Jetzt kostenlos testen

Verlasse mich nicht (GötterFunke 3)

Autor: Marah Woolf
Spieldauer: 12 Std. und 31 Min.
4.5 out of 5 stars (759 Bewertungen)
Danach 9,95 € pro Monat. Jederzeit kündbar.

Inhaltsangabe

Das fulminante Finale der "GÖTTERFUNKE"-Trilogie von Marah Woolf, einer der erfolgreichsten deutschen Selfpublisherinnen. Mitreißend interpretiert von Jodie Ahlborn und Patrick Bach. Caydens größter Wunsch hat sich erfüllt: Endlich ist er sterblich. Allerdings lässt es sich als Mensch gar nicht so einfach leben. Und dann mischt sich auch noch ein Verräter unter die Götter in Monterey und bald weiß niemand mehr, wer Freund oder Feind ist. 

Agrios ist jedes Mittel recht, um in den Besitz des Ehrenstabs zu kommen und seine Macht im Olymp zu besiegeln. Nur gemeinsam können Jess und Cayden dem Kampf der Götter ein Ende machen. Doch Jess ist noch nicht bereit, Cayden zu verzeihen. Aber ist sie deshalb bereit, ihn zu opfern?

©2018 Dressler Verlag GmbH, Hamburg. Dieses Werk wurde vermittelt durch die AVA international GmbH Autoren- und Verlagsagentur, München (P)2018 Oetinger Media GmbH, Hamburg

Hörerrezensionen

Bewertung

Gesamt

  • 4.5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    600
  • 4 Sterne
    129
  • 3 Sterne
    23
  • 2 Sterne
    6
  • 1 Stern
    1

Sprecher

  • 5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    580
  • 4 Sterne
    103
  • 3 Sterne
    20
  • 2 Sterne
    2
  • 1 Stern
    0

Geschichte

  • 4.5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    550
  • 4 Sterne
    119
  • 3 Sterne
    29
  • 2 Sterne
    6
  • 1 Stern
    2
Sortieren nach:
  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    4 out of 5 stars

Ein göttliches Ende mit einem kleinen Aber...

Es ist der phänomenale Abschluss einer wirklich göttlichen Triologie, mit großartigen Sprechern und einem Happy End. Marah Woolf hat es geschafft, in mir eine Achterbahn der Gefühle entstehen zu lassen, dass ich zum Schluss sogar ein paar Tränen verdrücken musste. Jedoch finde ich persönlich, dass dieser Teil ein paar Stellen beinhaltet, der im am Schwächsten abschneiden lässt. Es sind ein paar Pasagen und Dialoge dabei, die zu langatmig und teilweise sogar nervig sind, da es sich immer um dasselbe handelt, bis die Proganonisten auf einen grünen Zweig kommen und die Story endlich weiter geht. Aber das ist meckern auf höchsten Niveau, den Marah Woolf gehört zu einen der besten Schriftstellerinnen unserer Zeit. Trotz diesen kleinen Makeln ist die gesamte Triologie zu 100% hörenswert

6 von 8 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    5 out of 5 stars

Eine sehr schöne Geschichte.

Die einem die frage stellt , was währe wenn.
Der Gedanke ist schön Welten die aufeinander treffen.

1 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Perfekt

Ein perfektes Ende für eine moderne Geschichte mit altem Hintergrund. Wunderschön um aus dem grauen Alltag zu entfliehen.

1 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    4 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars
  • anita
  • Deutschland
  • 24.03.2018

Hat mich gleich in einen bann gezogen...

Echt nett...fantasy aber mal etwas anders :-) wirklich nette story bis zum ende spannend.....zu empfehlen

3 von 4 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Wundervolles Finale

Super Ende einer bezaubernden Trilogie. Typisch Marah Woolf eben 💕 Super Spannend und fesselnd. Einfach zum forträumen

2 von 3 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    4 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

sehr emotional

Auch wenn ich zwischenzeitlich etwas genervt von Jess War, weil sie so extrem nachtragend war und weil die Geschichte einige Zeit auf der Stelle trat, hat das Ende doch alles wieder gutgemacht und mich wie ein Schloßhund heulen lassen.

  • Gesamt
    3 out of 5 stars
  • Sprecher
    3 out of 5 stars
  • Geschichte
    3 out of 5 stars

Naja im Vergleich eher etwas langatmig

Den abschließenden Teil dieser Reihe fand ich eher ein bisschen zäh und langatmig. Mir haben die zwei voran gegangen Teile besser gefallen.

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Tolle Geschichte

Ich liebe die Götterfunke-Reihe. Ich habe sie gelesen und gehört und muss sagen das beides ein Genuss ist. Auch die Sprecher haben eine tolle Arbeit geleistet

  • Gesamt
    1 out of 5 stars
  • Sprecher
    4 out of 5 stars
  • Geschichte
    1 out of 5 stars

vorhersehbar

ich finde die anderen teile wirklich gut,aber dieser hier zieht sich wie Kaugummi. Er ist vorhersehbar und für mich keineswegs unterhaltsamen. Ich habe das Hörbuch noch nicht mal zu Ende gehört weil schon die letzten zwei stunden einfach nur langweilig waren.

  • Gesamt
    4 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    4 out of 5 stars

Etwas langatmig

Netter Abschluss der Reihe, aber es ist schon sehr in die Länge gezogen worden.
Die Sprecher machen ihre Sache wieder sehr gut, sehr angenehm zum Zuhören.