016 Blanvalet. Übersetzung von Thomas Haufschild (P)2016 Random House Audio

Kritikerstimmen



Die charismatische deutsche Stimme von 007-Daniel Craig erzeugt Deaver-Kino für die Ohren.
-- BILD am Sonntag

Das könnte Ihnen auch gefallen

Weitere Titel des Autors

Weitere Titel des Sprechers

Hörerrezensionen

Bewertung

Gesamt

  • 4.5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    325
  • 4 Sterne
    137
  • 3 Sterne
    25
  • 2 Sterne
    5
  • 1 Stern
    1

Sprecher

  • 5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    412
  • 4 Sterne
    52
  • 3 Sterne
    3
  • 2 Sterne
    2
  • 1 Stern
    0

Geschichte

  • 4.5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    258
  • 4 Sterne
    155
  • 3 Sterne
    43
  • 2 Sterne
    9
  • 1 Stern
    4
Sortieren nach:
  • Gesamt
    3 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    2 out of 5 stars

Ich habs geschafft, aber es zog sich wie Kaugummi

Die gute Nachricht zuerst: Dietmar Wunder liest souverän wie immer.

Ansonsten gibt es leider nicht viel Gutes zu sagen.
Der ganze Privatkram der Protagonistin und - noch schlimmer - die zahllosen Klamotten- und Schuhbeschreibungen haben mich extrem gestört. Dazu dann noch die nervigen Kinder und die Essens- und Getränkebeschreibungen ( "Kathryns berühmte Waffkuchen" (Witz komm raus) und ähnliches Zeug).
Für eine Handlung blieb da kaum noch Platz.
Vielleicht hoffte Deaver, dass die extrem dünne Story unter dem Wust von Nebensächlichkeiten nicht so auffällt - ich weiß es nicht.

Ich liebe es normalerweise, auch das Umfeld und Privatleben von Akteuren über einen längeren Zeitraum zu verfolgen und lese und höre daher auch viele Serien. Aber Kathryn als superduper Ermittlerin und Kinesikexpertin und weiße Mittelschicht-Mom aus tollem Elternhaus mit ihren Kinderlein (bei denen ihre angeblich so tollen Kinesikfähigkeiten regelmäßig versagen) - das nervt und langweilt einfach nur!

Deaver ist ja nun bekannt dafür, dass einiges immer nicht so ist wie es scheint und die Handlung kurz vor Schluß einen überraschenden Twist bekommt. Aber was hier zum Schluß hingetwistet wird, ist einfach nur noch hanebüchen und stellt das gesamte Buch infrage ... ich will nicht spoilern und zu viel verraten. Wer bis zum Schluß gelesen/gehört hat, weiß was ich meine.
Also, ich für mich habe beschlossen, dass ich diese Serie NICHT weiterverfolge. Nur noch Lincoln/Rhyme und eventuell den einen oder anderen Einzeltitel.

3 von 3 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Wie erwartet...

...eine spannende Geschichte, völlig irre Verbrecher und immer wieder unerwartete Wendungen. Und durch den Erzähler gut in Szene gesetzt.

1 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    4 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    4 out of 5 stars

Da bekommt man, was man erwartet

Ein Deaver-Krimi, wie man ihn kennt. Allerdings habe ich etwas den Eindruck, dass die Geschichte schnell geschrieben wurde. Die Spannung baut sich nicht sosehr auf und das Ende, bzw. die letzten beiden Kapitel, wirken auf mich, als wenn die Story schnell fertig werden sollte. Schade! Ich sitze mit ziemlich vielen Fragen hier und habe keine Ahnung, wer sie mir beantwortet.

1 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    4 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    4 out of 5 stars

Zweifellos gelungen

Ich hab mich nun doch schweren Herzens entschieden, dass Hörbuch abzubrechen und nicht bis zum Ende durchzuhören. Ich mag Jeffrey Deaver, bin Fan von Lincoln Rhyme und Kathryn Dance wie auch des Sprechers. Aber diese Geschichte war so intensiv, dass ich aussteige. Ein Kompliment an Autor und Sprecher. Die Atmosphäre ist aber für meinen Geschmack entschieden zu gut gelungen.

2 von 3 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    2 out of 5 stars
  • Sprecher
    2 out of 5 stars
  • Geschichte
    2 out of 5 stars

Nicht mein Hörbuch

Ich habe schon einige Bücher von Deaver gelesen bzw. als Hörbuch gehört. Allerdings ist dieses hier, meiner Meinung nach, mit Abstand das Schlechteste. Die Story fesselt zu keiner Zeit und leider schafft es der Sprecher, Dietmar Wunder, auch nicht, der Geschichte mehr Spannung zu verleihen. Im Gegenteil, phasenweise macht er es noch schlimmer. Ich habe mich mehrfach dabei erwischt, dass ich dem Hörbuch einfach nicht mehr zugehört, sondern lieber irgendwelchen Gedanken nachgehangen habe bzw. ich "vorgespult" habe, da ich die Stimme des Sprechers, für einige Personen, nicht mehr hören wollte. Aus meiner Sicht eine Enttäuschung auf ganzer Linie.

2 von 3 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    2 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    2 out of 5 stars

schade

Was genau hätte man an Wahllos (Kathryn Dance 4) noch verbessern können?

die Beschreibung der Kleider und die privaten Geschichten hätten gerne weggelassen werden können.

Würden Sie sich wieder etwas von Jeffery Deaver anhören?

ja

Hat Ihnen Dietmar Wunder an der Geschichte etwas vermittelt, was Sie vielleicht beim Selberlesen gar nicht bemerkt hätten?

er hat wie immer hervorragend gelesen

Was wäre für andere Hörer sonst noch hilfreich zu wissen, um das Hörbuch richtig einschätzen zu können?

kein typischer Deaver, ich bin sehr enttäuscht. Das Buch kommt nicht in fahrt und langweilt daher. Sehr schade

4 von 7 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

tolles Buch

Dieses Buch ist wirklich toll. Es ist spannend und sehr unterhaltsam. Ich kann es nur empfehlen.

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Hervorragend!

Immer wieder überraschende Wendungen. Ich freue mich auf weitere Bücher der Reihe. Spannend bis zum Schluß. Danke Mr. Deaver!

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Ein absolutes Muss

Wer Krimis liebt und Jeffery Deaver liebt hat hier ein sehr spannendes abwechslungsreiches Buch. Wieder ist es ihm gelungen das man an seinen Lippen hängt auch dank des großartigen Sprechers Dietmar Wunder. Auch die kleinen Abweichungen ins private der Protagonisten erhöht den Spannungsbogen. Man könnte das Buch in einem durchhören damit man weiß wie es weitergeht und dann leider doch schon am Ende anzukommen. Man kann auf das nächste Buch dieser Reihe gespannt sein.

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Sehr spannend und realistische Geschichte

Wie alle Bücher dieser Reihe sehr spannend und toll erzählt. Der Sprecher hat eine wunderbar ruhige Stimme und die Geschichte ist sehr realistisch.