Kostenlos im Probemonat

  • The Providence of Fire

  • Von: Brian Staveley
  • Gesprochen von: Simon Vance
  • Spieldauer: 24 Std. und 7 Min.
  • 4,4 out of 5 stars (156 Bewertungen)

Streame eine vielfältige Auswahl an Hörbüchern, Kinderhörspielen und Original Podcasts.
Wähle monatlich einen Titel aus dem Gesamtkatalog und behalte ihn.
9,95 € pro Monat nach 30 Tagen. Flexibel pausieren oder jederzeit kündigen.
The Providence of Fire Titelbild

The Providence of Fire

Von: Brian Staveley
Gesprochen von: Simon Vance
0,00 € - kostenlos hören

9,95 € pro Monat nach 30 Tagen. Jederzeit kündbar.

Für 33,95 € kaufen

Für 33,95 € kaufen

Kauf durchführen mit: Zahlungsmittel endet auf
Bei Abschluss deiner Bestellung erklärst du dich mit unseren AGB einverstanden. Bitte lese auch unsere Datenschutzerklärung und unsere Erklärungen zu Cookies und zu Internetwerbung.
Amazon Prime und Audible Logo

Bist du Amazon Prime-Mitglied?

Audible 60 Tage kostenlos testen

    Inhaltsangabe

    Brian Staveley's The Providence of Fire, the second novel in the Chronicle of the Unhewn Throne, a gripping new epic fantasy series in the tradition of Brandon Sanderson and George R. R. Martin.

    The conspiracy to destroy the ruling family of the Annurian Empire is far from over.

    Having learned the identity of her father's assassin, Adare flees the Dawn Palace in search of allies to challenge the coup against her family. Few trust her, but when she is believed to be touched by Intarra, patron goddess of the empire, the people rally to help her retake the capital city. As armies prepare to clash, the threat of invasion from barbarian hordes compels the rival forces to unite against their common enemy.

    Unknown to Adare, her brother Valyn, renegade member of the empire's most elite fighting force, has allied with the invading nomads. The terrible choices each of them has made may make war between them inevitable.

    Between Valyn and Adare is their brother Kaden, rightful heir to the Unhewn Throne, who has infiltrated the Annurian capital with the help of two strange companions. The knowledge they possess of the secret history that shapes these events could save Annur or destroy it.

    ©2014 Brian Staveley (P)2014 Brilliance Audio, all rights reserved.

    Das könnte dir auch gefallen

    Das sagen andere Hörer zu The Providence of Fire

    Nur Nutzer, die den Titel gehört haben, können Rezensionen abgeben.
    Gesamt
    • 4.5 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      82
    • 4 Sterne
      57
    • 3 Sterne
      14
    • 2 Sterne
      3
    • 1 Stern
      0
    Sprecher
    • 4.5 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      102
    • 4 Sterne
      40
    • 3 Sterne
      4
    • 2 Sterne
      1
    • 1 Stern
      0
    Geschichte
    • 4.5 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      65
    • 4 Sterne
      69
    • 3 Sterne
      11
    • 2 Sterne
      4
    • 1 Stern
      0

    Rezensionen - mit Klick auf einen der beiden Reiter können Sie die Quelle der Rezensionen bestimmen.

    Sortieren nach:
    Filtern:
    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    überraschend, spannend - macht abhägig!

    Gute Charaktere, stimmige, jedoch immer wieder überraschende Wendungen und Enthüllungen. Atemberaubend. Zum Glück bleiben einige wichtige Charaktere, die einem ans Herz gewachsen sind, am Leben.

    • Gesamt
      4 out of 5 stars
    • Sprecher
      4 out of 5 stars
    • Geschichte
      4 out of 5 stars

    fascinating

    The characters and the Story are still fascinating and enthralling. brutal and lovely at the same time

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      4 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    sehr spannend

    ist echt super geschrieben und es passiert viel. man muss auch nicht ewig auf Auflösungen oder so warten weil die Geschichte so viel Potenzial hat dass das nicht nötig ist. super

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Sehr gut

    Sehr spannende und sprachlich reiche Weiterführung des ersten Teils. Man kann nicht aufhören zu hören. Die Stimme von Simon nacht süchtig