Jetzt kostenlos testen

Schussfahrt

Kommissar Weinzirl 1
Autor: Nicola Förg
Serie: Kommissar Weinzirl, Titel 1
Spieldauer: 6 Std. und 18 Min.
Kategorien: Krimis & Thriller, Krimis
4 out of 5 stars (95 Bewertungen)

Danach 9,95 € pro Monat. Jederzeit kündbar.

ODER
Im Warenkorb

Inhaltsangabe

Gunzesried im Allgäu ist ein Idyll. Das soll allerdings nicht so bleiben, denn Baulöwe Rümmele will einen Freizeitkomplex errichten. Die riesige Anlage verheißt aber nicht nur satte Einkünfte, sondern zerstört auch die Natur, was die Bevölkerung in zwei Lager spaltet. Als plötzlich Rümmeles Leiche gefunden wird, tappt Kommissar Weinzirl im Dunkeln, und so beginnt seine Freundin Jo, auf eigene Faust zu ermitteln...
©2008 Emons Verlag Köln (P)2014 SAGA Egmont, Lindhardt og Ringhof A/S

Das könnte Ihnen auch gefallen

Hörerbewertungen
Bewertung
Gesamt
  • 4 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    47
  • 4 Sterne
    31
  • 3 Sterne
    13
  • 2 Sterne
    1
  • 1 Stern
    3
Sprecher
  • 4.5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    53
  • 4 Sterne
    21
  • 3 Sterne
    8
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    3
Geschichte
  • 4 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    36
  • 4 Sterne
    24
  • 3 Sterne
    20
  • 2 Sterne
    3
  • 1 Stern
    1

Rezensionen - mit Klick auf einen der beiden Reiter können Sie die Quelle der Rezensionen bestimmen.

Sortieren nach:
Filtern:
  • Gesamt
    4 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    3 out of 5 stars

Leider nur mittelmäßig

Die Geschichte ist gut, aber streckenweise doch sehr langatmig. Das Ende ist bis zum Schluss offen und überraschend.

  • Gesamt
    1 out of 5 stars
  • Sprecher
    1 out of 5 stars
  • Geschichte
    1 out of 5 stars

Langeweile pur

Habe nach den Kluftinger/Jennerwein Krimis nach was Vergleichbarem gesucht und wurde bitter enttäuscht. Langweilige Figuren, langweilige Story und der garantiert nicht einheimische Sprecher, der versucht zu schwäbeln...konnte es leider nicht bis zum Ende ertragen.

  • Gesamt
    1 out of 5 stars
  • Sprecher
    1 out of 5 stars
  • Geschichte
    2 out of 5 stars

Klischees am laufenden Band

Die Figuren sind klischeeüberladen, das ständige Gelaber über die Befindlichkeiten der Hauskatzen nerft und der Sprecher wäre meiner Meinung nach besser aufgehoben beim Vorlesen von Arztromanen. Ich habe selten so einen langweiligen Krimi mit gehöhrt. Und

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Schöne Geschichte...

...mit einem fantastischen Sprecher. Die schlechten Buchtezenssiomen kann ich insofern nicht verstehen. Vielleicht hört es sich besser, als es zu lesen ist. Ich kann es Freunden des „Alpenkrimis“ nur empfehlen.

  • Gesamt
    2 out of 5 stars
  • Sprecher
    3 out of 5 stars
  • Geschichte
    2 out of 5 stars

Bin zwiegespalten...

Der Sprecher nicht schlecht, aber er hat es nicht geschafft mich in die Geschichte abdriften zu lassen. Ich weiß garnicht so recht, was ich gehört habe :-(
Es war langweilig, langatmig, der Schluss war klar, obwohl man nicht drauf kommen musste. Irgendwie platt.
Zu wenig Dialekt, fade Story, fade Protagonisten.
Okay, vielleicht bin ich verwöhnt von Kluftinger, Eberhofer, Wallner und Hansen... das wird es wohl sein.

  • Gesamt
    1 out of 5 stars
  • Sprecher
    1 out of 5 stars
  • MaM
  • 08.03.2015

Nie wieder von diesem/r Autor/Autorin .

Langweilig !!! Ich möchte dieses Hörbuch nicht weiter bewerten. Wie alt ist eigentlich derAutor oder die Autorin? Die Schreibweise war für mich die eines Teenagers.

  • Gesamt
    4 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

angenehme Sprecherstimme, spannend zuzuhören

Gute Geschichte zum kochen und putzen. Sprecher sehr angenehm. netter Allgäu Krimi neben den Kluftis