Jetzt kostenlos testen

Nach 30 Tagen 9,95 € pro Monat. Jederzeit kündbar.

ODER
Im Warenkorb
Amazon Prime und Audible Logo

Bist du Amazon Prime-Mitglied?

Audible 60 Tage kostenlos testen

    Inhaltsangabe

    Ein brisanter Fall für das deutsch-dänische Ermittlerteam Boisen & Nyborg - von Bestsellerautorin Anette Hinrichs!

    Am Sockel des Idstedt-Löwen in Flensburg wird die Leiche des 73-jährigen Karl Bentien gefunden. Brutal zu Tode getreten und ausgeraubt. Ein zufälliges Opfer oder gezielter Mord? Der pensionierte Studienrat gehörte der dänischen Minderheit an, Medien und Behörden sehen nach dem Mordfall bereits das friedliche Zusammenleben im Grenzland in Gefahr. Hauptkommissarin Vibeke Boisen und ihr Kollege Rasmus Nyborg von der dänischen Polizei stehen unter Druck und müssen rasche Ergebnisse liefern. Dann stoßen sie im Keller des Toten auf eine versteckte Kammer mit brisantem Inhalt …

    In ihrem zweiten Fall hat Vibeke Boisen nicht nur mit einem perfiden Mörder zu kämpfen, die Ermittlungen wühlen auch unliebsame Kindheitserinnerungen auf, denen sie sich stellen muss.

    ©2020 Anette Hinrichs / Random House Audio / Blanvalet Verlag (P)2020 Random House Audio

    Das sagen andere Hörer zu Nordlicht - Die Spur des Mörders

    Bewertung
    Gesamt
    • 4.5 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      594
    • 4 Sterne
      200
    • 3 Sterne
      52
    • 2 Sterne
      11
    • 1 Stern
      3
    Sprecher
    • 4.5 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      627
    • 4 Sterne
      128
    • 3 Sterne
      34
    • 2 Sterne
      5
    • 1 Stern
      4
    Geschichte
    • 4.5 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      530
    • 4 Sterne
      202
    • 3 Sterne
      43
    • 2 Sterne
      13
    • 1 Stern
      8

    Rezensionen - mit Klick auf einen der beiden Reiter können Sie die Quelle der Rezensionen bestimmen.

    Sortieren nach:
    Filtern:
    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      4 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Nachfolge geglückt

    sehr guter Nordkrimi - spannend bis zum Schluss und interessante Hintergrundstory - jederzeit wieder

    7 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      2 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      2 out of 5 stars
    • E
    • 16.06.2020

    verwirrend

    Die Sprecherin ist klasse, der geschichtliche Hintergrund war mir bisher völlig unbekannt und durchaus eindrucksvoll beschrieben. Der Fall selbst hinterlässt mich mit großen Fragezeichen. Vielleicht sind mir in der Fülle von Namen und Orten Details untergegangen (leider sind die Städtenamen in meinen nicht-dänischen Ohren nicht auseinanderzuhalten und da ich keine Karte zur Hand hatte weiß ich nicht was nun wo passiert ist), vielleicht haben mich die Zimtschnecken zu sehr abgelenkt aber die Auflösung des Falles und der Beginn der Geschichte passen für mich einfach nicht zusammen. Ich habe einfach vollständig den Faden verloren-

    4 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      3 out of 5 stars
    • Sprecher
      3 out of 5 stars
    • Geschichte
      2 out of 5 stars

    Schwächer als der erste Teil

    Obwohl hier wieder das altbewährte Team ermittelt, ist die Stimmung eine andere. Wurde beim ersten gemeinsamen Fall noch Hand in Hand effektiv zusammengearbeitet, wird nun eher gestritten und das Teamwork findet nicht mehr so engagiert statt. Mag an dem Fall liegen, der die Deutsch-Dänische Vergangenheit in den Fokus rückt, die alles andere als friedlich und entspannt war. Es werden in diesem Teil 2 der Serie m.E. zuviel Hintergrundinfos an den Hörer weitergegeben. Das lässt die eigentliche Geschichte um den Mord herum immer wieder erlahmen. Zeitweise hatte ich das Gefühl eher in einem Geschichtsunterricht zu sein, anstatt in einem Kriminalfall. Auch wollte bei mir keine Spannung aufkommen. Mich konnte "Die Spur des Mörders" nicht richtig überzeugen. Da ich aber den ersten Teil wirklich gut fand, hoffe ich, dass der nächste Fall mit den Hauptermittlern Boisen und Nyborg mich wieder überzeugt.

    2 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      4 out of 5 stars

    Sehr spannend

    Dieser Teil hat mir sogar noch besser gefallen als der erste. Das lag vor allem am geschichtlichen Hintergrund, der hier gut recherchiert in die Geschichte eingefügt wurde. Dieser Teil ist etwas anspruchsvoller, da anfangs verschiedene Handlungsstränge scheinbar gar keinen Zusammenhang haben. Diese werden im Laufe der Geschichte aber geschickt von der Autorin zu einem stimmigen Ende zusammengefügt. Mir gefallen die Krimis sehr gut, da sie spannend sind und ohne grausame Gewalt auskommen.

    1 Person fand das hilfreich

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Und wieder ein spannender Teil

    Ein grosses Kompliment an die Autorin, ihre Art zu schreiben, machen die Geschichten spannend. Jedes Ende eines Kapitels, hinterlässt ein grosses Fragezeichen und so wird man von Kapitel zu Kapitel einfach mitgerissen.
    Das Team Wibeke und Rasmus ist mir bei jedem Teil immer sympathischer geworden, nicht nur Mord und Todschlag, sondern auch Blicke in die Menschen, Wibeke und Rasmus.
    Und so erwarte ich sehnsüchtig einen 4. Teil.
    Vera Teltz ist für mich sowieso einer meiner Lieblingssprecherinnen, einfühlsam und dann, wenn erforderlich, energisch. Sie erweckt die Personen zum Leben und man hat das Team wirklich vor Augen. Egal ob im Besprechungszimmer oder aber auch bei den Einsätzen. Grosses Lob!

    1 Person fand das hilfreich

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Für Norddeutsche schwer zu ertragen aber sehr sehr gut

    Sowohl die Geschichte selbst als auch die historische Einbindung lassen den Hörer nicht los. Ein wirklich gut gelungener Roman in Inhalt, Form als auch Vorlesung.

    1 Person fand das hilfreich

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Empfehlenswert

    Wie Band 1 ein tolles Buch. Dieses hier besonders berührend und auch aufwühlend, wird man in die Wirren des Krieges mit all seinen schlimmen Ereignissen mitgenommen. Man erlebt mit, welches Leid es gab. Parallel dazu die eigentliche Handlung, die bis zum Ende alles offen lässt. ich freue mich auf das neue Buch.

    1 Person fand das hilfreich

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Hat Spaß gemacht...

    Ich mag Krimis mit einem eigenwilligen Team, deren Charakteren beschrieben werden und die noch dazu Ermittlungsarbeit leisten.
    Ich liebe die Erzählweise... ich brauch das bei einem Hörbuch.
    Mich nehmen nicht nur die Protagonisten mit ihren Sorgen gefangen, sondern auch die beschriebene Landschaft der Umgebung, gut recherchierte Zeitgeschichte und das Schicksal jedes Einzelnen.
    Die Autorin hat Talent zum schreiben und vorgelesen wurde sie perfekt 👍

    1 Person fand das hilfreich

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Klasse

    Wieder super gelesen von Vera Telz!
    Spannende Geschichte mit interessanten geschichtlichen Hintergrund.
    Freue mich schon auf die nächste Folge

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Interessante Geschichte

    Bin durch Zufall auf diese Reihe gestoßen. Überzeugt durch viele Details. Sehr realitätsnah. Gefällt mir außerordentlich. Anerkennung an die Autorin und danke für das Hörerlebnis