Jetzt kostenlos testen

Snow Angel

Sprecher: Tanja Esche
Spieldauer: 7 Std. und 6 Min.
Kategorien: Romane, Liebesromane
3.5 out of 5 stars (187 Bewertungen)

Danach 9,95 € pro Monat. Jederzeit kündbar.

ODER
Im Warenkorb

Inhaltsangabe

Nina will in den Bergen eigentlich nur etwas Kraft tanken, ihren Kopf freibekommen, ganz entspannt eine Runde auf einer einsamen Waldloipe drehen. Doch dann überrascht sie ein plötzlicher Schneesturm. Ein falscher Schritt, und sie stürzt einen steilen Abhang hinunter. Als sie wieder zu sich kommt, blickt sie in Simons Augen. Er bringt sie in seine abgelegene Blockhütte. Wer ist dieser attraktive Mann, dessen unwiderstehlicher Blick ihre Knie weich werden lässt? Was hat es mit Simons mysteriöser Vergangenheit auf sich, über die er nicht sprechen will? Ob Nina will oder nicht: Sie ist allein mit dem Fremden eingeschneit, und es gibt kein Entrinnen.

Eine zärtlich-romantische Liebesgeschichte voller Spannung und Dramatik!
 

>> Diese ungekürzte Hörbuch-Fassung wird Ihnen exklusiv von Audible präsentiert und ist ausschließlich im Download erhältlich.

©2018 Amazon EU S.à r.l. (P)2018 Audible Studios

Das könnte Ihnen auch gefallen

Weitere Titel des Autors

Weitere Titel des Sprechers

Hörerbewertungen

Bewertung

Gesamt

  • 3.5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    64
  • 4 Sterne
    43
  • 3 Sterne
    41
  • 2 Sterne
    17
  • 1 Stern
    22

Sprecher

  • 3.5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    67
  • 4 Sterne
    32
  • 3 Sterne
    37
  • 2 Sterne
    28
  • 1 Stern
    13

Geschichte

  • 3.5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    61
  • 4 Sterne
    37
  • 3 Sterne
    39
  • 2 Sterne
    19
  • 1 Stern
    21

Rezensionen - mit Klick auf einen der beiden Reiter können Sie die Quelle der Rezensionen bestimmen.

Sortieren nach:
Filtern:
  • Gesamt
    4 out of 5 stars
  • Sprecher
    3 out of 5 stars
  • Geschichte
    4 out of 5 stars

Schoenes Buch

Ich habe das Buch beim Hundespaziergang gehoert und mir hat es recht gut gefallen. Es war eine leicht Geschichte, wo man nicht groß drueber nachdenken musste. Ein wenig mehr Hoehen und Tiefen haette ich mir zwar gewuenscht,aber es war in Ordnung.
Die Sprecherin haette in meinen Augen ein wenig mehr mit ihr Stimme arbeiten koennen. Sie wirkte zwischendrin ein wenig monoton. Fast keinerlei Gefuehlsregungen. Den Klang der Stimme mochte ich. Die Kritiken zu der Stimme kann ich nicht nachvollziehen. Grausam ist sie auf gar keinen Fall.
Alles in allem war es ein angenehmes Hoerbuch, welches ich auch weiterempfehlen kann. Mir hat es Spaß gemacht, es zu hoeren.
Gesamturteil: 4 Sterne.

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Wunderschön und spannend

Ich habe mir schon vor einiger Zeit das Buch gekauft, von dem ich total begeistert bin.

Da ich ein großer Hörbuchfan bin, musste ich jetzt natürlich auch das Hörbuch haben.

Obwohl ich die Geschichte schon kannte, bin ich vom Hörbuch noch einmal besonders angetan. Es ist einfach toll, sich einen Lieblingsroman vorlesen zu lassen.

Die Story ist eine tolle Mischung aus romantischem Liebesroman und spannendem Krimi. Sie beginnt im Winter mit einem Skiunfall, aus dem der reizende "Snow Angel" von einem wunderbaren Mann gerettet wird. Aber dann bahnt sich ein Drama an. Mehr soll nicht verraten werden.

Die Sprecherin macht ihre Sache sehr gut, und obwohl ich die Story vom Lesen ja kannte, bin ich nun beim Hören echt gebannt.

Vom mir eine Kaufempfehlung für alle romantischen Hörerinnen (und Hörer) und 5 Sterne.

  • Gesamt
    3 out of 5 stars
  • Sprecher
    4 out of 5 stars
  • Geschichte
    3 out of 5 stars

Wirklich mitreißen konnte mich die Story nicht..

Platte Dialoge, vorhersehbar, ganz nett aber hat mich leider zu keinem Punkt wirklich packen können.

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

schnulzig schön

Die typische, vorhersehbare Liebesgeschichte die wir alle so Lieben. Voll Erotik, Spannung und Herzschmerz. Wer das nicht möchte, muss etwas anderes hören. Ich fand es mega.

  • Gesamt
    2 out of 5 stars
  • Sprecher
    4 out of 5 stars
  • Geschichte
    1 out of 5 stars

Anspruchslos, zu glatt, "Heimatfilm"

Ja, es ist bitter, dass die Verlobte des jungen Doktors seit Jahren vermisst wird. Und damit ist auch das einzige Problem benannt, der Rest ist aalglatte Schönwelt, schlimmer als Pilcher. Naja, wer's mag...

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    4 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Liebe, Kitsch, Erotik, Krimi

Eine schöne Liebesgeschichte, inklusive Spannung, Erotik, Krimi und Kitsch. Ich konnte der Leserin gut folgen, finde ihre Stimme sympatisch, obwohl ich auch gegenteiliges gehört habe.

kurze Zusammenfassung:

Simon findet Nina nach einem Unfall, päppeln sie in der Waldhütte auf und nach nur kurzer Zeit verlieben sich die beiden in einander. Wäre da nur nicht die verschollene Verlobte von Simon, die wie ein Schatten über den beiden liegt.
Dann ist da noch der Wilderer, der einfach unsypatisch ist. Hat er was mit dem Verschwinden zu tun? Wird sie vielleicht doch wieder kommen? Wie geht die Beziehung zwischen Nina und Simon weiter? Bleibt es bei einem Tächtelmächtel in der Waldhütte oder werden sie doch ein Paar?

Es war das erste Buch der Autorin, das mir gegeben wurde. Sie hat einen guten Schreibstil und man konnte auch der Sprecherin gut folgen.

Ich denke es wird nicht mein letztes Buch gewesen sein.

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    3 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Tolle Geschichte mit überraschender Wendung...

... wer hätte das Gedacht? ich möchte nicht spoilern, darum sage ich zum Inhalt nicht viel mehr.
Nur soviel: Eine Liebesgeschichte die am Ende doch ein super Krimi ist! Spannend und wirklich überraschend!!!

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

schöne Geschichte. Schade das es kein Teil 2 gibt.

Sehr schöne Geschichte nur zu traurig das es kein 2 Teil gibt. Mich hätte es interessiert ob sie schwanger geworden ist und wie es in der Zukunft als Mann und Frau weiter geht

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Emotional und tief bewegend!

Eine Runde auf der menschenleeren Waldloipe drehen. Die klare Luft atmen. Den Kopf freibekommen. Plötzlich ein Schneesturm, ein falscher Schritt und Nina stürzt kopfüber einen steilen Abhang hinunter. Als sie wieder zu sich kommt, blickt sie in Simons Augen. Wer ist dieser attraktive, unverschämt souveräne Mann, der sie in seine abgelegene Blockhütte bringt? Der sie seinen Schnee-Engel nennt. Was ist es für ein Geheimnis aus seiner Vergangenheit, über das Simon nicht sprechen möchte? Ob sie es will oder nicht: Sie ist allein mit dem Fremden eingeschneit und es gibt kein Entrinnen. Romantisch – dramatisch – zärtlich - erotisch: ein Liebesroman zum Abtauchen!

Meine Meinung:

Nina muss einfach mal raus, nach einer stressreichen und arbeitsreichen Woche, will sie einfach nur raus und den Kopf frei bekommen. Sie packt sich ihre Ski und fährt zu ihrer Lieblingsstrecke, sofort beginnt sie zu laufen und genießt die ruhige unberührte Natur. Leider verschätz sie sich und gerät in einen Schneesturm, trotz der schlechten Schicht versucht sie weiter voran zu kommen, ein fataler Fehler, denn sie stürzt eine Felswand hinunter. Durch Zufall wird Nina von Simons Hund Ben gefunden. Simon hilft ihr und bringt sie zu seiner Jagdhütte, und eine ganz besondere Liebesgeschichte nimmt ihren Lauf.

Zu Beginn habe ich mich total in das Cover verliebt, ich finde es einfach bezaubernd, als ich dann begann die Geschichte zu lesen habe ich mich auch in diese Geschichte verliebt, eine wunderschöne Liebesgeschichte, mit der perfekten Mischung aus Romantik, Drama, Action, Spannung und eine Prise prickelnde Erotik.

Zu dem Schreibstil möchte ich noch sagen, er liest sich einfach wunderbar flüssig und locker. Die Autorin schafft es innerhalb weniger Seiten einem in den Bann zu ziehen. Sie nimmt einem mit in eine wundervolle Winterliche Liebesgeschichte die auch nach dem auslesen in dem Kopf bleibt.

  • Gesamt
    2 out of 5 stars
  • Sprecher
    1 out of 5 stars
  • Geschichte
    2 out of 5 stars

naja, gute Geschichte

schöne Geschichte, leider nur vor gelesen. keine Emotionen und gefühle und unterschiedliche Charaktere gehört. Hätte mir besser das buch lesen sollen, dann wäre es vielleicht schöner rüber gekommen.