Jetzt kostenlos testen

R.I.P.

Huldar & Freyja 3
Sprecher: Dietmar Wunder
Serie: Huldar & Freyja, Titel 3
Spieldauer: 11 Std. und 56 Min.
4.5 out of 5 stars (344 Bewertungen)

Danach 9,95 € pro Monat. Jederzeit kündbar.

Inhaltsangabe

Dunkel, brutal, gnadenlos: der dritte Fall für Kommissar Huldar und Psychologin Freyja.

In einem isländischen Kino wird ein Mädchen brutal zu Tode geprügelt. Der maskierte Killer verschwindet mit ihrem Körper in der Nacht und versendet eine Snapchat-Nachricht an ihre Freunde. Als man schließlich die Leiche findet, ist sie mit der Nummer 2 markiert. Wenig später verschwindet ein Junge, wieder werden Clips verschickt und auch diese Leiche trägt eine Nummer - die 3. Kommissar Huldar und sein Team ziehen Psychologin Freyja zu den Ermittlungen hinzu und suchen nach Antworten: Welches Geheimnis verbindet die Toten? Und was ist mit Nummer 1?

>> Diese ungekürzte Hörbuch-Fassung wird Ihnen exklusiv von Audible präsentiert und ist ausschließlich im Download erhältlich.

©2019 btb Verlag, München. Übersetzung von Anika Wolff (P)2019 der Hörverlag

Das könnte Ihnen auch gefallen

Hörerrezensionen

Bewertung

Gesamt

  • 4.5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    225
  • 4 Sterne
    86
  • 3 Sterne
    25
  • 2 Sterne
    7
  • 1 Stern
    1

Sprecher

  • 4.5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    265
  • 4 Sterne
    52
  • 3 Sterne
    11
  • 2 Sterne
    2
  • 1 Stern
    1

Geschichte

  • 4.5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    203
  • 4 Sterne
    84
  • 3 Sterne
    33
  • 2 Sterne
    10
  • 1 Stern
    1
Sortieren nach:
  • Gesamt
    4 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    4 out of 5 stars

Der nächste Hulder/Freyja

Ich bin ein Fan von dem Polizisten Hulder und der Psychologin Freyja und habe mich sehr auf dieses neue Buch gefreut. Die Spannung wurde wie immer durchgehend gehalten und Hulder hat wieder seine genialen Einfälle und Ideen gehabt und umgesetzt.
Inhalt dieses Buches ist das brisante Thema „Mobbing“ und seine Folgen. In diesem Buch werden Mobbing und seinen dramatischen Folgen im Detail beschrieben und die ganze Grausamkeit zu der Kinder/Jungendliche fähig sind. Hier führt es zu grausamer Rache an den Verantwortlichen die den Mob gegen die Betroffenen initiiert haben. Die physischen sowie die psychischen Folgen werden in ihrer ganzen Brutalität beschrieben und machen sehr sehr nachdenklich. Eine klare Kaufempfehlung :-)

17 von 19 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

erschreckend real

düster und tieftraurig - das Ganze in einen packenden Krimi verpackt. Leider wird das die Ignoranz und fehlende Empathie der vielen beteiligten Menschen nicht aufrütteln und nicht diesen Prozess, der schon in früher Kindheit beginnt, verhindern.

1 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Spannend ohne Ende

Die Spannung geht sofort los und bleibt bis zum Schluss erhalten.

Mich hat besonders fasziniert, wie Ursa Sigurdardottir mitten der Geschichte und der Untersuchung, das ernste Thema des Mobbings anspricht.

Die Geschichte ist super durchdacht. Es gibt wenig "Seitensprünge", bzw. Szenen, die nichts mit dem Fall zu tun haben. So ist man die ganze Zeit "Unterstrom"... So habe ich die ersten 2 Bänder ebenfalls erlebt. Von daher die Reihe "Huldar und Freya" geht auf Hochtour weiter.

Mein einziger kleiner "Minuspunkt" sind die Namen. Für mich waren die Namen der Charakteren echt schwierig mich zu merken. So verwechselte ich hin und wieder manche Personen. Ich muss manche Stellen 2-3 mal noch mal hören um genau zu verstehen um wem es sich handelt. Sicherlich ist es für Isländer absolut kein Problem... ;-)

1 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars
  • Andrea
  • Salzgitter
  • 13.07.2019

Prima

Sehr angenehm zu hören. Spannend und sehr realistisch geschrieben. Der Sprecher passt natürlich wie immer super in die Geschichte.

1 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Yrsa packend wie eh und je

Huldar und Freyja schaffen es auch in ihrem 3. gemeinsamen Fall den Zuhörer in den Bann des spannenden Plots zu ziehen. Tolle Story mit vielen Wirrungen - es bleibt mal wieder bis zum Schluss viel Zeit „mitzuermitteln“ und den Täter vermeintlich ausfindig zu machen.
Dietmar Wunder verleiht mit seiner wunderbar ausdrucksstarken Stimme der gesamten Lesung den erwarteten Gänsehautfaktor!
Definitive Weiterempfehlung für Island-Krimifans und wie schon von der Autorin zu erwarten war: Nichts für schwache Nerven ;)

1 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Hervorragend

In einem Stück durchgehört. Fesselnd bis zuletzt. Die Autorin hat ein sehr aktuelles Thema aufgegriffen - Mobbing. Es ist immer wieder faszinierend, wie sie die verschiedenen Handlungsstränge am Ende zusammenführt.

1 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    1 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    2 out of 5 stars

langatmig und langweilig.

hat mir nicht gefallen. sehr langatmig und langweilig. schade, denn ich habe einige andere hörbücher der Autorin überaus gut gefunden

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Fast unglaublich, im Verkauf unfassbar packend

Die Thematik "mobbing" in beängstigend Weise dargestellt. Die Ohnmacht der Eltern, die Dynamik für die betroffenen Kinder, Gipfeln in brutalen Morden. Eine Wahnsinns - Geschichte. Dr Sprecher - wir immer - unglaublich variieren I d authentisch. Mein absoluter Lieblingssprecher-immet ein Genuss

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Guter Krimi mit wichtigem Thema

Ein richtig gutes Hörbuch.
Der Sprecher erweckt die Lieb gewonnenen Charaktere zum Leben während die Geschichte einen Fesselt.
Die Verbrechen haben ein ganz besonderes Thema. Das zwar zum Nachdenken einlädt aber die Geschichte und das Vergnügen zu hören nicht beeinflusst.
Fanrastisch gemacht, Spannend, mitreißend und sehr unterhaltsam.

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Was für ein Ende!??

Das Buch war, wie auch die vorherigen dieser Reihe, wieder einmal wahnsinnig gut.
Das Thema Mobbing wird hier sehr detailliert und teilweise grausam beschrieben. Mir als frische Mama kamen zeitweise die Tränen und die Hoffnung, dass meine Tochter niemals so fühlen muss, wie die Mobbingopfer in dieser Geschichte.
Aber bitte was ist das für ein Ende ? Ich warte seit drei Büchern darauf, dass der Polizist und die Psychotante endlich ein Paar werden. WIEDER ein offenes Ende, wieder eine nicht ganz abgeschlossene Handlung. Yrsa weiß auf jeden Fall wie man es spannend macht!