Jetzt kostenlos testen

Danach 9,95 € pro Monat. Jederzeit kündbar.

ODER
Im Warenkorb

Bist du Amazon Prime-Mitglied?

Audible 60 Tage kostenlos testen

    Inhaltsangabe

    Penguin presents the audiobook edition of The Taking of Annie Thorne by C. J. Tudor, read by Richard Armitage. 

    Then.... 

    One night, Annie went missing. Disappeared from her own bed. There were searches, appeals. Everyone thought the worst. And then, miraculously, after 48 hours, she came back. Though she couldn't, or wouldn't, say what had happened to her.

    But something happened to my sister. I can't explain what. 

    I just know that when she came back, she wasn't the same. 

    She wasn't my Annie.

    I didn't want to admit, even to myself, that sometimes I was scared to death of my own little sister.

    Now....

    The email arrived in my inbox nearly two months ago.

    I almost deleted it straight away - but I clicked Open:

    I know what happened to your sister. It's happening again....

    ©2018 C. J. Tudor (P)2018 Penguin Audio

    Das könnte dir auch gefallen

    Das sagen andere Hörer zu The Taking of Annie Thorne

    Bewertung
    Gesamt
    • 4 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      50
    • 4 Sterne
      41
    • 3 Sterne
      19
    • 2 Sterne
      4
    • 1 Stern
      3
    Sprecher
    • 4.5 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      86
    • 4 Sterne
      20
    • 3 Sterne
      3
    • 2 Sterne
      3
    • 1 Stern
      0
    Geschichte
    • 4 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      38
    • 4 Sterne
      38
    • 3 Sterne
      23
    • 2 Sterne
      10
    • 1 Stern
      3

    Rezensionen - mit Klick auf einen der beiden Reiter können Sie die Quelle der Rezensionen bestimmen.

    Sortieren nach:
    Filtern:
    • Gesamt
      4 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      4 out of 5 stars
    • Ryo
    • 25.07.2019

    Der Weg ist das Ziel

    Als ich die Beschreibung der Geschichte gelesen hatte, hatte ich bereits eine gewisse Idee was die Grundthematik durchgehend sein würde. Viele Ereignisse in der Handlung sind vorhersehbar, wenn man sich viel mit diesem Genre befasst. Als ein Fan von Spannung und Drama würde man sagen, dass das ein großes Problem sein kann, es gibt praktisch nicht viele konkrete Mysterien deren Verlauf man nicht leicht vorhersehen kann. Doch in diesem Buch ist für mich das besondere, wie der Autor seine Charaktere schreibt. Er gibt ihnen Persönlichkeit, durch Dialog und Beschreibung. Es ist nicht unbedingt revolutionär, doch sehr wirksam. In Momenten, in denen Joe beschreibt was in der Vergangenheit mit seiner Schwester passiert ist, kommen wahre Gefühle zum Vorschein. Diese Handlung fühlt sich an, als ob der Autor wirklich die Gefühle versteht, die er vermitteln will. Es ist selten, dass sich Beschreibungen von bestimmten Thematiken so echt und oft auch schmerzhaft anfühlen.
    Vielleicht ist es eine subjektive Einschätzung meinerseits, aber für Menschen die Charaktere, Emotionen und Dialog sehr schätzen, würde ich es empfehlen. Jemand der an jedem Punkt überrascht und gespannt sein möchte, wird vielleicht nicht so viel aus diesem Buch bekommen.

    3 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      3 out of 5 stars
    • Sprecher
      3 out of 5 stars
    • Geschichte
      4 out of 5 stars

    interesting Story, stephen king-esque

    Overall an interesting story and a pleasure listening to.

    about halfway it started to remind me a lot of Stephen king. if you like his stories, it's not a bad thing.
    the voice of the reading person was very agreeable. but sometimes, when a chapter ends and the scene continues in the next one, the tone and intensity of the voice doesn't match.

    1 Person fand das hilfreich

    • Gesamt
      1 out of 5 stars
    • Sprecher
      4 out of 5 stars
    • Geschichte
      1 out of 5 stars

    Supernatural nonsense

    Of course, whether you like this story or not depends on whether you like the supernatural. This story starts out as a more or less normal detective story. Then, you start asking yourself if there can be a natural/normal/realistic explanation to what is happening. Then, you get that sinking feeling that the events point to some evil/supernatural/irrational powers at work. If you like this kind of story, go for it! As far as I'm concerned, I felt let down. Plus the fact that the hero, who seems to be a little out of it for most of the story, suddenly has all the aces and turns out to be well-prepared and well-informed. Not very credible. All in all not a book I will listen to again.

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Suspense at its best!

    Pitch-perfect writing and narration! A tightrope walk between horror, shock and disbelief! Kudos, CJTudor + RCArmitage!

    1 Person fand das hilfreich

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    absorbing thriller - terrific narration

    Took me some time to get used to the switches between present and past.
    A thrilling story narrated vibrant and compelling thanks Richard Armitage.
    I'm addicted to that voice, can't get enough of it!