Jetzt kostenlos testen

Danach 9,95 € pro Monat. Jederzeit kündbar.

ODER
Im Warenkorb

Bist du Amazon Prime-Mitglied?

Audible 60 Tage kostenlos testen

    Inhaltsangabe

    Zuckerbäckerin Isabella nimmt an einem TV-Backwettbewerb teil - widerwillig, denn eigentlich ist sie einem dunklen Geheimnis ihrer verstorbenen Großmutter auf der Spur. Doch dann wird ein Küchenmädchen des Fernsehteams ermordet aufgefunden. Hat die Moderatorin Simone Sommerwind etwas damit zu tun? Oder deren Mann, der Produzent Hajo? Gibt es gar eine Verbindung zu Isabellas Großmutter?

    ©2021 Lübbe Audio (P)2021 Lübbe Audio

    Das sagen andere Hörer zu Schwarzwälder Kirschmorde - Isabella und das tödliche Geheimnis. Schwarzwaldkrimi

    Bewertung
    Gesamt
    • 4.5 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      34
    • 4 Sterne
      11
    • 3 Sterne
      4
    • 2 Sterne
      2
    • 1 Stern
      2
    Sprecher
    • 4.5 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      37
    • 4 Sterne
      6
    • 3 Sterne
      2
    • 2 Sterne
      1
    • 1 Stern
      1
    Geschichte
    • 4.5 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      31
    • 4 Sterne
      10
    • 3 Sterne
      3
    • 2 Sterne
      1
    • 1 Stern
      2

    Rezensionen - mit Klick auf einen der beiden Reiter können Sie die Quelle der Rezensionen bestimmen.

    Sortieren nach:
    Filtern:
    • Gesamt
      1 out of 5 stars
    • Sprecher
      2 out of 5 stars
    • Geschichte
      2 out of 5 stars

    Zuckerherz - Schlössl ...

    Mit der Überschrift ist eigentlich alles gesagt. Geht für meinen Geschmack absolut gar nicht.
    Kein Cosy-Crime, sondern eine - höflich diplomatisch ausgedrückt - naive (Liebes-?) Geschichte. Die Sprecherin legt mit ihrer Stimme noch eine Schicht Zuckerguss drauf.
    Es ist mMn kein Qualitätsmerkmal einer Geschichte, wenn, bevor eine Szene auf den Punkt gebracht wird - und mag er noch so unwesentlich und beiläufig sein, ewig herumgeredet wird und alle möglichen und unmöglichen Wendungen der deutschen Sprache bemüht werden. Und das passiert hier fast in jedem Minikapitel.

    1 Person fand das hilfreich

    • Gesamt
      2 out of 5 stars

    netter Plot, leider grottenschlecht klischeeha ges

    Es ist eine nette Geschichte, aber mitnichten ein Krimi. Zeiten und Handlungsweisen teilweise unstimmig und unrealistisch. Die Hauptdarstellerin zwar irgendwie süss und sympathisch, aber auch schrecklich dumm und weit davon entfernt von einer Detektivin. die Sprache teils unerträglich, sich wiederholend und in unnötigen Superlativen - es reicht doch, wenn der Kuss süss ist, warum muss er das süsseste sein, was sie je ... blabla.
    mit einer/einem guten Lektor/i wäre das nicht passiert.
    Also wie gesagt, nette Geschichte und ich wünsche mir mehr von der Autorin, aber bitte mit gutem Lektorat.