Jetzt kostenlos testen

Danach 9,95 € pro Monat. Jederzeit kündbar.

ODER
Im Warenkorb

Bist du Amazon Prime-Mitglied?

Audible 60 Tage kostenlos testen

    Inhaltsangabe

    Arthur traut seinen Augen nicht! In dem schmutzigen Bündel, das er im Wald gefunden hat, steckt eine kleine Feenkönigin! Sie heißt Potilla und ist in großen Schwierigkeiten: Ein grausiges Wesen hat das Feenvolk überfallen und die wichtigen Feenmützen geraubt, nun ist Potillas Rückkehr in ihr Reich gefährdet. Arthur und seine Freundin Esther wollen helfen, doch die fiesen Zwillinge "B&B" durchkreuzen ihre Pläne.

    Eine fantastische Reise in die "Anderswelt" zu einem magischen Turm beginnt. Die Kinder begegnen sprechenden Tieren, einem zappeligen Finsterling, sehen in den Schlund der Ewigkeit und treffen den unheimlichen Mützendieb. Eine abenteuerliche und zugleich amüsant-fantastische Feengeschichte.

    ©2005 JUMBO (P)2005 JUMBO

    Das könnte dir auch gefallen

    Weitere Titel des Autors

    Das sagen andere Hörer zu Potilla und der Mützendieb

    Bewertung
    Gesamt
    • 4.5 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      124
    • 4 Sterne
      30
    • 3 Sterne
      7
    • 2 Sterne
      1
    • 1 Stern
      4
    Sprecher
    • 4.5 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      92
    • 4 Sterne
      25
    • 3 Sterne
      7
    • 2 Sterne
      3
    • 1 Stern
      2
    Geschichte
    • 4.5 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      104
    • 4 Sterne
      12
    • 3 Sterne
      9
    • 2 Sterne
      1
    • 1 Stern
      2

    Rezensionen - mit Klick auf einen der beiden Reiter können Sie die Quelle der Rezensionen bestimmen.

    Sortieren nach:
    Filtern:
    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • ye
    • 25.02.2013

    wunderbar!

    Ich liebe die Geschichten von Cornelia Funke. Und die Geschichten, die sie selbst eingelesen hat, sind als Hörbücher dadurch Gold wert. Natürlich ist sie keine gelernte Schauspielerin, aber das stört mich überhaupt nicht. Denn wer kennt die Figuren in einer Geschichte besser, als die Autorin? Sie weiß besser, als jeder andere, wie welcher Satz und welche Stimme klingen muss. Potilla kannte ich noch nicht und bei Kindergeschichten ist es manchmal etwas schwierig, sie differenziert zu beurteilen, ohne zu vergessen, dass die Geschichte ja vorwiegend für Kinder sein soll. Aber hier konnte ich wieder in die fantastische Träume versinken, in die uns die Geschichten von Cornelia Funke führen. Zum Inhalt kann man im Internet genug lesen, außerdem geht es hier ja nur um die Meinung zum Hörbuch und ich möchte vor allem nicht, dass sich andere Kunden davon abschrecken lassen, dass Cornelia Funke selbst vorliest. Es ist perfekt so. Perfekt für Kinder, perfekt für Jugendliche und für alle junggebliebenen Erwachsenen :)
    Viel Spaß damit!

    2 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sil
    • 06.03.2011

    Funke, eben.

    Cornelia Funke weiß, womit man Kinder fesselt. Irgendwie schafft sie es, auch ältere Kinder zum zuhören zu bewegen. Meine Tochter hat die Geschichte gehört und meine großen Jungs waren dabei ganz ganz leise...
    Nette Geschichte, viel schöner, als es dieses infantile Titelbildchen glauben macht. Potilla ist handfest und der unangefochtene Chef in der Geschichte. Cornelia Funke hat ihre Geschichte selbst erzählt, das ist überraschend gut gelungen. Sehr empfehlenswert!

    2 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Perfekt für schlaflose Nächte

    Spätestens mit diesem Hörbuch, landet man im Reich der Träume. Ein muss für alle, die mit Hörbüchern einschlafen.

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Eine herrlich amüsante und weiße Geschichte!

    Das Hörbuch ist eingängig geschrieben und sehr kurzweilig gesprochen.
    Ein sehr stimmiges Hörerlebnis für alle akinder ab sechs, würde ich sagen...

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Genial gesprochen

    Keine spricht und schreibg so gut wie Cornelia. Seit ich 11 bin liebe ich ihre Bücher. Sie ist absolut ausnahmslos großartig und neben Frau Thalbach meine absolute lieblings Sprecherin. Auch die wilden Hühner sind einfach nur so gut und genial, weil Cornelia sie spricht.
    Würde jedes Buch hören von ihr.

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Ungeschlagen schön

    Eine der schönsten Märchengeschichten die ich jemals gehört habe. Perfekte Mischung aus Spannung und Fantasie.

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    eine märchenhafte Feen Geschichte

    Ein Märchen für Kinder und Erwachsene. Ruhig, lehrreich, spannend und witzig. Es sehr zu empfehlen.

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      4 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Super Geschichte

    Die Geschichte war eines meiner lieblings kinderbücher. Früher hab ich es immer wieder gelesen, aber es dann aus den Augen verloren. Ein Glück, dass ich darüber gestolpert bin. Und es wird auch noch von der Autorin selbst vorgelesen! Das könnte ein Manko sein, hier ist es aber nichts der gleichen.

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      4 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Top

    Tolles Hörbuch dass ich schon aus meinen Kindertagen kannte.
    Sehr Empfehlenswert
    Tolle Story wie alle von Funke.

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      4 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Cornelia Funke gelingt wohl jede Geschichte

    Cornelia Funke hat eine Art, ihre Kinder unglaublich sympatisch zu machen. In ihren Geschichten ist immer soviel Wärme und soviel Liebe zum Leben. Auch diese relativ einfache Geschichte für ein jüngeres Zielpublikum wirkt auch aus Erwachsenensicht überhaupt nicht kitschig oder kindisch, aber zutiefst und angenehm kindlich. Wie in allen Ihren Geschichten möchte man am liebsten selbst in die Rolle ihrer Hauptpersonen schlüpfen, selbst nochmal ein Kind sein und solch herzerwärmende Abenteuer erleben.

    1 Person fand das hilfreich