Jetzt kostenlos testen

Provenzalische Intrige

Ein Fall für Pierre Durand 3
Autor: Sophie Bonnet
Sprecher: Götz Otto
Serie: Pierre Durand, Titel 3
Spieldauer: 8 Std. und 33 Min.
4.5 out of 5 stars (496 Bewertungen)

Danach 9,95 € pro Monat. Jederzeit kündbar.

ODER
Im Warenkorb

Inhaltsangabe

Frühling in der Provence. Die Felder blühen. Und einer mordet... Der dritte Fall für Pierre Durand

Das Luberon-Tal überzieht ein Blütenmeer, die Destillerien haben Hochbetrieb. Doch inmitten des Idylls wird die Inhaberin einer Kosmetikfirma tot aufgefunden. Unfall? Mord? Die Verfechterin nachhaltiger Produkte hatte Feinde: Die traditionellen Marseiller Seifenfabrikanten und eine Supermarktkette, die ihre Artikel billig plagiierte. Die Ermittlungen führen Pierre Durand in die Tiefen eines Rosenkriegs...
©2016 / 2016 Sophie Bonnet / Blanvalet (P)2016 Random House Audio

Kritikerstimmen


Götz Otto macht mit seiner warmen Stimme das Hörvergnügen perfekt.
-- der-hoerspiegel.de

Das könnte Ihnen auch gefallen

Hörerbewertungen

Bewertung

Gesamt

  • 4.5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    303
  • 4 Sterne
    148
  • 3 Sterne
    36
  • 2 Sterne
    4
  • 1 Stern
    5

Sprecher

  • 4.5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    342
  • 4 Sterne
    94
  • 3 Sterne
    18
  • 2 Sterne
    2
  • 1 Stern
    3

Geschichte

  • 4.5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    242
  • 4 Sterne
    149
  • 3 Sterne
    50
  • 2 Sterne
    9
  • 1 Stern
    6

Rezensionen - mit Klick auf einen der beiden Reiter können Sie die Quelle der Rezensionen bestimmen.

Sortieren nach:
Filtern:
  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Spannend und gut durchdacht

Der aktuelle Krimi von Sophie Bonnet sehr spannend und gut durchdacht, Hörspaß von der ersten bis zur letzten Minute.

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Gut gemacht

Ähnlich den Krimis von Jean-Luc Bannalec, nur das dieser in der Provence spielt, und der Commisaire nicht ganz so mürrisch ist.

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Spannend und mit viel Atmosphäre

Spannender Krimi, hervorragend gelesen, freue mich auf den nächsten Band. Macht Lust auf Urlaub in Südfrankreich

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Sehr spannend

hat mir gut gefallen. gut gelesen und tolle Geschichte. ein paar tolle autofahrten waren das.

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    4 out of 5 stars

Unterhaltsam

Ich mag alle Bände von Sophie Bonnet - gelesen von Götz Otto - macht einfach Spaß!

  • Gesamt
    1 out of 5 stars
  • Sprecher
    1 out of 5 stars
  • Geschichte
    1 out of 5 stars

Gelesen wie ein Kinderbuch

Ich kann nichtmal sagen, ob die Geschichte gut ist. Der Sprecher liest es wie ein Buch für Kleinkinder. Schwer erträglich.
Und französiches Flair kommt nicht ansatzweise rüber

  • Gesamt
    1 out of 5 stars
  • Sprecher
    3 out of 5 stars
  • Geschichte
    1 out of 5 stars

Zum Einschlafen geeignet

Selten ne langweiligere Story gehört - die Story plätschert ohne jegliche Spannung dahin, die Charakter sind flach, ohne interessante Eigenschaften und selbst bei den Beschreibung der regionalen Besonderheiten, wie Landschaft, oder kulinarische Spezialitäten ist farblos.
Auch Otto Götz, von dem ich als Sprecher viel halte, kann hier keine Spritzigkeit rein bringen.
Habe nach harten 2 Std. doch das Hören des Buches abgebrochen.

  • Gesamt
    2 out of 5 stars
  • Sprecher
    4 out of 5 stars
  • Geschichte
    3 out of 5 stars

Literarische Mühsamkeit von S.Bonnet

Vielleicht sollten Frauen keine Krimis mit Männern sls Hauptdarstellern schreiben. Immer wieder modische Details über Personen, immer wieder bemühende Psychologierei über den Hauptdarsteller. Ärgerlich ist der Stil : Fast kein Substantiv ohne überaus passendes Adjektiv - so schreiben nur Laien.

  • Gesamt
    1 out of 5 stars
  • Sprecher
    4 out of 5 stars
  • Geschichte
    1 out of 5 stars

Unfassbar langweilig

Eine banale Geschichte, langweilig erzählt und mit uninteressanten Details in die Länge gezogen. Den Mist zu Ende zu hören, dürfte kaum jemandem gelingen.