Jetzt kostenlos testen

Verrat

Kammowski ermittelt 1
Autor: Sabine Fitzek
Sprecher: Peter Lontzek
Spieldauer: 9 Std. und 24 Min.
Kategorien: Krimis & Thriller, Krimis
4 out of 5 stars (23 Bewertungen)

Danach 9,95 € pro Monat. Jederzeit kündbar.

ODER
Im Warenkorb

Inhaltsangabe

Hochspannend und beklemmend nah an der Realität: wenn ein Menschenleben zum Kostenfaktor wird.

Für Hauptkommissar Matthias Kammowski ist nicht nur das Wetter ein Schock, als er aus dem Kuba-Urlaub in die Berliner Kälte zurückkommt: In sein Einzelbüro - ein Privileg, das er seit Jahren erfolgreich verteidigt - hat man ihm eine junge Kollegin gesetzt, die er einarbeiten soll. Und zwar gleich mit einem brisanten Mordfall, denn der Geschäftsführer eines katholischen Klinikunternehmens wurde tot in einem Berliner Hotel aufgefunden.

Als Kammowski dann auch noch Besuch von der Journalistin Christine erhält, einer alten Freundin, die ihm eine haarsträubende Verschwörungstheorie über mafiose Zustände im Berliner Gesundheitssystem präsentiert, hat der Kommissar endgültig genug. Doch dann entgeht Christine nur knapp einem Anschlag auf ihr Leben...
 

>> Diese ungekürzte Hörbuch-Fassung wird Ihnen exklusiv von Audible präsentiert und ist ausschließlich im Download erhältlich.

©2019 Verlagsgruppe Droemer Knaur GmbH & Co. KG. (P)2020 Audible Studios

Das könnte Ihnen auch gefallen

Das sagen andere Hörer zu Verrat

Bewertung
Gesamt
  • 4 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    9
  • 4 Sterne
    6
  • 3 Sterne
    7
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    1
Sprecher
  • 4.5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    14
  • 4 Sterne
    5
  • 3 Sterne
    1
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    0
Geschichte
  • 4 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    8
  • 4 Sterne
    6
  • 3 Sterne
    5
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    1

Rezensionen - mit Klick auf einen der beiden Reiter können Sie die Quelle der Rezensionen bestimmen.

Sortieren nach:
Filtern:
  • Gesamt
    3 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    3 out of 5 stars

Sehr geehrte Frau Dr. Sabine Fitzek...

... Ihre persönliche Abrechnung mit dem medizinischen Skandal 2010 interessiert mich nicht wirklich. Die Welt hat sich nunmehr gedreht und inzwischen haben wir mehr ernsthaftere Probleme als den Schnee von gestern und Betrugsmaschen, die inzwischen so ausgefeilt sind, dass sie die ganze Wirtschaft und das Wohlergehen aller in Deutschland lebenden Menschen betreffen und nicht nur die "leidende Ärzteschaft".
Das ist das erste Mal, dass ich ein Buch zurückgeben, bei dem eigentlich fast alles stimmt. Die Protagonisten sind sympatisch, die Story stimmt, der Fall ist mehr als rätselhaft, der Vortragende Hr. Lontzek fantastisch...bis dann im zweiten Drittel alles eine Kehrtwendung nimmt! Frau Dr. Fitzek fällt in einen dauernden Erzählmodus und man nimmt ihr nicht mehr ab, dass dieses Gespräch die Hauptdarsteller führen. Mit einer Wut (die schon nachvollziehbar wäre, aber nicht in einem Buch) sprengt sie die ganze Geschichte und macht aus einem Thriller ihre persönliche Abrechnung.
Nichts für mich, die Menschen nicht mag, die nach 10 Jahren endlich meinen zu müssen aus dem Quark zu kommen! Jedoch hoffe ich, dass sie weiterhin ihren genialen Schwager Sebastian Fitzek berät.
Frau Dr. Fitzek... weiteres Buch ja/persönliche Abrechnung nein!

7 Leute fanden das hilfreich

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Weiter so!!

Sehr geehrte Frau Dr. Fitzek,
bedauerlicherweise ist das Hörbuch "Verrat" soeben zu Ende und ich freue mich schon sehr auf die Fortsetzung!
Sie schreiben spannend, mitreißend und kurzweilig!
Lassen Sie sich bitte von komischen Kritiken nicht ins Boxhorn jagen. Sie machen nicht nur als Beraterin Ihres Schwager einen super Job, sondern sind m.E.n. selbst eine tolle Autorin.
Deshalb: Weiter so!!
In der Hoffnung auf eine baldige Veröffentlichung, verbleibe ich mit besten Grüßen aus Wien,
Andrea Tandler