Jetzt kostenlos testen

Danach 9,95 € pro Monat. Jederzeit kündbar.

ODER
Im Warenkorb

Bist du Amazon Prime-Mitglied?

Audible 60 Tage kostenlos testen

    Inhaltsangabe

    Vor sechzehn Jahren überlebte die ehrgeizige Polizistin Kate Marshall die Begegnung mit einem Serienkiller nur knapp. Gezeichnet von dem Trauma, schied sie aus dem Polizeidienst aus. Als der Vater eines vor zwanzig Jahren verschwundenen Mädchens sie um Hilfe bittet, wird Kate zurück in die Welt des Mörders gezogen. Gleichzeitig wird die Leiche einer jungen Frau gefunden - sie wurde nach demselben Modus Operandi getötet wie damals. Doch der Nine Elms Killer sitzt noch hinter Gittern...

    ©2020 Lübbe Audio. Übersetzung von Michael Krug (P)2020 Lübbe Audio

    Das könnte dir auch gefallen

    Das sagen andere Hörer zu So blutig die Nacht

    Bewertung
    Gesamt
    • 4 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      15
    • 4 Sterne
      2
    • 3 Sterne
      3
    • 2 Sterne
      1
    • 1 Stern
      2
    Sprecher
    • 4.5 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      16
    • 4 Sterne
      2
    • 3 Sterne
      0
    • 2 Sterne
      3
    • 1 Stern
      1
    Geschichte
    • 4 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      11
    • 4 Sterne
      6
    • 3 Sterne
      1
    • 2 Sterne
      1
    • 1 Stern
      1

    Rezensionen - mit Klick auf einen der beiden Reiter können Sie die Quelle der Rezensionen bestimmen.

    Sortieren nach:
    Filtern:
    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      4 out of 5 stars

    Spannung pur bis zum Schluss.

    Am liebsten hätte ich das Hörbuch in einem Stück durchgehört. Ein mörderischer
    Fan betätigt sich als Trittbrettfahrer des Haupttäters, was leider auch bei einigen schweren Verbrechen in der Realität vorkommt. In dieser Geschichte ist zwar einiges etwas realitätsfern und an Grausamkeit etwas übertrieben aber insgesamt sehr empfehlenswert.

    • Gesamt
      1 out of 5 stars
    • Sprecher
      2 out of 5 stars

    Ich habe mich durch das Buch gequält

    Habe bis zum Ende nur mühsam durchgehalten, immer in der Hoffnung, dass es besser wird. Ehemalige Ermittlerin und Opfer von Anfang an zu naiv und irgendwie hilflos beschrieben . Trotz der vielen Opfer kein richtiger Spannungsbogen entstanden. Schade...